Gitarre in G-Dur - welche Harp

von Molly, 21.04.06.

  1. Molly

    Molly Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.04.06
    Zuletzt hier:
    21.04.06
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.04.06   #1
    Hallo!

    Spiele bisher nur Gitarre, möchte aber meine Blues-Stücke mit der Harp begleiten. Irgendwo habe ich mal gelesen, dass man bei C-Dur Gitarre am besten mit ner Harp in G-Dur begleitet - habe ich das richtig in Erinnerung oder werfe ich da was durcheinander.

    Spiele Gitarre am liebsten in G-Dur - analog müßte ich dann ja mit einer Harp in D-Dur spielen - ist das so richtig oder müssen die beiden Instrumente in der gleichen Tonart sein?

    Wenn ich mich recht erinnere, hatte das was mit dem Bending zu tun.

    Würde mich freuen, wenn ich hier eine Auskunft bekäme.

    Gruß
    Molly
     
  2. silent

    silent Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.05
    Zuletzt hier:
    17.08.13
    Beiträge:
    680
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    922
    Erstellt: 21.04.06   #2
    Hi und wilkommen im Board Molly,

    du meinst das Crossharp-Spiel. Mit den Bendings auf der Gitarre hat das nichts zu tun, sondern vielmehr mit den tonalen Verhältnissen der BluesHarp-Stimmung.

    Wenn du sozusagen Cross in G spielen möchtest benötigst du eine Harp in C. (Bluesig)
    Wenn du allerdings Wert auf eine Harp in G-Dur legst, benötigst du eine Harp in G. (wenig spektakulär)

    lg silent
     
  3. originofsymmetry

    originofsymmetry Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.09.05
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    546
    Ort:
    DD
    Zustimmungen:
    23
    Kekse:
    37
    Erstellt: 21.04.06   #3
    Also da du ja anscheinend noch nich weiter Bluesharp gespielt hast, würd ich dir erstmal ne G-Harp zu nem G-Song empfehlen, da du sonst auf der Harp Töne benden musst. Übrigens ist's umgekehrt, willst du nen Blues in G spielen, nimm ne C-Harp, für nen Blues in C nimm ne F-Harp. Die Cross-Position liegt immer ne Quinte über der Straight-Position, also der Stammtonart der Harp.
     
Die Seite wird geladen...

mapping