Gitarre wieder fit machen -> Saitenwechsel bei Tremolo?

von jake jackson, 06.05.06.

  1. jake jackson

    jake jackson Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.11.05
    Zuletzt hier:
    1.04.07
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.05.06   #1
    mein kumpel will heute seine gitarre polieren und sowas und ausserdem das griffbrett mit dem lemon oil saubermachen. jetz weiss er aber ned (und ich auch ned) was er fürn tremolo hat ( er hat eine ibanez sa32fm) und ich hab irgendwas gehört da sollte man ned alle saiten auf einaml runtermachen (müsste man aber wegen dem lemon oil oder?) und dass wenn man da was mit den saiten falsch macht dass das tremolo nach oben geht und dann muss man irgendwelche federn einspannen oder sowas:screwy: also lauter zeug wovon ich keien ahnung hab :o
    deswegen wollt ich mich mal erkundigen ob da was dran is, dass man ned alle saiten auf einmal runtermachen darf und was für ein tremolo die sa32fm hat.
    jackson

    P.S.: darf man das dunlop carnuba wax auch bei nitro lacken verwenden? wenn nein, wisst ihr was fürn lack die sz320 und die sa32fm haben? und kann das lemon oil dem lack schaden wenn was daneben geht?

    tschuldigung für die vielen fragen :p
     
  2. Harlequin

    Harlequin Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    07.10.03
    Zuletzt hier:
    23.02.14
    Beiträge:
    6.218
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    5.942
    Erstellt: 06.05.06   #2
    Hat die SA nicht ein einfaches Vintage Trem? Feststellen lässt sich das ganz einfach:
    Hat die Gitarre drei Locking Nuts am Griffbrettende (Siehe hier) und ist das Tremolo unterfräst, also ein Stück des Korpus wurde raussgefräst, sodass man die Grundplatte nach unten drücken kann, dann ist es ein Floyd Rose bzw. Freischwebendes Vibrato.
    Da kann man alle Saiten abmachen, aber man sollte es blockieren, sodass es die Grundspanung behält.
    Bei einem Vintage Tremolo kannst du ohne Probleme die Saiten runtermachen. Eventuell nur ein Stück Stoff oder so hinten unter das Vibrato legen, damit es nicht aufgrund fehlenden Saitenzugs zu sehr auf den Lack kommt und KRatzer verursachen könnte.

    Ansonsten such einfach mal nach der "Floyd Rose FAQ" von [E]vil, da wird alles erklärt.
     
Die Seite wird geladen...

mapping