[GESUCHT] Handbuch für Behringer EURORACK MX1602a

von Houze, 06.04.08.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Houze

    Houze Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.03.08
    Zuletzt hier:
    14.04.08
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.04.08   #1
    Hallo zusammen,

    suche für das im Betreff genannte Mischpult ein Handbuch, habe vor ein paar tagen mal mein spärliches Homestudio aus dem Keller hervorgekramt und dabei festgestellt das mir zu dem Gerät das Handbuch abhanden gekommen ist. Auf der Behringer Seite (dort gibt es nur mx1604a) fand ich leider nichts zum downloaden, auch google brachte keine treffer. also falls jemand einen link hat wo es das zum dl gibt wäre ich sehr dankbar.

    Grüße Houze
     
  2. der onk

    der onk HCA PA-Technik HCA

    Im Board seit:
    15.04.06
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    7.130
    Zustimmungen:
    875
    Kekse:
    23.172
    Erstellt: 06.04.08   #2
  3. Houze

    Houze Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.03.08
    Zuletzt hier:
    14.04.08
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.04.08   #3
    die vielen knöpfe verwirren mich halt !

    das teil stand jahrelang im keller, ebenso wie der rest.. ich muss mich erst wieder ganz langsam in die materie einarbeiten ;)
     
  4. der onk

    der onk HCA PA-Technik HCA

    Im Board seit:
    15.04.06
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    7.130
    Zustimmungen:
    875
    Kekse:
    23.172
    Erstellt: 06.04.08   #4
    Jepp... sechs Potis und zwei Schalter pro Kanal sind schon 'ne Menge Holz... :p
    Aber grundsätzlich sicher der beste Minimischer, den Behringer je gebaut hat. Alle Anschlüsse symmetrisch, rauscht wenig, Fader und Potis deutlich über heutigem Niveau. Mein 1602 werkelt seit über 10 Jahren problemlos vor sich hin.


    der onk mit Gruß
     
  5. Wilhelm

    Wilhelm Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.05
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    336
    Ort:
    Osnabrück
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    420
    Erstellt: 07.04.08   #5
    Wunder über Wunder - hab noch son Handbuch. Der Mischer werkelt bei mir im Homestudio als Abhörmischer und funktioniert weitgehend klaglos. Wenn du Interesse hast kann ich dir die Seiten kopieren (ca 30 Seiten) - schick mir einfach ne PM mit der Adresse
     
  6. Houze

    Houze Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.03.08
    Zuletzt hier:
    14.04.08
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.04.08   #6
    Meine Gebete wurden erhört ;) vielen dank Wilhelm, habe Dir eine PM geschickt !!
     
  7. gizmou

    gizmou Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.01.11
    Zuletzt hier:
    26.01.11
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.01.11   #7
    huhu

    sorry das ich dieses alte thema antworte. aber hat zufällig noch einer die bedienungsanleitung von dem MX1602A? Muss nicht in Papierform sein kann auch ne pdf sein.
     
  8. Wil_Riker

    Wil_Riker Helpful & Friendly Akkordeon-Mod Moderator HFU

    Im Board seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    25.282
    Zustimmungen:
    3.419
    Kekse:
    105.558
    Erstellt: 07.01.11   #8
  9. gizmou

    gizmou Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.01.11
    Zuletzt hier:
    26.01.11
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.01.11   #9
    hallo William T. Riker

    danke für die begrüßung.

    ja das kenne ich
    habe ich auch vorher gesucht die kurzanleitung habe ich
    die große anleitung finde ich nicht.
     
  10. gizmou

    gizmou Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.01.11
    Zuletzt hier:
    26.01.11
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.01.11   #10
    keiner eine anleitung von dem gerät?
     
  11. livebox

    livebox Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    22.09.06
    Zuletzt hier:
    2.11.16
    Beiträge:
    10.531
    Ort:
    Landkreis BB oder unterwegs
    Zustimmungen:
    1.500
    Kekse:
    59.164
    Erstellt: 16.01.11   #11
    Hallo gizmou,

    was genau ist den unklar? Wie weiter oben schon geschrieben wurde, das kleine Mixerchen ist nicht wirklich kompliziert; die Bedienung ist genau so wie bei jedem anderen Mischpult in dieser Größenklasse auch - du kannst dazu auch Handbücher von ähnlichen Geräten lesen und das auf deinen Mixer übertragen. Konkrete Fragen kannst du ansonsten auch hier stellen, wenn du wirklich nicht damit klarkommst.

    MfG, livebox
     
  12. der onk

    der onk HCA PA-Technik HCA

    Im Board seit:
    15.04.06
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    7.130
    Zustimmungen:
    875
    Kekse:
    23.172
    Erstellt: 16.01.11   #12
    Jepp. Ich z.B. habe die Kiste hier neben mir stehen...

    domg
     
  13. Tosch1900

    Tosch1900 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.02.16
    Zuletzt hier:
    27.10.16
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    0
    Erstellt: 06.04.16   #13
    Hallo an Alle, hallo an Onk. Hey, Du bist ja ein ganz Schlauer...Wozu zum Teufel, braucht man auch eine Bedienungsanleitung. Ist völlig überflüssig. Wozu brauch ich einen Stradtplan? Stadt ist Stadt.... kennt man kleine Stadt, kennt man große Stadt. Kennt man einen Verstärker kennt man jeden Verstärker...
    Na egal. Ich habe auch einen Behringer MX 1602, leider etwas fehlerhaft, wenn ich denn weiß das ich alles richtig gemacht habe.
    Aber dazu benötige ich ebenfalls die Bedienungsanleitung. Also falls die noch irgendwo rumschwirrt, als PDF oder wie auch immer, bitte bitte einmal an mich schicken.
     
  14. Ruhr2010

    Ruhr2010 Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    08.01.10
    Beiträge:
    2.854
    Zustimmungen:
    1.211
    Kekse:
    20.202
    Erstellt: 06.04.16   #14
    Toller erster Beitrag! :igitt:

    Einen seit 5 Jahren toten Thread exhumieren um einen HCA anzupampen, der im bis dato letzten Beitrag das Angebot gemacht hatte Anfragen zu dem ihm bestens bekannten Gerät zu beantworten:
    Vermutlich erwartest Du jetzt auch noch hilfreiche und freundliche Antworten... :ugly:
     
    gefällt mir nicht mehr 4 Person(en) gefällt das
  15. Mfk0815

    Mfk0815 HCA Digitalpulte HCA HFU

    Im Board seit:
    23.01.13
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    2.351
    Ort:
    Gratkorn
    Zustimmungen:
    1.144
    Kekse:
    17.084
    Erstellt: 06.04.16   #15
    ... Und das bei einem Gerät das so sehr den Standards, was Funktionen und deren Bezeichnungen betrifft, entspricht dass man in dem Handbuch jedes x-beliebigen Kleinmischers die Funktionsweise nachlesen kann. Da gibts keinerlei Überraschungen.
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  16. Witchcraft

    Witchcraft Ex-Mod Ex-Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Beiträge:
    6.665
    Ort:
    Burscheid - NRW
    Zustimmungen:
    332
    Kekse:
    18.150
    Erstellt: 07.04.16   #16
    Sollte man meinen, es sei denn, man ist ein Vollhonk. Und die sind gar nicht so selten, nicht umsonst gibt es mittlerweile ja auch schon Bedienungsanleitungen für's WC :D
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  17. Tosch1900

    Tosch1900 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.02.16
    Zuletzt hier:
    27.10.16
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    0
    Erstellt: 07.04.16   #17
    Hallo und vielen Dank für die vieeeeeeelen nützlichen Tips. Nun weiß ich gaaaanz genau wie mein Mischpult funktioniert, und wie ich das beste herausholen kann. Ich fange damit an in diesem Forum keine Fragen mehr zu stellen. Ist sowieso nutzlos. Es sei denn man möchte als kleiner Dreikäsehoch behandelt werden.
    Ich hatte in diesem Forum eigentlich kompetente Hilfe erwartet. Statt dessen werde ich, und nicht nur ich, sondern auch ein jemand der vorher schon einmal angefragt hatte, ausgelacht.

    Vielen Dank
     
  18. der onk

    der onk HCA PA-Technik HCA

    Im Board seit:
    15.04.06
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    7.130
    Zustimmungen:
    875
    Kekse:
    23.172
    Erstellt: 07.04.16   #18
    Pass auf, Schnuckel: Hier im Forum hat sich ein guter Geist die Arbeit gemacht, ein Mischpult-ABC mit den absoluten Basics zu verfassen und wenn Du Dir das mal reinziehst, wird es keine Fragen mehr geben bei einem Winz-Mischer wie dem MX-1602.

