Gestik beim Spielen

von Stefan Hetfield, 15.02.06.

  1. Stefan Hetfield

    Stefan Hetfield Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    2.05.12
    Beiträge:
    375
    Ort:
    Langen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    291
    Erstellt: 15.02.06   #1
    Hi,

    habe keinen ähnlichen Thread gefunden, also mache ich hiermit einen Neuen auf.
    Meine Frage lautet: Wie sind eure Gesichtsausdrücke beim Spielen? Zieht ihr auch immer so komische Grimassen wie ich? Meistens verziehe ich mein Gesicht auf ganz komische Art und Weise oder mache beinahe schon spasstische Mundbewegungen. Vor allem bei Soli meine ich verzieht man das Gesicht unbemerkt. Außerdem, meist bei schweren und schnellen Soliteilen, atme ich immer ganz stark aus...Ich puste quasi meine Luft raus...:rolleyes:

    Wie ist das bei euch? Würde mich sehr interessieren. :great:
     
  2. -Sl4vE-

    -Sl4vE- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.07.04
    Zuletzt hier:
    26.10.14
    Beiträge:
    2.893
    Ort:
    Edesheim
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    2.241
    Erstellt: 15.02.06   #2
    benutz mal die suchfunktion!
    da gibts schon nen paar threads drüber.

    und ja, ich zieh ne fresse :D
     
  3. Ripping Angelflesh

    Ripping Angelflesh Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.12.04
    Zuletzt hier:
    16.01.12
    Beiträge:
    1.501
    Ort:
    Bayern
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.040
    Erstellt: 15.02.06   #3
    joa es gibt schon einen gößeren fred darüber ..zum teil sin g ganz lustig e sachen dabei :D
     
  4. MichiK

    MichiK Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.01.06
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    390
    Ort:
    Wildwood
    Zustimmungen:
    40
    Kekse:
    453
    Erstellt: 15.02.06   #4
    meine gestik beschränkt sich meist auf greifen und anschlagen der töne und zwischendrin weng rumhampeln, aber falls du die mimik meinst ;) ....
    naja sicher zieht man die ein oder andere (mehr oder weniger) bescheuerte grimasse :)
     
  5. -Sl4vE-

    -Sl4vE- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.07.04
    Zuletzt hier:
    26.10.14
    Beiträge:
    2.893
    Ort:
    Edesheim
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    2.241
    Erstellt: 15.02.06   #5
    jo ich hab auch die mimik gemeint...
    das hat er bestimmt auch gemeint.
    gestig kann man nicht groß machen...man braucht ja seine 2 hände :D
     
  6. GC

    GC Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.11.05
    Zuletzt hier:
    24.02.08
    Beiträge:
    418
    Ort:
    Köln / Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    116
    Erstellt: 15.02.06   #6
    Ich grinse eigentlich immer. Fast immer. :D
     
  7. DrScythe

    DrScythe Endorser der Herzen

    Im Board seit:
    20.02.05
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    2.312
    Ort:
    Niederrhein
    Zustimmungen:
    1.369
    Kekse:
    30.478
    Erstellt: 15.02.06   #7

    MEISTENS...live bzw. laut :D konnt ich das nicht ausprobieren, aber so einige Legato-Stellen brauchen kein abdämpfen, dann kann man auch den bösen handhorn machen...ich hoffe, dass das irgendwann (live+laut) klappt :great:

    Aber ansonsten..ich glaube, es ist unvermeidlich Grimassen oder so zu schneiden...wenn man Gefühl in die Musik legt, guckt man halt aggressiv, zutiefst gerührt oder sonstwie...


