Gitarre Bauen - hab paar fragen (zu Material,...)

von Jamahl, 01.02.06.

  1. Jamahl

    Jamahl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.08.04
    Zuletzt hier:
    2.11.16
    Beiträge:
    1.421
    Ort:
    Österreich, Steiermark- in Judenburg
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    1.019
    Erstellt: 01.02.06   #1
    Hey!
    Ich will mir eine Gitarre bauen, die so aussehn soll wie die im Anhang (nur Entwurf mit Photoshop).
    Sollte nach Fender klingen, aber auch was eigenes haben (eher für den cleanen bis leicht angezerrten Bereich, aber auch manchmal etwas stärker verzerrt).
    Fragen:
    1. Könnt ihr mir ein möglichst gutes Buch empfehlen?

    2. Wo bekomme ich Material für Pickguard (das hier hab ich bei Rockinger gefunden, wäre eigendlich perfekt, würde es nicht 50€ kosten)

    3. Wo bekomm ich diesen Hals/einen Hals mit noch zu bearbeitender Kopfplatte billiger als bei Rockinger?

    4. Woher bekomm ich 3/3 Stimm-mechaniken mit dieser Lock-Funktion zu erschwinglichen Preisen?

    5. Welche Pickups könnt ihr mir empfehlen?

    6. Wo bekomme ich günstig gutes Klangholz/welches Holz könnt ihr für meine Bedürfnisse empfehlen?

    7. Auf welchen Preis käme ich da so ca.?

    Danke
     

    Anhänge:

  2. J.B.Goode

    J.B.Goode Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.03.04
    Zuletzt hier:
    24.10.16
    Beiträge:
    1.888
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    28
    Kekse:
    1.252
    Erstellt: 01.02.06   #2
    ist es da auf der Gitarre eine feste Brücke und ein Trem? :D
     
  3. LoneLobo

    LoneLobo Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    13.04.04
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    8.457
    Ort:
    Österreich
    Zustimmungen:
    138
    Kekse:
    22.219
    Erstellt: 01.02.06   #3
    Martin Koch: E-Gitarrenbau

    Gras die Läden ab, Tortoise-Material ist aber teuer. Viel billiger wirste genau das nicht bekommen.

    www.warmoth.com, www.stewmac.com, selber bauen.

    Auch hier wieder: Läden abgrasen. Sperzel, Gotoh, Schaller Locking Tuner oder sowas suchen.

    -> Thread Pickupberatung. Ist sogar gepinnt.

    www.drechselholzversand.de
    www.faszination-holz.de
    www.espen.de
    http://www.cropp-timber.com/de/home.htm

    Teuer. Allein für die Gitarre solltest du 500€ rechnen. Werkzeug und Arbeitsstunden kommen dann noch dazu.

    Ein Tipp zur Güte: Lass dieses Vibrato weg. Nimm ein Bigsby, nimm ein Fender Vintage, nimm ein Kahler, nimm ein Floyd Rose.
    Aber NICHT das. Das is schlecht. Außerdem schwer herzubekommen und die Ersatzteilversorgung ist nicht wirklich gut.
     
  4. Jamahl

    Jamahl Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.08.04
    Zuletzt hier:
    2.11.16
    Beiträge:
    1.421
    Ort:
    Österreich, Steiermark- in Judenburg
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    1.019
    Erstellt: 01.02.06   #4
    also wenn mir alle von dem Tremolo abraten. dann werd ichs nicht nehmen.

    Ist denn das mit dem Tremolo und der fixen Bridge eigendlich so abwegig?
     
  5. derYosh

    derYosh Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    28.11.16
    Beiträge:
    1.089
    Ort:
    Neuwied
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    843
    Erstellt: 01.02.06   #5
    Natürlich! :screwy:
    Entweder das Eine oder das Andere. Wenn du beides auf ein und der selben Gitarre haben willst, musst du dir schon eine DoubleNeck-Gitarre bauen (oder tricksen ==> Holzblock im Tremolofach, B(l)ack-Box).
    gruß
    -yosh
     
  6. LoneLobo

    LoneLobo Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    13.04.04
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    8.457
    Ort:
    Österreich
    Zustimmungen:
    138
    Kekse:
    22.219
    Erstellt: 01.02.06   #6
    Jetzt moment mal.

