Gitarren bestellung aus China/ Wartezeit?

von JonnyWayne, 29.03.06.

  1. JonnyWayne

    JonnyWayne Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.12.05
    Zuletzt hier:
    8.08.13
    Beiträge:
    84
    Ort:
    Leider viel zu nah an der Realität
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.03.06   #1
    Hallo Leute!
    Also ma ne frage, ich hab ne gitarre bestellt, die aus china importiert wird... nur die hat scho 2 Wochen hinten dran! Is des normal das des so lang dauert oder is da was faul?
    Mfg
    Jonny
     
  2. Harlequin

    Harlequin Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    07.10.03
    Zuletzt hier:
    23.02.14
    Beiträge:
    6.218
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    5.942
    Erstellt: 29.03.06   #2
    Das wird sicher eine Weile dauern. Aber eine Gitarre aus China kaufen ? Was für eine ? An deiner Stelle würde ich hoffen, dass die Gitarre ankommt und keine Fälschung ist. Bei Ebay gibts ja gelegentlich die Abzocke aus dem chinesischen Raum.
     
  3. JonnyWayne

    JonnyWayne Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.12.05
    Zuletzt hier:
    8.08.13
    Beiträge:
    84
    Ort:
    Leider viel zu nah an der Realität
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.03.06   #3
    Ja is bei über nen Musikladen bestellt worden... is ne Les Paul Special II Lefthand.

    Ebay is mir in richtung gitarre etwas suspekt ;)
     
  4. Harlequin

    Harlequin Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    07.10.03
    Zuletzt hier:
    23.02.14
    Beiträge:
    6.218
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    5.942
    Erstellt: 29.03.06   #4
    Was kostet die dann insgesamt mit Versand, Zoll, Steuern etc. ?:confused: Da hätte ich ja lieber ein wneig länger gespart und hier in Deutschland eine Epi LP Standard als Leftie gekauft... Allein das Theater, wenn du nun - wie bei Epiphone so oft - eine schlecht verarbeitete Gitarre erhälst, was besonders bei der Special sehr häufig passiert.
     
  5. JonnyWayne

    JonnyWayne Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.12.05
    Zuletzt hier:
    8.08.13
    Beiträge:
    84
    Ort:
    Leider viel zu nah an der Realität
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.03.06   #5
    naja ich bezahl für die gitte 190... ausserdem is des ja bei ner massenbestellung dabei... un geld is so ne sache, es wächst nicht auf bäumen un ich will halt mal n führerschein... un die paula da scheint mir ok dafür was ich derzeit an gitarre brauche.

    Aber mal BTT pls...
     
  6. klabautermann

    klabautermann Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.10.05
    Zuletzt hier:
    14.05.09
    Beiträge:
    1.043
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.211
    Erstellt: 29.03.06   #6
    Bitte löschen! Total überflüssiger Post, sorry.
     
  7. Zakk Wylde 369

    Zakk Wylde 369 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.07.04
    Zuletzt hier:
    31.12.15
    Beiträge:
    2.133
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.440
    Erstellt: 29.03.06   #7
    lol eins oben drüber!
    @ topic ich denke deine gitarre wird per schiff rübergeschickt und alleine die überfahrt von china nach europa dauert mindestens 10 tage!
     
  8. JonnyWayne

    JonnyWayne Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.12.05
    Zuletzt hier:
    8.08.13
    Beiträge:
    84
    Ort:
    Leider viel zu nah an der Realität
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.03.06   #8
    ahh ok, also kann ich dann mit zoll usw noch n weilchen warten, kann das sein? Die sollte ja mitte März da sein =(
     
  9. Sele

    Sele Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    7.149
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zustimmungen:
    265
    Kekse:
    26.652
    Erstellt: 29.03.06   #9
    Also erstmal wird's wohl sicher nicht direkt bestellt. Die Gitarre muss erstmal zum Importeuer bzw. zum Betrieb von Epiphone für Deutschland. Das kann 1-2 Monate teilweise dauern bis eine Gitarre endlich wieder verfügbar ist.

    Gruß
     
  10. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 29.03.06   #10
    mitte märz? junge, am samstag ist schon april! :D
     
  11. Harlequin

    Harlequin Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    07.10.03
    Zuletzt hier:
    23.02.14
    Beiträge:
    6.218
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    5.942
    Erstellt: 29.03.06   #11
    Ach, jetzt versteh ich. Ich dachte du hast die gitarre privat über einen chinesischen Händler bestellt. Aber du meinst, dein Händler hier in Deutschland hat die für dich mitbestellt ? Das kann dauern. Ich durfte damals auf meine Epi etwa einen Monat waren, aber Wartezeiten bis 3 Monaten kanns geben je nach dem, wie groß die Nachrage ist. Jede woch hieß es bei mir, die sie nächste Woche da. Da würde ich nicht viel drauf geben, was der Laden sagt :D
     
  12. JonnyWayne

    JonnyWayne Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.12.05
    Zuletzt hier:
    8.08.13
    Beiträge:
    84
    Ort:
    Leider viel zu nah an der Realität
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.03.06   #12
    ich warte insgesamt scho 3 Monate jetz bald... aber die ham ja gemeint mitte märz wärse da.. naja also doch abwarten un tee trinken bzw tennson rechts spieln... ich hasse es :(

    @Harlequin: Ja richtig! Übern laden!

    Was habtn ihr sonst für erfahrungen mit der Paula Spec II ich hab n paar gute reviews gelesen... v.a. an linkhänder da die auswahl mehr als beschränkt ist in der Preisklasse...
     
  13. Harlequin

    Harlequin Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    07.10.03
    Zuletzt hier:
    23.02.14
    Beiträge:
    6.218
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    5.942
    Erstellt: 29.03.06   #13
    Nicht viel gutes... Schau mal in meine Signatur, die Epiphone LP Signatur. Entweder du schaust dir in dem Thread den ersten Post an oder du scrollst ganz nach unten, mein letzter Beitrag hat einen Link zu einer überarbeiteten PDF Datei, die noch ausführlicher ist.
     
  14. edeltoaster

    edeltoaster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    6.038
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    2.487
    Erstellt: 30.03.06   #14
  15. AndytheRandy

    AndytheRandy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.10.03
    Zuletzt hier:
    16.08.10
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    96
    Erstellt: 30.03.06   #15
    Moin!

    Zufällig bin ich jetzt seit 7 Monaten in Shanghai (China), habe mir hier direkt am Anfang eine Les Paul Special II im Set gekauft, made in China.

    Ich kann sagen, dass die Gitarre nicht gerade das gelbe vom Ei ist. Gespart wurde an der Mechanik, am Pickupschalter und am Hals, der sich mittlerweile schon total verzogen hat.

    Naja, morgen bringe ich sie wieder in den Laden zurück, bekomme vielleicht noch 1000 RMB für (Kaufpreis waren 1.500), Montag geht's dann zurück nach good old germany.

    Grooves,

    Andy
     
  16. Harlequin

    Harlequin Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    07.10.03
    Zuletzt hier:
    23.02.14
    Beiträge:
    6.218
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    5.942
    Erstellt: 30.03.06   #16
    Und an den Pickups und an den Hölzern und an den Potis und an den optischen Feinheiten :D
     
  17. JonnyWayne

    JonnyWayne Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.12.05
    Zuletzt hier:
    8.08.13
    Beiträge:
    84
    Ort:
    Leider viel zu nah an der Realität
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.03.06   #17
    hm ja aber mal rein subjektiv:
    günstige Anfänger Lefthand gitte, mit humbuckern... was will man mehr? un das ncoh für 189€?
     
  18. Harlequin

    Harlequin Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    07.10.03
    Zuletzt hier:
    23.02.14
    Beiträge:
    6.218
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    5.942
    Erstellt: 30.03.06   #18
    Ne gute Gitarre ? :D
    Also ich gehöre zwar zu den Leuten, der Epi gerne mal verteidigt, aber mit der Special II kann ich nichts anfangen. Les Pauls in so einem Preissegment sind scon für Rechtshänder bescheiden, und dann erst für Linkshänder. Da hätte ich eher - wenn schon so günstig - wenigstens zur Ibanez GRG-170 gegriffen, kostet ein wenig mehr. Oder - aber noch etwas teurer - eine Yamaha Pac-112, hat aber "nur" einen Humbucker. Als billigste Lefty LP kenne ich da nur die Standard von Epiphone, die liegt aber bei mehr als dem doppelten Preis der Special.
     
Die Seite wird geladen...

mapping