Gesangssunterricht

von Freddi, 08.10.10.

  1. Freddi

    Freddi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.05.09
    Zuletzt hier:
    15.10.10
    Beiträge:
    4
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.10.10   #1
    Hi alle miteinander!
    Mein Problem:
    Ich überlege, Gesangsunterricht zu nehmen.
    Im Moment kann ich ni´cht wirklich gut singen, meine Stimme ist nicht die schönste (vom Klang her), und ich treff die töne nicht so, aber ich konnte mal wirklich nicht schlecht singen. ich war im Kinderchor unserer Gemeind, und sollte sogar mal bei einem Lied vor der gesamten Gemeinde vorsingen, war aber leider an dem tag krank, auf jeden Fall ist im Moment alles ander. Ich habe, als ich au dem chor rausgegangen bin nicht mehr so viel gesungen, und jetzt, wo meine Stimme etwas tiefer geworden ist, ist sie nur noch ein "Schrotthaufen". Singen macht mir viel Spaß, und ich singe oft wenn mich niemand hört, alles mögliche, was so in den top 100 ist und mir gefällt.
    Und wenn ich mit gesangsunterricht anfangen würde müsste ich mit schwimmen aufhören.
    Das problemn:
    ich schwimme im verein auf Wettkämpfenund da macht mir genausoviel spaß.
    was also jetzt gesang, mit dem ich mir gut vorstellen könnte weiter zu machen (ich würde meehrmals die woche unterricht nehmen), oder schwimmen.
    ich brauche den rat wirklich.

    danke im voraus.;)
     
  2. Jesberger

    Jesberger Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.06.10
    Zuletzt hier:
    19.09.11
    Beiträge:
    17
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.10.10   #2
    Du kannst doch sicher beides machen. Ich nehme einmal die Woche Unterricht, denn, den musst du schließlich auch bezahlen und kostet dich bestimmt 20 - 40 Euro die Stunde, je nachdem, wo du hingehst und das mehrmals die Woche? Probiere es mit einer die Woche, dann kannst du beides machen. Die meiste Zeit wirst du sowieso Zuhause üben und beim Lehrer neue Übungen bekommen, Fehler korrigieren und neue Stücke bearbeiten.

    Wie gesagt, ich gehe einmal die Woche zum Gesangslehrer und das reicht dicke, mehr ist auch zu kostspielig (außer du musst dich auf ein Studium o. ä. vorbereiten).

    Ich kann mir vorstellen, dass du eine tolle Stimme hast. Wenn du schon in Kindesalter die ganze Gemeine unterhalten solltest? Hey, das wird schon!


    Viel Erfolg!
     
  3. Freddi

    Freddi Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.05.09
    Zuletzt hier:
    15.10.10
    Beiträge:
    4
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.10.10   #3
    Das zeitliche problem ist aber noch da
    ich muss 3mal die woche zum training unnd hab freitags klavier ode trainig, also nur mitwochs zeit, wo ich gerne verabreden würde.
     
  4. Skriban

    Skriban Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.06.08
    Zuletzt hier:
    12.05.20
    Beiträge:
    183
    Ort:
    Mainz
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.10.10   #4
    So wie ich das jetzt verstanden habe ist jetzt nur ein zeitliches Problem vorhanden, oder? Ich weiß nicht ob man dir da soviel helfen kann, keiner kennt deine Woche so gut wie du. Vielleicht kannst du das Schwimtraining einmal die Woche ausfallen lassen und stattdessen Gesangsunterricht nehmen. Du musst halt Prioritäten setzten.
     
Die Seite wird geladen...

mapping