Gesangsverstärkung...?

von Raffl, 28.07.04.

  1. Raffl

    Raffl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.04.04
    Zuletzt hier:
    27.08.13
    Beiträge:
    461
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    51
    Erstellt: 28.07.04   #1
    Hi leute...
    Wir ham in unsrer band leider net genug kohle für ne ganze PA anlage, aber weil der gesang (mir ham den über so en 20 Jahre altes teil laufen was fast wie selbstgebaut is, von farfisa is (nie gehört den namen) und 2 gits, 2 Bass, 2 Akkordeons und 2 mics aufeinmal abgeben kann... aber leider klingts auch so un von der lautstärke kommt man schlecht gegen nen aufgedrehten 30 W transen Gitarren amp an...) jedenfalls isser zu leise und wir brauchen nen anderen verstärker oder box oder was auch immer... jetzt ham wir z.B. an den Keyboardverstärker KB 100 von peavey gedacht, aber ich wollt fragen obs da net was besseres und vielleicht billigeres nur für gesang gäbe (bin am zweifeln bei dem teil KB 100)
    Es muss nur mit nem 50 watt Git-combo mithalten (bass un schlagzeug sinn halt auch ungefähr so laut) notfalls auch bissl weniger, aber ich finds sau wichtig das man sich gut hört...

    Also lange rede, kurze frage:

    Gibts ne bessere (un gut wär billigere) Alternative zum kb 100 für gesangsverstärkung??



    PS: wär ganz gut, wenn man an des teil gleich 2 mics ranhängen könnte... falls es sowas gibt...
     
  2. Harry

    Harry Moderator PA Moderator HCA

    Im Board seit:
    25.05.04
    Beiträge:
    15.771
    Ort:
    Heilbronn
    Zustimmungen:
    1.722
    Kekse:
    46.721
    Erstellt: 28.07.04   #2
    wenn du es wirklich billig haben willst, dann gibts was von Behringer.
    Es gibt hier jedoch den ein oder anderen Thread über das Teil, wo wirklich nix gutes in puncto Verarbeitung drinsteht.

    Also wirklich nur dann, wenn ihr nicht mehr Kohle habt oder ausgeben wollt.
    Sagt aber hinterher bitte nicht, es hätte euch keiner gewarnt.

    Wenn ihr mehr Geld zur Verfügung habt, bitte nochmal posten und dann gibts sicher auch noch weitere Vorschläge.

    http://www.musik-service.de/ProduX/PA/Boxen/Behringer_KX1200_Keyboard_Amp.htm
     
  3. Raffl

    Raffl Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.04.04
    Zuletzt hier:
    27.08.13
    Beiträge:
    461
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    51
    Erstellt: 28.07.04   #3
    hmmm... is halt so, dass bevor wir geld ausgeben und des teil nach 2 wochen auseinanderfliegt, würden wir eben die alte karre behalten...
    aber gibts vielleicht auch möglichkeiten gebraucht was billiges aber gutes... ich mein halt net superprofesionell und geil, aber benutzbar und zuverlässeiges... zukriegen...

    Wie viel geld schätzt ihr müsste man für n gutes lowbudgetteil ausgeben...??wie gesagt gebraucht is kein problem...

    und noch als frage, in nen handelsüblichen dinger, geht da nur ein mic rein oder gehn auch mehrere... weil wir net richtig professionell sinn (siehe alte karre) wärs auch wurscht wenn beide mics die selbe einstellung kriegen würden und man des halt per so weiche oder so reinmachen wird... aber ich kenn mich da einfach net aus... :rolleyes:
     
Die Seite wird geladen...

mapping