gitarre gibt nur leise töne von sich = kaputt!?

von munky887, 06.04.08.

  1. munky887

    munky887 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.12.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    107
    Ort:
    neuwied
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    18
    Erstellt: 06.04.08   #1
    moin,
    meine gitarre gibt nurganz leise töne von sich gestern hat sie noch
    prima funktioniert und jetzt auf einmal sowas.
    um blöde kommentare hier direkt mal aus dem weg zu gehn...
    ja, der stecker is drin und ich habe der volumen regler bei der gitarre und
    am amp aufgedreht.
    ich habe auch ein 2. kabel benutzt daran kann es also auch nicht liegen.
    wie gesagt, gestern hat sie wunderbar funktioniert und seitdem keine
    stöße oder sonstwas abbekommen...:mad:
    also woran könnte es denn liegen??? ich brauche hiiilfeee!!
    mfg
     
  2. Gary Moore

    Gary Moore Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.03.07
    Zuletzt hier:
    13.03.13
    Beiträge:
    1.923
    Ort:
    im wunderschönen Franken
    Zustimmungen:
    73
    Kekse:
    3.159
    Erstellt: 06.04.08   #2
    Hi,
    hast du schon mal geschaut, ob irgend ein Kabel locker ist? Hast du schon mal eine andere Gitarre an dem Amp ausprobiert (Amp kaputt:confused:)? Hast du schon mal am Schalter (Gitarre) gewackelt?
     
  3. munky887

    munky887 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.12.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    107
    Ort:
    neuwied
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    18
    Erstellt: 06.04.08   #3
    alles auspobiert außer 2. gitarre...die fehlt mir.
    aber ich habe den anschein das es vielleciht doch am amp liegt weil
    da so ein komisches geräusch rauskam als ich ihn eben angeschaltet habe.
    so als ob man das kabel asu der gitarre zieht son "plup"^^
     
  4. Aufkleber27

    Aufkleber27 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.02.07
    Zuletzt hier:
    8.08.11
    Beiträge:
    1.045
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    720
    Erstellt: 06.04.08   #4
    Schließ mal keine Gitarre sondern nur ein Kabel an und fasse vorne auf den Klinken-Stecker.
    Wenn da jetzt nur ein relativ leises brummen kommt (auch wenn du den Amp ganz aufdrehst) liegt bei ihm das Problem.

    Um was für einen Amp handelt es sich denn? Welche Gitarre wäre auch nicht schlecht zu wissen..

    greetz
    Aufkleber27
     
  5. munky887

    munky887 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.12.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    107
    Ort:
    neuwied
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    18
    Erstellt: 06.04.08   #5
    line 6 spider 2 und epiphone gothic explorer...
    ja da kommt dann auch nur ein leises knistern..
     
  6. Aufkleber27

    Aufkleber27 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.02.07
    Zuletzt hier:
    8.08.11
    Beiträge:
    1.045
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    720
    Erstellt: 06.04.08   #6
    Dann liegts am Amp.

    Hast du schon geguckt ob die/der Speaker richtig angeschlossen sind/ist? Da könnte das Problem liegen.
    Wenn nicht: Bring ihn zum nächsten Händler und frag da nach was die meinen. Hast du evtl. noch Garantie auf dem Amp?
     
  7. munky887

    munky887 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.12.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    107
    Ort:
    neuwied
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    18
    Erstellt: 12.04.08   #7
    ich habe heute bemerkt das es garnicht am verstärker liegt.
    ich wollte mit kopfhörer übers gt 8 spielen und da kamen auch nur so leise töne raus Oo
     
  8. Dark Seven

    Dark Seven Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.12.06
    Zuletzt hier:
    12.09.16
    Beiträge:
    1.826
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    2.426
    Erstellt: 12.04.08   #8
    Ein Knistern ist auch völlig normal, wenn man an die Klinke fasst. Wie laut das am Ende ist, hängt von Amp, Kabel und Settings ab.

    Andere mögliche Fehler:
    • Hast Du den Ton-Poti mal aufgedreht und es dann versucht? Wenn dort der Kondensator abreißt, kann der als Volumen-Poti wirken.
    • Hast Du möglicherweise aktive Pickups oder andere aktive Elektronik verbaut? Ist die Batterie vielleicht verbraucht?
    • Ist die Klinkenbuchse wirklich in Ordnung?
    • Sind alle Lötstellen am Toggle Switch in Ordnung? Hast Du die Pick Ups mal einzeln gespielt?
    Mehr fällt mir gerade nicht ein, aber vielleicht hast Du ja Glück...

    MfG
     
Die Seite wird geladen...

mapping