Gitarren-Programm

von Rod Gonzalez, 22.10.06.

  1. Rod Gonzalez

    Rod Gonzalez Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.03.06
    Zuletzt hier:
    8.10.14
    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    283
    Erstellt: 22.10.06   #1
    Ich suche ein Programm mit dem ich meine Gitarre an den PC anschliessen kann und über das Programm die amps simulieren kann. Hierbei kommt es mir nicht unbedingt auf Qualität an sondern auf Quantität (also vielfätigkeit) an. Wenn es verschiedene Gitarren simulieren könnte wäre es auch nicht schlecht, muss aber nicht sein. Was könntet ihr mir da empfehlen???
     
  2. the flix

    the flix Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    13.11.05
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    4.889
    Ort:
    Immendingen
    Zustimmungen:
    685
    Kekse:
    23.911
    Erstellt: 22.10.06   #2
    Was Ampsimulation angeht, fällt mir Guitarrig ein. Das hat aber nicht so viele Modells.
    Was Gitarrensimulation angeht, fällt mir nur Workbench von Line6 ein. Da funktioniert aber nur mit einer Line6 Variax Gitarre.
     
  3. Sele

    Sele Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    7.149
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zustimmungen:
    265
    Kekse:
    26.652
    Erstellt: 22.10.06   #3
    Zum Thema Ampsim: Guitarport XT von Line6 ist die preisgünstigste Lösung.

    Gruß
     
  4. Rod Gonzalez

    Rod Gonzalez Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.03.06
    Zuletzt hier:
    8.10.14
    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    283
    Erstellt: 22.10.06   #4
    hab beim surfen jetzt auch noch amplitube 2 gefunden. Wirkt vielseitig und is in meiner Preisklasse(300€) hat schon einer von euch damit erfahrung? und gibts da auch ein pedal über das ich die gitarre an den PC anschliessen kann?
     
  5. JOGofLIFE

    JOGofLIFE Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.02.06
    Zuletzt hier:
    2.01.11
    Beiträge:
    1.399
    Ort:
    Straubing/Nby
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.045
    Erstellt: 22.10.06   #5
    qualitativ und quantitativ ----- guitarrig 2 - ohne frage!

    beim rig ist ein hochwertiger footcontroller (zugleich audiointerface für 2 instrumente gleichzeitig / soundkarte) dabei.

    schau dir das mal an:
    NATIVE INSTRUMENTS: Guitar Rig 2

    und hör dir mal die soundbeispiele an - genial.
     
  6. Rod Gonzalez

    Rod Gonzalez Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.03.06
    Zuletzt hier:
    8.10.14
    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    283
    Erstellt: 22.10.06   #6
    is mir aber preislich zu viel.
     
  7. tele

    tele Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.11.04
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    861
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    731
    Erstellt: 22.10.06   #7
    wie schon oben erwähnt, guitar port von line6. hab ich bei ebay günstig gebraucht bekommen, kann mich leider an den preis nicht mehr genau erinnern, waren so um die 100 euro, etwas darunter..das ding kann eigentlich eine ganze menge

    da ist derzeit einer bei ebay zu haben - noch ein tag, steht auf 30 euro...
     
  8. XPosiCoreX

    XPosiCoreX Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.02.06
    Zuletzt hier:
    2.07.16
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    132
    Erstellt: 22.10.06   #8
    Also ich hab Amplitube Live/LE. Mir gefallen die Sounds da, deswegen hab ich's ja auch ;)

    Aber quantitativ ist da nix zu holen... Die Version von der du sprichst ist soweit ich weiß vielseitiger. Aber mit Guitarrig kommst du wohl besser weg. Pedal gibts auch nich. Dafür ein USB-Dongle, als Kopierschutz :D

    Posi
     
  9. Rod Gonzalez

    Rod Gonzalez Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.03.06
    Zuletzt hier:
    8.10.14
    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    283
    Erstellt: 23.10.06   #9
    Is ja auch die abgespeckte Version
     
  10. XPosiCoreX

    XPosiCoreX Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.02.06
    Zuletzt hier:
    2.07.16
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    132
    Erstellt: 23.10.06   #10
    Das hab ich ja auch erwähnt...
     
  11. _xxx_

    _xxx_ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.06
    Zuletzt hier:
    13.07.16
    Beiträge:
    11.740
    Ort:
    Benztown-area
    Zustimmungen:
    309
    Kekse:
    20.656
    Erstellt: 24.10.06   #11
    Guitarport ist das Beste für das Geld, kein Zweifel.
     
  12. Rod Gonzalez

    Rod Gonzalez Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.03.06
    Zuletzt hier:
    8.10.14
    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    283
    Erstellt: 25.10.06   #12
    ok, hab mich jetzt für den Guitarport xt entschieden. Jetzt habe ich auf der WebSite von Line6 entdeckt das es für 100$ auch noch eine erweiterung gibt
    Line 6 - Model Packs (die ganz unten)
    Weiß einer ob die sich lohnen?
     
  13. McFlash99

    McFlash99 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.04.04
    Zuletzt hier:
    3.07.12
    Beiträge:
    301
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    53
    Erstellt: 25.10.06   #13
    Schau dir vorher nochmal das Toneport von Line6 an, da bekommst du imho mehr für dein Geld als beim Guitarport.
     
Die Seite wird geladen...

mapping