    Ich nehm an, er hat da nur aus Versehen n Stop-Tailpiece hingebastelt anstelle von ner echten Brücke.
    Bei n paar Vibratoarten MUSS eine zusätzliche feste Brücke dabei sein, die Saiten müssen ja irgendwo drüberlaufen.
    Schaut euch mal n Bigsby oder die Gibson Vibrola an.
     
  7. derYosh

    derYosh Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    28.11.16
    Beiträge:
    1.089
    Ort:
    Neuwied
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    843
    Erstellt: 01.02.06   #7
    Das ist mir auch klar, aber dann hätte Jamahl seine Frage, anders/besser Formulieren sollen/müssen ./!
    Hat er auf dem Bild seines Projektes eigentlich ein ST-Piece drauf? Ich sehe gar keins. Sieht für mich aus, wie dieses stinknormale Vintage-Fender-Vibrato.
    So wie die Frage dort oben steht, ist meine Antwort korrekt (war das jetzt etwa anmaßend? :D )
    gruß
    -yosh
     
  8. Jamahl

    Jamahl Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.08.04
    Zuletzt hier:
    2.11.16
    Beiträge:
    1.421
    Ort:
    Österreich, Steiermark- in Judenburg
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    1.019
    Erstellt: 01.02.06   #8
    Das hab ich mit der Frage gemeint. War mir übrigens nicht sicher, was das bei der Fender Jaguar eigendlich war, hab aber einfach mal das Teil so abgemalt. Bauen werd ichs warscheinlich sowiso nicht mit dem Jaguar Tremolo, wie schon gesagt.

    Noch eine Frage, wo bekomme ich Schablonen für die "richtige anordnung der einzelnen teile" her/sind die Abmessungen eigendlich sehr genau (meine damit, ob die gitarre überhaupt keine "tonrichtigkeit" mehr hätte, wenn die Bridge um 1cm zu nahe am Hals ist, man dafür die Saiten stärker spannt, sodass die Stimmung auf der leer angeschlagenen Saite stimmt)?
     
  9. LoneLobo

    LoneLobo Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    13.04.04
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    8.457
    Ort:
    Österreich
    Zustimmungen:
    138
    Kekse:
    22.219
    Erstellt: 01.02.06   #9
    Die Brücke musst du so exakt wie möglich positionieren, Bünde auch. Alles relativ zum Sattel. DAS muss passen. Wenn das nicht passt, kannste die Gitarre gleich wegschmeissen.

    Bei Tonabnehmern darf man dann alles pi mal daumen machen, je nach belieben.

    Schablonen musst du dir selbst machen, n paar kannste aber auch bei www.stewmac.com bestellen. Selber machen ist in meinen Augen aber besser.

     
  10. ...timur°°°

    ...timur°°° Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.08.03
    Zuletzt hier:
    27.09.09
    Beiträge:
    1.332
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    753
    Erstellt: 01.02.06   #10
    Hi Jamahl!
    Da deine Fragen nun zum Großteil beantwortet sind, kann ich nur noch den anderen zustimmen... vielleicht noch dies:

    Nur bei ebay... stewmac oder warmoth sind auch nicht billiger als rockinger, da du dort noch Versand aus den USA bezahlen mußt. Das lohnt sich erst bei größeren Mengen (wobei da dann ab einem bestimmten Wert noch die EinfuhrUSt draufkommt...)

    Die billigste Stimmechanik mit Schraube von hinten sind die Schaller Klemmechaniken, z.B. bei Thomann für 51 EUR. Es gibt allerdings noch Topmount-Klemmechaniken, also Fixierung von oben, auch sehr gut und bei rockinger für um die 30 EUR zu kriegen. Noch billiger nur gebraucht bei ebay.

    Ich würde auch schätzen, ca. 500 EUR für das Material, aber für einen solchen Selbstbau brauchst du auch noch Unmengen an Werkzeug, das auch sehr viel kostet! (Alleine die Fräse, ohne die beim Gitarrenbau GAR NICHTS geht, ist unter 100 Euro kaum zu kriegen!) Ich kann dir mal empfehlen, meine Gitarrenbau-Seite zu besuchen (Link in meiner Signatur) und dort auf den letzten Abschnitt (Anhang) zu gehen. Da habe ich mal ein paar Sachen mit Preisen aufgelistet, also was ich für meinen Bau so verbraucht und bezahlt habe, und auch nochmal Bücher und Holzhändler, aber das ist ja in dem Thread schon beantwortet.

