Gibson les paul worn andere Tonabnehmer ?

  • Ersteller Slash2147
  • Erstellt am
Slash2147

Slash2147

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
25.04.15
Registriert
06.06.09
Beiträge
158
Kekse
201
Ort
Stuttgart
Hallo



ich glaub es gibt schon ein paar threads wo das gefragt wurde aber die alle waren sich nicht sicher, ob in der Gibson Les paul worn (limited) :https://www.thomann.de/de/gibson_les_paul_studio_limited_wbcr.htm

andere Tonabnehmer sind als in der normalen (mit ahorndecke) : https://www.thomann.de/de/gibson_les_paul_studio_black.htm

die einen sagen in der worn brown wären irgendwelche Burstbucker Pro Humbucker und in der anderen 490R Alnico am Hals und 498T am Steg

also wollt ich jetz nochma fragen welche in welcher studio sind ^^

danke schonmal
 
Slash2147

Slash2147

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
25.04.15
Registriert
06.06.09
Beiträge
158
Kekse
201
Ort
Stuttgart
danke für die links !

ich denke ich werd mir (wenn überhaupt) die fireburst kaufen

wenn dann zahl ich die lackierung einmal mit und bin zufrieden damit als dass ich n bissl geld für die lackierung spar und es mich jedes mal wenn ich üb nervt, dass sie keine lackierung hat
 
musikuss

musikuss

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
07.05.21
Registriert
27.06.07
Beiträge
11.367
Kekse
33.489
Teste doch beide mal einfach im Laden an :) Vielelicht gefällt dir ja das Worn Feeling auch besser
 
Slash2147

Slash2147

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
25.04.15
Registriert
06.06.09
Beiträge
158
Kekse
201
Ort
Stuttgart
ja das werd ich auf jeden fall auch nochmal machen wenn ich zeit hab :)

auf jeden fall hab ich schon sehr viele leute die gut spielen gesehen, die eine worn brown oder cherry haben...

ich bin mir da echt noch net sicher aber danke für die antworten
 

Ähnliche Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben