Gitarrendecke neu lackieren

Italia

Italia

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
22.09.20
Registriert
23.12.11
Beiträge
357
Kekse
189
Ort
Mainz
Hey Leute, ich fasse mich kurz:

Wollte letztes Jahr den Klarlack meiner Epiphone Les Paul entfernen sodass sie eher einer Gibson ähnelt, hab dann aber auch den ganzen Lack entfernt, weil es untendrunter einen gelblichen Ton hatte, was ich damals ganz cool fand. Jetzt allerdings finde ich es nicht mehr wirklich cool und will das ganze umlackieren bzw. korrigieren, da doch ein paar Macken drin sind. Da ich nicht wirklich viel Ahnung davon habe wollte ich fragen:

Gibt es jemanden aus dem Raum Mainz/Wiesbaden der sich damit auskennt und sich bereit erklären würde mir dabei zu helfen?
Was muss ich noch alles tun, bevor ich den Lack auf die Gitarre sprühen kann, und welche sollte ich am besten verwenden?

Bilder der Gitarre werde ich morgen hochladen.

Danke schon mal im voraus,

MfG. Italia
 

Ähnliche Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben