Gibt es eine Gitarre mit diesen Austattungsmerkmalen? (u.a. Piezo)

von Stoertebeker, 01.03.07.

  1. Stoertebeker

    Stoertebeker Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    30.10.05
    Zuletzt hier:
    7.08.08
    Beiträge:
    542
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    661
    Erstellt: 01.03.07   #1
    Ich suche eine Gitarre mit einer relativ seltenen Kombination von Austattungsmerkmalen, daher möchte ich mal das Community Wissen anzapfen, und fragen ob euch ein Modell bekannt ist, dass meinen Wünschen entspricht. Die Gitarre muss weder neuwertig, noch ein aktuelles Modell sein, sie sollte aber zumindest auf dem Gebrauchtmarkt noch mit realistischem Aufwand beschaffbar sein. Preislich sollte sie nicht über 1200 EUR liegen, was weder bedeutet, dass ich die 1200 EUR unbedingt erreichen will, noch dass ich unter keinen Umständen drübergehen würde, nur zu groben Orientierung. Als Custom-Anfertigung wäre meine Wünsche sicher zu erfüllen,aber wohl nicht in dem Preisrahmen.

    Diese Ausstattung MUSS sie besitzen:
    1. absolut widerstandsfähiges Vibratosystem (KO-Kriterium Nr. 1, kein Vintage)
    2. 24 Bünde (oder mehr)
    3. Piezo Tonabnehmer
    4. H-S-H Bestückung

    Diese Austattung SOLLTE sie haben:
    5. falls H-S-H ausgeschlossen: zumindest splitbare H-H-Kombi
    6. Locking Tuner
    7. Marken Pickups ab Werk

    Bei allen weiteren Merkmalen (Gewicht, Korpusform, Halsprofil, Hölzer, etc.) bin ich flexibel, aber die obigen Punkte wären mir doch recht wichtig, da die Gitarre für die nächsten 5-10 Jahre meine Hauptaxt werden soll und ich deshalb möglichst keine Abstriche machen will.

    Ich habe bisher kein Modell entdeckt, das all diese Punkte in sich vereint, aber vielleicht wisst ihr ja mehr.
     
  2. Rockminstrel

    Rockminstrel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.02.06
    Zuletzt hier:
    25.11.12
    Beiträge:
    355
    Ort:
    bei München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    88
    Erstellt: 01.03.07   #2
    Von Ibanez könnte es sowas geben. Die haben nämlich ein Piezo-Floyd Rose das Double Edge (heißt glaub ich so). Auf einer RG könntest du das alles kriegen, nur Locking Tuner sind bei Gitarren mit Floyd nie drauf, da die nen Klemmsattel haben.
     
  3. Pyriander

    Pyriander Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.03.06
    Zuletzt hier:
    28.04.15
    Beiträge:
    138
    Ort:
    Lüneburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    260
    Erstellt: 01.03.07   #3
    Puh, schöne Ansprüche, hab meist ähnlich konkrete Vorstellungen. Ich schlag mal vor, auch wenn ich keine kenne, bei der alles garantiert passt (mit den 24 Bünden wird schwer, und Floyd mit Piezo ebenfalls):

    1. Ibanez SA 420: Gutes Vibrato, PU-Split, Locking T.
    2. Yamaha RGX (Modell musst selbst ergoogeln)
    3. Parker Nitefly (Modell selbst suchen, gibt eins mit Piezo)
    4. Ernie Ball/Music Man Axis Supersport und Silhouette
    5. Brian Moore (Modell hier auch wieder suchen)
     
  4. King Nothing

    King Nothing Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.08.05
    Zuletzt hier:
    1.04.16
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.03.07   #4
    Naja für 1200 kannst du dir ja auch eine relativ günstige Ibanez (oder sonst irgendwas) holen und diese dann umändern lassen. Dürfte man wenn man keine zu großen änderungen machen muss für 400 hinkriegen. Oder du lässt dir gleich eine speziell für dich anfertigen, aber da hab ich keine Erfahrung wieviel das kostet...
     
  5. Stoertebeker

    Stoertebeker Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    30.10.05
    Zuletzt hier:
    7.08.08
    Beiträge:
    542
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    661
    Erstellt: 01.03.07   #5
    @Pyriander: Die erwähnten Modellreihen habe ich z. T. auch schon selbst entdeckt, aber sie erfüllen leider die drei MUSS-Kriterien nicht gleichzeitig: 24 Bünde + Piezo + Vibrato-System. Mit 22 Bünden gings leicht, aber das reicht mir nicht.
     
  6. Amad3us

    Amad3us Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.04.06
    Zuletzt hier:
    28.11.10
    Beiträge:
    206
    Ort:
    (Versmold) Bielefeld
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    70
    Erstellt: 01.03.07   #6
    Warum willst du denn unbedingt nen Floyd? Das Tremolo ist absolute sch**** meiner Meinung nach, ich hasse das Stimmen! Ich kann nie nen anderes Tuning wählen, weil sich durch dieses ach so "sensible" Tremolo meine Gitarre andauernd wieder verstimmt und ich min. eine Stunde brauche, bis sie mal gestimmt bleibt...........

    mfg amadeus :)
     
  7. Stoertebeker

    Stoertebeker Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    30.10.05
    Zuletzt hier:
    7.08.08
    Beiträge:
    542
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    661
    Erstellt: 01.03.07   #7
    Es muss nicht unbedingt ein Floyd Rose sein, wichtig ist vor allem, dass es stimmstabil ist und Tonhöhenveränderung in beide Richtungen (oben/unten) erlaubt.
     
  8. crazy-iwan

    crazy-iwan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.11.06
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    4.785
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    2.029
    Kekse:
    5.515
    Erstellt: 01.03.07   #8
    wenn es so scheiße wär würds sich nich so gut verkaufen......
    und außerdem isses für manche besser einma ganz zu stimmen und dann ersma ne zeit lang ruhe zu ham statt nach jedm lied nachzustimmen ;)

    aba ich kann mich meinen vorrednern anschließen, wenn du die gitarre nich findest ne günstigere kaufen und modden....
    und warum locking tuner UND FR? ^o)
     
  9. LorDiablo

    LorDiablo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.11.06
    Zuletzt hier:
    15.02.16
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    151
    Erstellt: 01.03.07   #9
  10. uckkreator

    uckkreator Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.10.05
    Zuletzt hier:
    16.12.15
    Beiträge:
    546
    Ort:
    Goldbach
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    147
    Erstellt: 01.03.07   #10
  11. Stoertebeker

    Stoertebeker Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    30.10.05
    Zuletzt hier:
    7.08.08
    Beiträge:
    542
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    661
    Erstellt: 01.03.07   #11
    @LorDiablo: Ibanez hat tatsächlich einige "Rückfalloptionen" im Programm, sofern ich mich mit H-H Bestückung und den suboptimalen Ibanez-eigenen PUs abfinden kann. H-S-H gibt jedoch auch dort nicht.

    @crazy-iwan: Locking Tuner sind wie gesagt optional, find sie einfach komfortabler. Kann ich aber am ehesten drauf verzichten, wenn ein Klemmsattel vorhanden ist.
     
  12. himmelkind18

    himmelkind18 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.05
    Zuletzt hier:
    2.04.15
    Beiträge:
    632
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    92
    Erstellt: 02.03.07   #12
    vielleicht musicman.... oder hat die silhouette kein piezo???
    vielleicht yamaha rgx820z.... aber hat auch nur 22 bünde glaubsch. das schwierig. soooviel auswahl gibts da echt nich es sei denn du modifizierst. mir wär da jetz spontan auch nur die ibanez eingefallen die lordiablo schon gepostet hat. hm ja und die john petrucci von music man aber die übersteigt leider dein budget.....
     
  13. Pyriander

    Pyriander Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.03.06
    Zuletzt hier:
    28.04.15
    Beiträge:
    138
    Ort:
    Lüneburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    260
    Erstellt: 02.03.07   #13
    Parker Fly Classic.

    Locking Tuners, 24 Bünde, DiMarzio Pickups, Puch/Pull für PU-Split, aber mit 2400 neu etwas zu viel ?
     
