Gitarrenbünde und Hälse

von Funkypag, 10.11.03.

  1. Funkypag

    Funkypag Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.10.03
    Zuletzt hier:
    11.01.12
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.11.03   #1
    Hi leute

    mich würd es wirklich interessieren (und vielleicht anderen Usern auch ) , was es für verschiedene Hälse und Bünde gibt und inwieweit die sich unterscheiden.

    z.B. MN Hals, Jumbo Frets,scalopped....

    halt nicht die Holzarten die verwendet werden, sondern die Profile

    Gruß

    Paul
     
  2. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    64
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 10.11.03   #2
    Naja, Profile halt U, V, C, D usw, stark oder schwach etc. Letzten Endes musst du da die Maße wissen, wenn du es exakt wissen willst. Und ein schmales, aber hohes U kann z.B. leichter zu greifen sein als ein flaches, aber breites C.

    Scalloped heisst ausgehölt. Beim Ziehen rutschst du nur über das Bundstäbchen, ohne Kontakt zum Griffbrett. Manche gItarren haben das übers ganze Griffbrett (Malmsteen Strat), andere nur in den hohen Lagen (diverse JEMs z.B.)

    Die Form der BUndstäbe ist halt von Vintage niedrig (klassische Fender, schmal und niedrig, gute Intonation) über Medium bis hin zu Jumbo. Breit und hoch. Gut zum ziehen, Intonation geht aber flöten, v.a. wenn die Dinger abgespielt sind.

    Exakte Definitionen gibts da aber auch nicht. Es gibt auch Michformen (Jumbobreit, aber flach) oder schmal, aber hoch.

    In diversen Gitarrenlexika kann man da näheres erfahren, bin aber zu faul zum abtippen. Google dürfte da weiterhelfen...
     
  3. julianm

    julianm Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.10.03
    Zuletzt hier:
    21.09.07
    Beiträge:
    383
    Ort:
    Rankweil
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.11.03   #3
    da hätte ich auch noch eine frage....manchmal steht geschrieben 'umfang 24mm' oder so, aber das wäre ja dann ein dünner hals;)

    wie wird das gemessen?
     
Die Seite wird geladen...