GT-Pro Lautstärke mit Behringer fcb1010 regeln

von Mr.Nice Guy, 23.10.07.

  1. Mr.Nice Guy

    Mr.Nice Guy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.04.05
    Zuletzt hier:
    12.10.16
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    40
    Erstellt: 23.10.07   #1
    Hallo zusammen,

    seit heute besitze ich endlich auch das passende Board für mein GT-Pro.
    Das Boss habe ich schon seit etwa 2 Wochen und blicke da auch so einigermaßen durch.
    (Solides Halbwissen) :-)

    Mit dem Behringer Board starte ich bei Fast-Null....
    Also,die Kanäle lassen sich nach Verkabelung problemlos schalten - obwohl um eine Bank versetzt.Aber damit kann ich leben.(Sprich 1-7 im GT, ist 0-7 beim FCB1010)
    Wo ich allerdings nicht hinterkomme:
    Wie kann ich die beiden Expression-Pedale des FCB zur Mitarbeit überreden?(Wah / Volume)
    Im GT sollte eigentlich alles so eingestellt sein wie nötig.
    Muss an der Behringer Leiste noch etwas beachtet werden ??
    Aus der Anleitung werde ich nicht wirklich schlau.

    Grüsse
    MNG
     
  2. Mr.Nice Guy

    Mr.Nice Guy Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.04.05
    Zuletzt hier:
    12.10.16
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    40
    Erstellt: 25.10.07   #2
    So,nach einigem Gebastel und Studium der Anleitung habe ich es auf die Kette bekommen
    die Pedale zu kalibrieren und sie zur Mitarbeit zu überreden.
    Ich schaffe es auch zB.das Wah Wah zu aktivieren.Allerdings bekomme ich es nicht hin,auf Pedal A Volume und auf B das Wah zu legen.Entweder habe ich einen Effekt auf beiden Pedalen oder es arbeitet nur ein Pedal.
    Ich bin mir jetzt nicht sicher ob ich das am GT oder am Behringer einstellen muss.
    Hat jemand diese Kombination und kann mir auf die Sprünge helfen??
    Grüsse
    MNG
     
  3. Mr.Nice Guy

    Mr.Nice Guy Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.04.05
    Zuletzt hier:
    12.10.16
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    40
    Erstellt: 25.10.07   #3
    Keiner ??
     
  4. rusher

    rusher Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.06.06
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    2.164
    Ort:
    Detmold
    Zustimmungen:
    164
    Kekse:
    6.009
    Erstellt: 29.10.07   #4
    ja du musst das bei der behringer fußleiste noch einstellen, ich hab meine aber auch schon bestimmt 1.5 jahre nicht mehr genutzt weil ich das GT8 habe und das teil mit meinem alten effektgerät jetzt nicht mehr brauche, aber ich musste da auch alles an der fußleiste einstellen, nochmal handbuch lesen ! du musst eben die beiden fußpedale irgendwie einer funktion zuordnen
     
  5. filth

    filth Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.09.03
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    472
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.10.07   #5
    man kann jedem pedal separat einen midi kanal zuordnen. wie das geht steht in der anleitung. danach ordnest du ensprechend die kanäle am effekt zu und das sollte gehen
     
  6. Mr.Nice Guy

    Mr.Nice Guy Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.04.05
    Zuletzt hier:
    12.10.16
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    40
    Erstellt: 29.10.07   #6
    Hi,

    Na ja,
    Mittlerweile habe ich verstanden,wie ich durch CC# Befehle zwischen den beiden Geräten komunizieren kann.
    Trotzdem will das Teil nicht so wie ich - Zicke!
    Pedal B benutze ich via CC#7 als Volume-Regler.Klappt.
    Auf Pedal B lege ich nun via CC#1 das Wah-Wah. Funktioniert auch.
    ABER: Jetzt arbeitet Pedal A zwar noch als Volume-Pedal hat aber als Beigabe einen Feststehenden Wah-Sound.Und den bekomme ich im GT-Pro auch nicht abgestellt.
    Wo mache ich da den Fehler??

    Btw:
    Nachdem ich das Netzt reichlich durchforstet habe,scheine ich auch mit diesem Problem nicht alleine zu stehen.
    Nur habe ich bisher auch keine wirklich schlüssigen Antworten gefunden.
    Und die Behringer Anleitung ist für meine Begriffe (oder mein Begreifen ?) einfach nur schlecht.Nicht jeder Mucker ist auch Programmierer......
    Grüsse
     
Die Seite wird geladen...

mapping