Geschwindigkeit in Schlaghand halten

  • Ersteller Der Chief
  • Erstellt am
Der Chief

Der Chief

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
08.09.08
Mitglied seit
28.09.03
Beiträge
255
Kekse
140
Hallo,

ich hab das Problem das wenn ich zu lange Powerchords ziemlich schnell spiele (mit auf und abschlag) hab ich nach ner zeit so ne art krampf im arm der schlaghand.
was habt ihr so für tipps für mich um meine ausdauer in sachen geschwindigkeit zu verbessern?

gruß,
der chief
 
Dreshmaker

Dreshmaker

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
18.07.20
Mitglied seit
03.12.03
Beiträge
1.905
Kekse
140
Ort
Teneriffa
hat ich früher auch. aber irgendwann wars weg. denk mal durch vieles spielen trainierst du die hand. so wie wenn man ausdauertrainiert. dann geht das irgendwann mal.

MFG Dresh
 
H

HoRnet

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
13.12.05
Mitglied seit
19.08.03
Beiträge
192
Kekse
0
Ort
Aachen
aloha!

ich würd versuchen zwischen dem spielen immer mal pausen zu machen und den arm ausschütteln und lockern. und dann weiter.... :twisted:
 
J

Josh

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
25.06.09
Mitglied seit
22.01.04
Beiträge
44
Kekse
22
Hi!
Wichtig ist, beim Spielen nicht zu sehr zu verkrampfen. Ich weiss ja nicht, wie lange Du schon spielst, aber wenn erst mal genug Routine vorhanden ist, kann man durchaus auch schnelle Sachen mit lockerem Handgelenk und ohne grosse Anstrengungen zocken. Schau Dir mal ´ne Extrem-Band wie Cannibal Corpse an, die spielen wahrlich ultraschnell, und doch sieht es so einfach aus, was es im Prinzip auch ist, wenn man sich einfach sicher fühlt und locker bleibt. Mit der Zeit wird es kommen...

8) Gruß Josh
 
pennywise666

pennywise666

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
11.11.14
Mitglied seit
10.10.03
Beiträge
823
Kekse
76
und was auch wichtig is
ned von 0 auf 180 bpm, fang mit was langsameren an und werd dann immer schneller
warumspielen is scho sehr wichtig, danach gehts einfach viel leichter
 
Black_Plek

Black_Plek

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
24.03.12
Mitglied seit
18.08.03
Beiträge
1.216
Kekse
410
Meine Methode ist folgende: Ich spiele ca. 2 Minuten lang durchgehend einen moderaten Wechselschlag und lege dann über 30 Sekunden bis zu meinen Grenzen an Geschwindigkeit zu. Wenn ich danach normale Sachen spiele, bin ich absolut genau und sicher im Spielen.
 

Ähnliche Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben