große probleme mit anschliessen von mischpult

von buschist00, 20.04.08.

  1. buschist00

    buschist00 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.04.08
    Zuletzt hier:
    21.04.08
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.04.08   #1
    servus, ich hoffe mir kann jemand helfen,.....versuche schon seit wochen mein mischpult mit meinem pc zu verbinden, doch irgendwie schein ich dafür zu blöd zu sein...hab alle adapter für sämtliche steckmöglichkeiten,....aber keinen plan was ich da tue......
    ich möchte wenn es dann mal läuft!!!! micro und gitarre über den mischpult auf den pc spielen ( cubase )....und das ganze will ich dann an meine pc boxen anschliessen.-----hab aber auch noch ein kopfhörer mit dem ich ( der sänger ) abhören möchte!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    ich habe ein behringer eurorack ub1002
    anschlüsse :
    2 mal xlr / tape in / tape out / phone / masterout / crl room /

    und eine soundkarte terratec phase 22

    2 klinke eingang / 2 klinke ausgang

    help me please !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
     
  2. NightflY

    NightflY Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.12.05
    Zuletzt hier:
    22.08.11
    Beiträge:
    1.010
    Ort:
    Belgier an die Costa Blanca, España
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.073
    Erstellt: 20.04.08   #2
    Aaaalsooo...
    Von die gitarre mit mono klinke kabel zum kanal 2 vom mischpult (eventuell mit modeler oder amp zwischengeschaltet weil eine gitarre auf PA hört sich nicht sehr gut an).
    Der mikro mit ein XLR kabel auf kanal 1.
    Der kopfhörer kommt auf "Phones".
    Und vom Main Out geht man zum rechner (über die soundkarte) über monoklinkenkabel (2x).
    Der ton hört man über die computerlautsprecher (wiedergabe nach aufnahme) oder über die line out von die soundkarte und ein geeignete endstufe mit boxen...
    LG
    NightflY
     

    Anhänge:

  3. NightflY

    NightflY Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.12.05
    Zuletzt hier:
    22.08.11
    Beiträge:
    1.010
    Ort:
    Belgier an die Costa Blanca, España
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.073
    Erstellt: 22.04.08   #3
    Steht ja dabei
    Also wenns PC boxen mit eingebaute verstärker sind, dann an die line out büchsen von die soundkarte anschliessen und fertig! Möglich muss man dafür ein kabel selbe bastelen weil PC boxen ein stereo miniklinke (3,5mm) haben und deine soundkarte 2 mono klinken (6,3mm), KA wo man so ein zwischenkabel finden könnte.
    LG
    NightflY
     
  4. Seymour Duncan

    Seymour Duncan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    9.07.14
    Beiträge:
    375
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    103
    Erstellt: 04.10.08   #4
    Supergeil, genau das gleiche Problem hab ich auch.

    Meine Frage wäre nur noch, wie kann bekomm ich ein Audiosignal (z.b. ein Instrumentaltrack) von meiner Soundkarte in das Mischpult, damit ich dann dazu singen kann und ich mich aber gleichzeitig auch höre (also Monitoring)?

    Tape In?
     
  5. moosichris

    moosichris Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.02.08
    Zuletzt hier:
    18.12.10
    Beiträge:
    312
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    75
    Erstellt: 05.10.08   #5
  6. alpha90

    alpha90 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.04.08
    Zuletzt hier:
    19.06.12
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    66
    Erstellt: 05.10.08   #6
    Richtig! LineOut von der Soundkarte mit TapeIn verbinden und dann den Schalter TapeToMix NICHT drücken, aber "Tape to CtrlRoom".
    Dann kannst du über die Kophörer abhören und brauchst auch nur Adapter von Klinke auf Cinch
    Edit: und natürlich den Schalter "Mix to CtrlRoom" drücken!
     
Die Seite wird geladen...

mapping