    Also mal bissl Eigeninitiative statt dem ständigen Verlangen nach Vollzeit-Betüdelung, ok? ;-)


    domg
     
    gefällt mir nicht mehr 6 Person(en) gefällt das
  19. Mfk0815

    Mfk0815 HCA Digitalpulte HCA HFU

    Im Board seit:
    23.01.13
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    2.351
    Ort:
    Gratkorn
    Zustimmungen:
    1.144
    Kekse:
    17.084
    Erstellt: 07.04.16   #19
    Du meine Güte da ist aber einer schnell eingeschnappt.
    Die Sache ist doch die, dass es bei dem Mixer wirklich nichts gibt das nicht auch in anderen Mischpultbeschreibungen auch nachgelesen werden kann. Mit einem minimalen Anteil an Fantasie kannst du das auf dein Pult umlegen.
    Es gibt vier Kanäle wo du Mikros via XLR anstecken kannst. Oder Instrumente über die Klinkenbuchse.
    Mit dem Gain stellst du den Eingangspegel ein.
    Mit den Reglern H und Low den Klang. Die Frequenzen sind sogar am Pult aufgedruckt.
    Die Beiden roten Regler dienen zum Erstellen von sog. Hilfsmischungen z.B. für Monitor oder Effektansteuerung. Der erste Weg Aux 1 kann pre oder post fader geschaltet werden, also entweder geht der Signalanteil mit dem Kanalfader mit (post) oder nicht (pre). Der zweite weg ist immer Post, sonst würde es anders da stehen.
    Mit dem Pan kann man vom Signal die Stereoposition festlegen. Und der Schieberegler (Fader) dient zur Lautstärkeeinstellung des Kanals im Gesamtmix.
    Mit solo kann man sich das Signal auf den Kopfhörer legen. Zudem sieht man den Pegel auf der LED Kette dargestellt. Das hilft beim Einpegeln. Das Rote LED beim Kanal leuchtet wenn entweder die Solotaste gedrückt ist oder das Eingangssignal zu stark ist, dann blinkt es meist.
    Dann gibts noch vier Kanäle an die man Stereoquellen wie Keyboards usw. Anschließen kann. Will man ein Monosignal anschließen steckt man das Kabel bei L an, denn darüber steht Mono, und lässt R einfach unbelegt. Der Arest dieser Kanäle ist gleich wie bei den ersten vier.

    Die beiden schwarzen Fader legen die Gesamtlaustärke des Mixes fest, der über die Buchsen Main Mix ausgegeben wird. An den Buchsen Main Mix Insert kannst du z.B einen EQ in den Signalpfad einfügen. Jetzt wirds kompliziert. Dazu nimmst du ein sog. Y-Kabel mit einer Stereoklinke auf der einen Seite und zwei Monoklinken auf der anderen. Durch versuch und irrtum stellst du bei den beiden Monoklinken fest welche der Send(Ausgang) und welche der Return (Eingang) ist. Um das festzustellen bemühe ich nie das Handbuch, auch wenn ich es habe. Testen geht schneller.
    Willst du zusätzlich Abhörboxen für Studiosituationen betreiben steckst du sie bei Crtl Room an. Steckst du nur links einen Kopfhörer an, wird auch das funktionieren. Dort hörst du auch das Solo Signal ab. Wenn nirgendwo Solo gedrückt ist, hörst du den Haupr mix. Der Regler Ctrl Room & Phones legt die Abhörlaustärke fest.
    Die aux sends haben bei dem Mixer keinen Master und werden über die zwei gleichlatenden Buchsen gesendet. Dann gibts noch zwei einfache Stereoeingänge Aux Returns 1 und 2. für die gibt nur Laustärke Regler. Während der erste immer fix auf Main Mix geht kann man beim zweiten festlegen ober er zum Main mix oder Crtl Room/ Phones gehen soll. Es ist auch beides möglich.
    Bleiben noch 4 Schalter. +48 V Phantom schaltet eben diese für die vier XLR Eingänge ein um am Pult auch Kondensatormikros betreiben zu können.
    Die Schalter Aux 1 und Aux 2 aktivieren den Solomodus für die beiden Auxmaster.
    Der Umschalter PFL/Solo dient zur festlegung ob beim Aktivieren des Kanalsolo der Kanal vor oder nach dem Fader abgehört wird. PFL=Prefade listening=vorm Fader abhören.
    Das wars und das findest du in jedem Handbuch eines ähnlichen Kleinmixers meist mit mehr technischen Details.
     
    gefällt mir nicht mehr 2 Person(en) gefällt das
  20. HenrySalayne

    HenrySalayne Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.08.13
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    1.790
    Ort:
    Darmstadt
    Zustimmungen:
    772
    Kekse:
    13.208
    Erstellt: 08.04.16   #20
    @Mfk0815

    Ich finde es ja grundsätzlich nett, dass du hilfst. Speziell in diesem Fall muss ich aber sagen, dass dein ellenlanger Beitrag die falsche Antwort auf Dummdreistigkeit und Unfreundlichkeit ist. Don't feed the troll!
     
    gefällt mir nicht mehr 6 Person(en) gefällt das
Die Seite wird geladen...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
mapping