gitarre - kaufberatung

von agonie, 07.11.04.

  1. agonie

    agonie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.01.04
    Zuletzt hier:
    26.06.09
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.11.04   #1
    so langsam denke ich über den kauf einer neuen gitarre nach...
    ausgeben wollte ich so um und bei 1200-1600 euro.
    wobei ich mit dem preis noch recht variabel bin (spar dann halt noch ein bischen:), aber über 2000 euro soll es nicht gehen.
    will erstmal ein paar gitarren in der engeren auswahl haben, um dann anspielen zu fahren und um dem verkäufer sagen zu können, was ich denn so in etwa haben und anspielen will.

    - gespielt wird hauptsächlich metal (in der band so in richtung thrash), sonst aber auch mal rock...
    - sollte ein ordentliches tremolo haben
    - 24 bünde sind bevorzugt

    Momentan bin ich ganz verliebt in die esp horizon fr2 ^^ is aber halt ne ganze menge geld, die ich da loswerden will, da will ich mir auch noch ein paar andere gitarren anschaun.
     
  2. Fender1986

    Fender1986 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.04.04
    Zuletzt hier:
    21.08.13
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.11.04   #2
  3. agonie

    agonie Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.01.04
    Zuletzt hier:
    26.06.09
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.11.04   #3
    danke erstmal. also werd auf jeden fall versuchen die MIIBLK mal zu testen. die eclipse ist zwar ganz cool, aber da fehlt dann das tremolo.

    was gibts denn sonst noch für alternativen zur esp horizon?
     
  4. hoss

    hoss HCA Gibson, Fender, vintage HCA

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    18.702
    Zustimmungen:
    6.210
    Kekse:
    90.323
    Erstellt: 07.11.04   #4
  5. agonie

    agonie Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.01.04
    Zuletzt hier:
    26.06.09
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.11.04   #5
    ich war heut mal bei amptown und hab ein paar gitarren angetestet.

    konnte allerdings nur die horizon nt spielen. eine mit floyd rose hatten sie nicht da. wobei sie mir da auch vom floyd rose abgeraten haben und meinten ich solle lieber ein anderes tremolo-system nehmen.
    ist das floyd rose denn so schlecht!?! kenn mich da nicht so mit aus.

    die m-II hatten sie leider auch nicht da.
    kann jemand zu der was sagen? die gibts ja auch mit neck thru, aber ich hab bislang noch keinen laden gefunden, der die neck thru anbietet.

    sonst gefiel mir die steve vai signature recht gut. aber optisch steh ich da überhaupt nicht drauf ;)
     
  6. Regenwurm Rollt Ranzig

    Regenwurm Rollt Ranzig Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.11.03
    Zuletzt hier:
    15.01.14
    Beiträge:
    1.043
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    666
    Erstellt: 13.11.04   #6
    Gibson Explorer

    Gibson Studio

    Gibson Standart
     
  7. Big-Show

    Big-Show Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.10.04
    Zuletzt hier:
    12.02.06
    Beiträge:
    789
    Ort:
    Caff in der Nähe von Regensburg ( BAYERN )
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    657
  8. Hellfire

    Hellfire Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.07.04
    Zuletzt hier:
    11.11.12
    Beiträge:
    2.477
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.173
    Erstellt: 13.11.04   #8
    Fender American (Double) Fat Strat. Eventuell nen anderen Humbucker rein und ab gehts. Gut, hast keine 24 Bünde, aber ist die Frage, ob man da drauf nicht auch verzichten kann.
     
  9. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 13.11.04   #9
    Da stellt man keine Fragen mehr, da geht man in einne grossen Laden. Auch, wenn man etwas weiter fahren muss. Ist immerhin ne Gitarre fürs Leben....

    Die gesamte Oberklasse der Ibanez RGs
    Oberklasse Jackson (Soloist und Konsorten)
    ESP Superstrats (Horizon z.B.) oder was auch immer
    Kramer Striker
    Evtl. ne Fender Showmaster, wenn 22 Bünde auch reichen

    Evtl. Einzelanfertigung (RAN o.ä.)
     
  10. agonie

    agonie Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.01.04
    Zuletzt hier:
    26.06.09
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.11.04   #10

    das hab ich ja auch gemacht. nur hatten sie nicht alles da, was ich mir anschaun wollte. aber ich konnte immerhin die horizon (wenn auch ohne floyd rose) spielen. und die gefiel mir doch noch besser als die ibanez rg.
    jackson und die esp m-II hatten sie gar nicht da.
    naja, momentan läufts wohl auf die horizon fr2 hinaus, aber ich werd mal schaun, ob ich nicht woanders nochmal ein paar andere gitarren antesten kann.
     
  11. Szczur

    Szczur Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.10.04
    Zuletzt hier:
    5.12.11
    Beiträge:
    2.177
    Ort:
    N Ü R N B E R G
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    601
    Erstellt: 14.11.04   #11
    JACKSON SOLOIST..........................(besser kannst gar nicht werden)
     
  12. agonie

    agonie Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.01.04
    Zuletzt hier:
    26.06.09
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.12.04   #12
    also ich hatte die horizon fr bestellt. hab aber jetzt ne mail von thomann bekommen, dass die Gitarre MITTE MÄRZ erst geliefert werden kann.
    also damit hätte ich echt nicht gerechnet, dass das so lange dauert...
    jetzt überlege ich gerade, ob ich versuchen soll die bestellung zu stornieren um jackson usa zu nehemen. die würde ich nämlich wesentlich schneller bekommen.
    hatte da die kv2 oder ke2 gedacht...
    allerdings ist der preis da wirklich happig. momentan hab ich 1600 euro zusammengespart, aber meine eltern könnten mir auch noch bischen was leihen (außerdem steht ja weihnachten vo der tür^^).
    ist halt nur die frage, inwiefern da noch das preis/leistungs-verhältnis stimmt?
    die kv2 gibts bei thomann für 1999 euro. das wären dann halt nochmal 450 euro drauf.
    aber wie sieht das mit der bespielbarkeit in den hohen lagen bei der king v aus?
     
Die Seite wird geladen...

mapping