Guitar Rig 2

von hexenhammer666, 08.03.06.

  1. hexenhammer666

    hexenhammer666 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.01.05
    Zuletzt hier:
    11.07.10
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.03.06   #1
    Moin.
    Wer kennt das Guitar Rig 2 von Euch, bzw. hat es sogar zuhause und macht damit zuhause seine Aufnahmen. Bitte um Infos und Erfahrungensberichte! Was empfehlt Ihr ansonsten noch für Hardware für reibunglosen Ablauf??
    Interessiere mich brennend für das Teil.
    Thanx...
     
  2. JMan

    JMan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.02.06
    Zuletzt hier:
    5.12.11
    Beiträge:
    34
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    19
    Erstellt: 08.03.06   #2
    Jo,

    Es ist natürlich Geschmacksache, aber ich kann dir ja sagen wie ICH es benutze und meine Erfahrungen...

    Wenn du GR2 MIT dem neuen Control Rig hast, brauchst du also kein Interface, da alle anschlüsse hinten am Rig sind.

    Ich hatte GR1 und nur Geld für den Software Upgrade, also hab ich nicht den neuen Control Rig. *heul*


    Interface: FastTrack USB für die Gitarre (Strat, Tele) & Mic
    Rechner, P4 3GHz mit 1GB RAM. Normale festplatten
    Soundkarte: Terratec Aureon 7.1 Sky
    Musik: Rock, Blues


    Soundmässig...bin ich begeistert!, Viele Amps, Effekte, Einstellungsmöglichkeiten und und und. Die schon vorhandenen Presets lassen auch wenig Wünsche übrig.

    Für mich ist das beste an der Sache dass ich einfach mal nen AC Vox30 ausprobieren kann, dann wieder nen Fender Bassman, oder nen Twin Reverb, oder nen Mesa Boogie Dual Rectifier mit Wah-Wahs usw usw........ und es soll sehr nahe am authentischen sein. Klasse!!!

    Mit der Einbindung im Host (Tracktion2, Cubase) hatte ich auch noch nie probleme!

    Einige sagen hier dass der sound nicht so dolle ist, ........kann ich nicht bestätigen.

    Es ist nicht billig, aber ICH finde es das besste Guitar Amp Sim-Tool auf'n Markt !!!

    J
     
  3. hexenhammer666

    hexenhammer666 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.01.05
    Zuletzt hier:
    11.07.10
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.03.06   #3
    Danke für deine Antwort, hört sich echt gut an. Dachte aber die Soundkarte wäre schon im Gerät enthalten, du schreibst du hast noch ne Terratec. Nutzt den PC nur für Musik oder auch für andere Sachen??
     
  4. JMan

    JMan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.02.06
    Zuletzt hier:
    5.12.11
    Beiträge:
    34
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    19
    Erstellt: 08.03.06   #4

    Da haste recht. Da das Bodengerät Soundkarte, Audio interface usw abdeckt, ist es also für Guitar Rig nicht unbedingt nötig noch ne karte zu haben. Das läuft dann da durch.

    Ich benutze aber ausser GR auch noch Reason, verschiedene VSTi's (Cubase) usw usw. Dafür hab ich eben die Terratec mit guten ASIO treibern, damit ich mit niedriger latenz auf'n Midi Keyboard auch Synthi zeug, Basslinien usw einspielen kann.

    J
     
  5. hexenhammer666

    hexenhammer666 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.01.05
    Zuletzt hier:
    11.07.10
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.03.06   #5
    Ups, hab grad den Preis nachgesehen. 469 € incl. Hardware. Hmmm, ist es das echt wert??? Gabs da nicht noch was günstigeres von Line 6??
     
  6. JMan

    JMan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.02.06
    Zuletzt hier:
    5.12.11
    Beiträge:
    34
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    19
    Erstellt: 08.03.06   #6
    Hehe....ja, ist leider tuer. Von Line6 kenn ich nix vergleichbares. Das einzige was in die nähe kommt, und wir warten alle drauf (ist auch nen bischen billiger) ....ist Amplitube2

    http://www.amplitube.com/Main.html?prod_AT.php

    Guck dir das mal an.

    Wenn du nicht soviel geld hast, dann schlage ich vor, such dir erstmal nen Interface wie JamLab (kostet weniger als €80 !!!!) http://www.midiman.de/jamlab.htm Damit haste auch erstmal spass!

    Oder von NI die Guitar combos !!! http://www.native-instruments.com/index.php?id=guitarcombos_de

    J
     
  7. hexenhammer666

    hexenhammer666 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.01.05
    Zuletzt hier:
    11.07.10
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.03.06   #7
    Das Jamlab kenne ich nicht noch gar nicht, aber kann man da auch auf verschiedenen Spuren arbeiten bzw. loopen und das ganze dann nach cubase konvertieren??
     
  8. ars ultima

    ars ultima HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    19.03.05
    Zuletzt hier:
    21.11.14
    Beiträge:
    16.702
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    867
    Kekse:
    36.410
    Erstellt: 08.03.06   #8
Die Seite wird geladen...

mapping