GT-8 direkt ins Pult ?

von guido.cl, 31.10.06.

  1. guido.cl

    guido.cl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.10.04
    Zuletzt hier:
    18.02.12
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 31.10.06   #1
    Tach auch, ich bin neu hier und komm gleich mit einer Frage,
    ich soll demnäxt in einer Coverband spielen und wollte mit dem GT-8 direkt in die PA gehen. geht das? oder muss, soll man schon über eine Backline spielen:confused:

    bin für alle Vorschläge offen,
    vielen Dank schon mal

    guido
     
  2. pano

    pano Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.01.05
    Zuletzt hier:
    18.09.12
    Beiträge:
    225
    Ort:
    Biel/Schweiz
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    79
    Erstellt: 31.10.06   #2
    Kommt immer drauf an wie gut ausgestattet eure Gigs sein werden. Ich hätte immer ein wenig Angst das nicht genügend Monitorleitung zu verfügung steht damit ich auch auf der Bühne mit dem Sound zufrieden bin.

    Ich denke es wäre sicherlich eine überlegung Wert auf eine alternative Verstärkung zu setzten. Diese kannst du dann ja auch neben den Konzerten brauchen.

    Halt irgendwas in der Richtung 2x12" Box und Velocity Endstufe...
     
  3. pat.lane

    pat.lane Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    12.07.05
    Zuletzt hier:
    23.06.14
    Beiträge:
    6.235
    Ort:
    am rande des wahnsinns
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    29.382
    Erstellt: 31.10.06   #3
    ich habs einmal gemacht, aber nie wieder....
    es fehlt einfach irgendwas...
    alternativen wären die angesprochene velocity (meinetwegen auch crate powerblock) und ne 212er oder 2x 112er boxen. die sollten aber wieder erhöht oder gekippt stehen, weil du so zwar deine wadln beschallen kannst, aber sonst nicht viel hören wirst...

    ich spiel für kleinere gigs (in clubs, private partys, hochzeiten etc.) über ne velocity 100 und zwei rocktron velocity 112er boxen. die sind geformt wie monitorboxen, also stehend oder liegend zu verwenden. die drücken ganz gut sind dabei aber nicht aufdringlich und sehr differenziert. über das GT8 geh ich mit nem stereokabel (zwei monokabel mit y-stecker) über den headphoneausgang in die pa. damit hab ich beides...
    ampmonitoring und sound direkt in die pa...
    besser gehts IMHO wirklich nicht.

    eine velocity box hab ich übrigens zuviel, nen powerblock dran und du hast n kleines, leicht zu transportierendes setup
     
  4. guido.cl

    guido.cl Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.10.04
    Zuletzt hier:
    18.02.12
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 31.10.06   #4
    hört sch gut an mit den 212er werd ich mal ausprobieren, danke für die tipps

    Guido
     
  5. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.627
    Erstellt: 31.10.06   #5
    Hi,

    bitte schicke mir oder einem anderen Mod einen neuen, aussagekraeftigen Titel.

    Dein Thread wird dann wieder eroeffnet.

    Danke.
     
Die Seite wird geladen...

mapping