    Viel Erfolg! :great:
     
  11. OFFFI

    OFFFI Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    30.06.04
    Zuletzt hier:
    10.01.07
    Beiträge:
    3.032
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    1.162
    Erstellt: 01.02.06   #11
    Vorsicht Vorsicht. Das Ding gehört bei dem Tremolo dazu, ist eine Rollerbridge
     
  12. LoneLobo

    LoneLobo Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    13.04.04
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    8.457
    Ort:
    Österreich
    Zustimmungen:
    138
    Kekse:
    22.219
    Erstellt: 01.02.06   #12
    Zu faul, meine Posts zu lesen? ;D
     
  13. OFFFI

    OFFFI Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    30.06.04
    Zuletzt hier:
    10.01.07
    Beiträge:
    3.032
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    1.162
    Erstellt: 01.02.06   #13
    bin ich blind oder hast du das reineditiert? :D
     
  14. LoneLobo

    LoneLobo Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    13.04.04
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    8.457
    Ort:
    Österreich
    Zustimmungen:
    138
    Kekse:
    22.219
    Erstellt: 02.02.06   #14
    Der Post da oben hat keinen einzigen Edit genossen, sonst hätte er auch diesen hässlichen Quote-Fehler nicht mehr ;)
     
  15. OFFFI

    OFFFI Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    30.06.04
    Zuletzt hier:
    10.01.07
    Beiträge:
    3.032
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    1.162
    Erstellt: 02.02.06   #15
    Ok, ich leg mich schon freiwillig über dein Knie:(

    ich hab extra nochmal geguckt ob das schon jemand erwähnt hat.. mist:D
     
  16. KingKeule

    KingKeule Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.08.03
    Zuletzt hier:
    17.04.12
    Beiträge:
    776
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    230
    Erstellt: 02.02.06   #16
    achja, und es gibt da noch en leitsatz beim werkzeugkauf: für billiges werkzeug hast du kein geld! bitte wirklich beachten, nem bekannten sind böse sachen passiert mit der 35,- euro oberfräse ausm baumarkt :eek:
     
  17. derYosh

    derYosh Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    28.11.16
    Beiträge:
    1.089
    Ort:
    Neuwied
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    843
    Erstellt: 02.02.06   #17
    :D
    In dieser Diskussion scheint das Augenlicht der User zu leiden!! OFFFI hat ja auch schonmal was überlesen. :p
    ...und jetzt wo das aus der Welt ist, gehen wir gemeinsam [​IMG]!!
    gruß
    -yosh
     
  18. Jamahl

    Jamahl Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.08.04
    Zuletzt hier:
    2.11.16
    Beiträge:
    1.421
    Ort:
    Österreich, Steiermark- in Judenburg
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    1.019
    Erstellt: 02.02.06   #18
    Andere Frage zu Vibratos - zum Duesenberg D-3 "Super Tremola":
    Wenn ich den anbringe, muss ich garkein Loch fräsen und kann den gleich an der Oberfläche anbringen oder hab ich da was falsch verstanden?
    Wie ist der? Hat jemand Erfahrung?
     
  19. LoneLobo

    LoneLobo Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    13.04.04
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    8.457
    Ort:
    Österreich
    Zustimmungen:
    138
    Kekse:
    22.219
    Erstellt: 02.02.06   #19
    Naja...jamahl fragt ja nur nach nachdem ihn jemand drauf hingewiesen hat. Aber es ist ja korrekt, die Jaguar hat ja vibrato UND fixed bridge.
    Und die Frage hab ic kurz darauf ja eh beantwortet.

    Aber is ja egal jetzt.
     
  20. ...timur°°°

    ...timur°°° Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.08.03
    Zuletzt hier:
    27.09.09
    Beiträge:
    1.332
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    753
    Erstellt: 02.02.06   #20
    Genau so ist es, du hast alles richtig verstanden :great:
     
Die Seite wird geladen...

mapping