  14. himmelkind18

    himmelkind18 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.05
    Zuletzt hier:
    2.04.15
    Beiträge:
    632
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    92
    Erstellt: 02.03.07   #14
    passt also nich ganz vom preislichen rahmen... aber schöne idee. vielleicht meldet sich der threadsteller ja nochmal und sagt was er von den bisherigen vorschlägen so hält
     
  15. Silverknight

    Silverknight Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.05.04
    Zuletzt hier:
    26.03.12
    Beiträge:
    195
    Ort:
    Brensbach
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    92
    Erstellt: 02.03.07   #15
  16. Stoertebeker

    Stoertebeker Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    30.10.05
    Zuletzt hier:
    7.08.08
    Beiträge:
    542
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    661
    Erstellt: 02.03.07   #16
    Ja schonmal danke für die Vorschläge. Zwischenfazit bisher:
    Keine Gitarre erfüllt alle vier MUSS-Kriterien. Verzichte ich auf die H-S-H Bestückung und begnüge mich mit Piezo + 24 Bünde + Whammy bleiben zumindest drei Modelle/Hersteller:

    Ibanez RG 1820 (und einige andere Ibanez)
    Musicman Petrucci Signature
    Parker Fly Classic

    Die Petrucci und Parker sind zweifellos attraktive Gitarren, aber nach meinen Recherchen selbst gebraucht nicht im geplanten Preisrahmen zu bekommen. Die anderen genannten Hersteller/Modelle (sonstige Musicman, Yamaha, Brian Moore) haben meist keine 24 Bünde oder kein Piezo-System. Einzige mögliche Lösung bisher wäre also ein Ibanez Modell. Aber vielleicht kommen ja noch andere Vorschläge
     
  17. Martinho the Met

    Martinho the Met Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.09.06
    Zuletzt hier:
    9.10.08
    Beiträge:
    1.007
    Ort:
    Schliengen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    178
    Erstellt: 02.03.07   #17
    Ich denke die John Petrucci gitarre wär da was is von Musicman
     
  18. Gast 2335

    Gast 2335 inaktiv

    Im Board seit:
    12.11.05
    Zuletzt hier:
    27.11.16
    Beiträge:
    890
    Zustimmungen:
    58
    Kekse:
    1.731
    Erstellt: 02.03.07   #18
    sorry aber sowas hasse ich, diese gitarre wurde hier schon x mal erwähnt, außerdem wurde im post ÜBER DEINEM geklärt das sie zu teuer ist, und wenn man zu faul ist die anderen posts zu lesen dann sollte man auch selbst nicht posten!

    @topic, dann bleibt wohl nur die ibanez, oder du fragst mal bei RAN nach wieviel so eine gitarre als Customanfertigung kosten würde... sicherlich etwas mehr als 1200€ gab zwar auch schon zeiten als das für 1200€ möglich war, aber das ist jetzt leider nicht mehr so... aber für 1500€ evtl?
    für das geld ist es eben schwierig eine gitarre mit solch anspruchsvollen specs zu bekommen, musst eben doch evtl. noch ne weile sparen!

    Aber wirkliche alle Kritierien erfüllen noch nicht einmal die teuren seriengitarren, da bleibt dir wohl wirklich nur der gang zum gitarrenbauer! Denn da kriegst du wirklich genau das was du willst!

    P.S. Locking Tuners wären auf einer Floyd Gitarre schwachsinn, da diese einen klemmsattel hat!
     
  19. Rockminstrel

    Rockminstrel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.02.06
    Zuletzt hier:
    25.11.12
    Beiträge:
    355
    Ort:
    bei München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    88
    Erstellt: 02.03.07   #19
    Im Ebay könntest du eine Parker Fly Deluxe für den Preis kriegen. Solltest du aber ausprobieren. Mein Onkel hat schon 2-mal eine gekauft und jedes mal war sie nicht sonderlich. Die scheinen trotz des Preises eine ziemlich hohe Streuung zu haben. Aber wenn man eine coole gefunden hat, sind die Dinger schon toll (wenn man die Form mag)
     
Die Seite wird geladen...

mapping