    btw: https://www.musiker-board.de/vb/search.php?searchid=1628572
     
  8. Torn Distortion

    Torn Distortion Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.01.06
    Zuletzt hier:
    26.10.06
    Beiträge:
    58
    Ort:
    Abtwil - St.Gallen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    37
    Erstellt: 15.02.06   #8
    Jo des kennich :) ...Ich denke dass is so ziemlich bei jedem Gitarrist so, wäre andersrum ja auch irgendwie langweilig wenn einer auffer Bühne steht der keine Miene verzieht egal ob er jetzt Rhythmus-Gitarrist is oder die geilsten Solis runterbrettert :D ..Ein Beispiel dafür : Malcolm Young, ein sehr erfahrener Rhythmus Gitarrist, aber die Mimik und Gestik..Null, der steht einfach nur da und spielt sozusagen in sich hinein...Extremes Gegenteil hat man gleich in derselben Band : Angus Young...Rumhopsen, Grimassen schneiden, das ganze Programm...Sicherlich einer der Gründe warum Malcolm so extrem unbekannt is im Vergleich zu Angus.
    Anderes Beispiel is Eric Johnson, auch sein Gesicht bleibt ziemlich unverändert während dem Spieln, manchmal scheint er mir schon beinahe gelangweilt wennich den anguck, aber seine Lieder und Solis sind der pure Wahnsinn, total schön und teilweise auch technisch absolut hochstehend...
    Bei manchen isses sicher ab und an auch ein bissel extra (Steve Vai als klarer Mimik & Gestik Champion :D ) aber im Prinzip verziehen sie das Gesicht immer...Egal welcher Musikstil (Rock, Jazz, Blues etc.), wirst es überall antreffen :D

    Ich schau mich selber zwar nie beim spielen an aber auf ein paar Fotos die mal wer von mir während dem Spieln gemacht hat verzieh ich das Gesicht auch je nach Situation ;) ...

    mfg Torn
     
  9. Chillkröte86

    Chillkröte86 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.02.05
    Zuletzt hier:
    17.11.11
    Beiträge:
    453
    Ort:
    Dortmund
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    351
    Erstellt: 15.02.06   #9
    unser bassist meint ich guck immer wie n massenmörder ...naja und an schwierigen stellen als würd mein gehirn zu wenig sauerstoff bekommen :D
     
  10. Fazer

    Fazer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.09.04
    Zuletzt hier:
    29.01.15
    Beiträge:
    85
    Ort:
    Hessen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.02.06   #10
    also johnson und vai sind sehr gute beispiele von Torn Distorsion gewesen.

    stell dir mal en children of bodom video vor, in demdie dastehen und dreinschauen wie die engel:D :screwy:


    fackt ist einfach, dass gestik aber viel mehr die musik die du spielst mächtig unterstüzt. mehr als man manchmal denkt!

    also: last die gesichtszüge entgleisen:cool: :D

    stay heavy
     
  11. Abyss

    Abyss Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.05.05
    Beiträge:
    968
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    2.446
    Erstellt: 15.02.06   #11
    Vor allem die Schlagzeuger, bei ihren Wirbeln tuen immer so als ob sie gleich kollabieren würden (ohne die Notdurft zu beschreiben) und das Tag täglich, aber de facto sind das die Kettenraucher.:D
     
  12. Knecht Ruprecht

    Knecht Ruprecht Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.10.05
    Zuletzt hier:
    5.02.08
    Beiträge:
    304
    Ort:
    Krabbenkolonie Paderborn
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    51
    Erstellt: 15.02.06   #12
    klar zieh ich auch grimassen, besonders bei frickeligen soli passiert das einfach, diese spastischen gesichtszuckungen...wäre mal interessant zu wissen warum das so ist und was dabei im körper/gehirn vor sich geht^^
    ich kenn einen bassisten, der zieht immer ne fresse beim spielen, das gibts garnicht^^
    ich nenn das immer "spielschnute"
     
  13. Gika

    Gika Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.08.04
    Zuletzt hier:
    11.10.14
    Beiträge:
    235
    Ort:
    Embrach (Schweiz, Raum Zürich)
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    286
    Erstellt: 16.02.06   #13
    Ich schau ja nicht in den Spiegel, wenn ich spiele, aber auf einem Foto hab ich mal ganz blöd reingeguckt. Bin wahrscheinlich nicht ganz nachgekommen:D
    In der anderen Band lache ich immer, vor Freude eben. Beim Singen lache ich immer, wenn ich etwas vorsinge. Hab das im Gesangsunterricht gelernt und jetzt mach ichs schon Reflexartig.
     
  14. Ellis D.

    Ellis D. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.01.05
    Zuletzt hier:
    25.10.13
    Beiträge:
    378
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    137
    Erstellt: 17.02.06   #14
    Ich hab bei nem Gig andre Sorgen als meinen Gesichtsausdruck, deshalb schau ich meist ziemlich belämmert aus, weil ich mich gar nich drum kümmer...ich lass mich einfach gehen
     
  15. Fleischsalat

    Fleischsalat Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.09.04
    Zuletzt hier:
    15.01.12
    Beiträge:
    195
    Ort:
    Iserlohn
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    61
    Erstellt: 17.02.06   #15
    Das gerade ziemlich witzig, aber ich habe da heute was in Bio zu gelernt, und zwar hängt das wohl irgendwie damit zusammen, das wir halt von den Affen abstammen (erzähl mal was neues...:rolleyes: ) und diese am Anfang der Evolution zum Menschen halt noch keine Sprache hatten, sodass man sich ja irgendwie verständigen müsste, also wurde das über Laute, Gestik und Mimik gemacht, sodass sich wohl im laufe der Zeit als man dann von diesem Zustand zur Sprache überging, sich das Sprachzentrum und die verschiedenen Zentren im Gehirn "vernetzt" haben. Also, müssen wir wohl wenn wir was sehr konzentriertes mit den Händen machen, auch irgendwie was mit den Gliedmaßen, die da "vernetzt" sind machen. Soweit mein Biolehrer.

    IMO hängt das damit zusammen, das wir uns so sehr auf etwas konzentrieren, dass wir halt keinen (unbewussten) Gedanken daran verschwenden, wie unser gesicht sich den gerade verzieht. *schulterzuck* Das ja auch so, wenn wir ne Krafanstrengung machen, das sich unser Gesicht, zum Tei automatisch, verzerrt. Manchen meiner Mitschüler sieht man es auch an, wenn sie sich im Unterricht konzentrieren bzw. nachdenken, das sie dabei halt ihr Gesicht verzerren.
    (Verzerren, soll allgemein für grimassenscheinden etc stehen)

    Nachdem ich da jetzt versuch habe einen Lösungsansatz zu finden, möchte ich jetzt noch auf meiner einer eingehen.
    Ich habe immer den Mund offenstehen, so ganz komisch, sieht so aus, als wär der total entspannt, also das kein Muskel angespannt ist.
    Mein bester Kumpel macht immer ne dicke Lippe, nja, sieht immer so aus, als wenn er irgendwas langes, rundes, so nen Besenstil im Mund hätte oder so.
    Wir haben das in meinem Freundeskreis als die "Musikerfläppe" betitelt! :D

    greetz
    Gesox
     
  16. pras?tyo

    pras?tyo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.01.06
    Zuletzt hier:
    25.07.09
    Beiträge:
    147
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    76
    Erstellt: 18.02.06   #16
    NEEEEEEIN TUN WIR NICHT!!! möcht jetzt hier aber keinen vortrag halten, wir stammen von einer affen-ähnlichen art ab, aber der direkte bezug zum affen fehlt! is ja auch ladde :D

    ja mimik... hmm... man schaut nun mal ein wenig aggressiv wenn man aggressive musik macht. und ich denke das fördet die stimmung (auch im publikum) auf jeden fall (also gestik im allgemeinen). dass man immer gestik macht, da wurd mir neulich das gegenteil bewiesen... hab ner band beim nem schulcontest zu gesehen... boah... null peromance :D und die ausdrücke der gesichter :D:D:D wie brot! also irgendwie gar nicht vorhanden :D
     
  17. Abyss

    Abyss Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.05.05
    Beiträge:
    968
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    2.446
    Erstellt: 18.02.06   #17
    O.T.:Missing Link? Festklammern?
     
  18. Black

    Black Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.11.03
    Zuletzt hier:
    7.05.08
    Beiträge:
    579
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    51
    Erstellt: 18.02.06   #18
    ich sehe zwischen durch beim singen schlimmer aus wie ein drogentoter :o
     
  19. YhawK

    YhawK Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.06.05
    Zuletzt hier:
    7.12.14
    Beiträge:
    486
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    225
    Erstellt: 18.02.06   #19
    Meine Freunde meinen ich ziehe beim Spielen Grimassen als hätte ich was im Hinterteil stecken... Naja, mir ist es egal, ich lass mich halt gehen wenn ich spiele, und das gehört meiner Meinung nach einfach dazu.
     
  20. Fleischsalat

    Fleischsalat Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.09.04
    Zuletzt hier:
    15.01.12
    Beiträge:
    195
    Ort:
    Iserlohn
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    61
    Erstellt: 19.02.06   #20
    Verdammt, du hast recht...:great: , tut mich sry! :cool:
    Aber ladde ist das definitiv! :p
     
Die Seite wird geladen...