Gitarre zum "Schreien" bringen

von Chaosschlumpf, 20.05.06.

  1. Chaosschlumpf

    Chaosschlumpf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.06
    Beiträge:
    491
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    165
    Erstellt: 20.05.06   #1
    Hallo,

    ich frag mich schon die ganze Zeit, wie ich meine Gitarre beim Benden der Saiten zum Schreien bringen kann, d.h. der Ton extrem hoch wird, auch wenn ich die Saiten auf dem 2. oder 3. Bund bende. Ich weiß nicht genau wie ich den Sound beschreiben soll, aber wenn ihr könnt hört euch doch mal bitte den Riff von "SlipKnot - Disasterpiece" an, der bei 2:43 min einsetzt, da könnt ihr hören was ich meine.

    Muss ich dazu einen Effekt haben oder gibt es da eine bestimmte Technik die Saiten zu ziehen??? Vielen Dank im Vorraus:D
     
  2. hohoho

    hohoho Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.06.05
    Zuletzt hier:
    28.11.16
    Beiträge:
    295
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    479
    Erstellt: 20.05.06   #2
    das sind sogenannte Artificial oder Pinch Harmonics.
    Die werden so gemacht:
    Beim Anschlagen mit dem Plek berührst du die Saite zusätzlich mit dem Daumen.
    Such am besten nach Artificial Harmonics, müsstest genug zu finden. Es ist auch abhängig von der Stelle, an der du änschlägst, aber wie gesagt es gibt genug Infos in der Suche.
     
  3. Chaosschlumpf

    Chaosschlumpf Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.06
    Beiträge:
    491
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    165
    Erstellt: 20.05.06   #3
    OK cool, jetz weiß ich wie das Zeug heißt^^ vielen Dank, ich mach mich gleich mal dran
     
Die Seite wird geladen...

mapping