Guitar Rig 2

von Deerdance, 15.10.07.

  1. Deerdance

    Deerdance Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.07.07
    Zuletzt hier:
    23.01.15
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    70
    Erstellt: 15.10.07   #1
    Ahoi!
    Poste ich doch noch mal was wegen GR :D
    Ich hab mir vor nen paar Monaten Guitar Rig 2 inklusive RigKontrol gekauft und hatte schon da Probleme: es ging überhaupt nicht. Nach mehreren E-Mails mit NativeInstruments hat man mir dann ein neues RK geschickt. Da kam dann zwar Sound raus aber es knackte, Töne kamen nur bei hartem Anschlag zustande....
    Da war ich dann erstma so frustriert das ich das Ding in die Ecke geschmissen hab :D
    Gestern hab ich nochmal rumprobiert, habs bei meinem Vater an den Laptop angeschlossen und da ist der Sound richtig gut :screwy:
    Weiss jemand von euch woran das liegen könnte? Irgendwas am USB vielleicht?
    Schonmal Danke im vorraus :)
    Lg
     
  2. capone00

    capone00 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.03.06
    Zuletzt hier:
    13.09.09
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    138
    Erstellt: 15.10.07   #2
    Hallo Deerdance,

    es kann durchaus am USB Anschluß liegen. Nutzt du an deinem PC USB 1.1 oder USB 2.0?

    Es ist möglich, dass die USB 1.1 Verbindung nicht ausreicht.

    Ich habe eine ähnliche Erfahrung mit GuitarRig 3 gemacht.

    Dh. ich nutzte momentan die aktuelle Demo + Tascam 122 USB Audiointerface.

    Angeschlossen über nachgerüstete USB 2.0 PCI Card, kam es zu Aussetzern und schlechter Soundqualität.

    Ich habe das Ganze dann an meinen aktuellen Rechner mit USB 2.0 angeschlossen.
    Und siehe da, es funktioniert einwandfrei.


    Vieleicht bringt dich das weiter.

    Gruß Peter
     
  3. Surf Solar

    Surf Solar Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    26.05.06
    Zuletzt hier:
    26.03.11
    Beiträge:
    2.918
    Ort:
    Ω
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    11.814
    Erstellt: 15.10.07   #3
    Hast du die richtigen Treiber installiert/verwendet?
    Nutzt du GR 2 als Standalone oder verwendest du es in einem Sequencer?
    Achja, hast du schonmal versucht, GR über die Onboard Karte laufen zu lassen?
    (ich weiss, sehr hohe Latenz, es geht nur darum , ob es denn funktioniert)
     
  4. Deerdance

    Deerdance Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.07.07
    Zuletzt hier:
    23.01.15
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    70
    Erstellt: 15.10.07   #4
    Danke für die Antworten :)
    USB müsste eigentlich 2.0 sein, die Treiber von der CD sind installiert, über die Onboardkarte funktionierts auch.
    Verwenden tu ichs als Standalone (kann man GR überhaupt als Plugin in Kristal oder Audacity benutzen?)
    Grüsse
     
  5. 4feetsmaller

    4feetsmaller Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.08.06
    Zuletzt hier:
    26.07.16
    Beiträge:
    6.980
    Ort:
    Brotterode | Th
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    9.833
    Erstellt: 15.10.07   #5
    Ja, man kann GR 2 als Plugin einbinden. Vorzugsweise würde ich Kristal dafür nutzen, wenn kein anderer Sequenzer vorhanden ist. Zum eigentlichen Problem würde mir noch die Abhöre einfallen, die natürlich auch sehr entscheidend für den Sound ist. Wenn man also die Systeme vergleicht, dann auch mit der gleichen Abhörsituation (Hifi Anlage, Kopfhörer bzw. Monitore).
     
  6. Don Rollo

    Don Rollo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.12.05
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    2.537
    Zustimmungen:
    1.051
    Kekse:
    35.132
    Erstellt: 15.10.07   #6
    Ich hatte gerade eben (aus den Nichts) genau das gleiche Problem mit dem RigControl2 und GuitarRig3. Nachdem ich die Samplerate von 48000 auf 44100 geändert hatte, funktionierte alles wieder. Vielleicht hilft es ja auch bei deinem Problem.
     
  7. Deerdance

    Deerdance Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.07.07
    Zuletzt hier:
    23.01.15
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    70
    Erstellt: 16.10.07   #7
    @4feetsmaller: Kannst du mir mal bitte schreiben wie ich das als Plugin einbinden kann? :confused:
    Die Abhörsituation war die gleiche (Sennheiser HD555 und Line 6 Spider 2)
    Die Samplerate war schon auf 44100 tiefer stellen kann ich se nicht.
    Lg
     
  8. 4feetsmaller

    4feetsmaller Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.08.06
    Zuletzt hier:
    26.07.16
    Beiträge:
    6.980
    Ort:
    Brotterode | Th
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    9.833
    Erstellt: 16.10.07   #8
    Nun ja. Bei der Installation von GR2 wird man gefragt, wo man das Plugin (dll. Datei) hinterlegen will. Wenn du also mit Kristal arbeitest, wäre das der \Kreatives.org\KRISTAL Audio Engine\Plugins Ordner. Falls du jetzt nicht da drauf geachtet hast, würde ich einfach mal Kristal öffnen und schon beim Start siehst du welche Plugin er gefunden hat. Ich denke mal, dass das Plugin in einen öffentlichen Ordner (Steinberg/Plugin) liegt und Kristal es schon erkannt hat.

    Kristal ist jetzt also offen und die richtigen Treiber sind im Programm gewählt. Dann legst du eine Audio-Spur an, öffnest den Mixer mit der Taste 'F3' und stellst oben unter FX das Plugin - Guitar Rig 2 ein. Schon dürfte es gehen und der Sound wird simuliert.

    Das ist ja auch nicht Sinn der Sache. Man sollte nur sicher stellen, dass überall die selbe Auflösung gewählt worden ist. Also sowohl am Interface - Treiber - Sequenzer müsste man 44100hz einstellen, wenn man damit arbeiten will.
     
  9. Deerdance

    Deerdance Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.07.07
    Zuletzt hier:
    23.01.15
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    70
    Erstellt: 17.10.07   #9
    Erstmal danke 4feetsmaller :)
    Kann das vl auch mit ner zu hohen CPU Auslastung zu tun haben?
    Mein Pc hat nur 512 Mb Ram, es laufen immer irgendwelche Programme nebenher und meine Festplatte ist auch ziemlich zugemüllt :D
     
  10. 4feetsmaller

    4feetsmaller Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.08.06
    Zuletzt hier:
    26.07.16
    Beiträge:
    6.980
    Ort:
    Brotterode | Th
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    9.833
    Erstellt: 17.10.07   #10
    Wie ? Das es nicht funktioniert ? Wo liegt denn dein jetziges Problem ?

    512 reicht in deinen Fall aus, wenn der Computer nicht zu stark überlastet ist.
     
  11. Deerdance

    Deerdance Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.07.07
    Zuletzt hier:
    23.01.15
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    70
    Erstellt: 22.10.07   #11
    Mein Problem war das der Sound einfach ********** war :D
    Aber die Betonung liegt auf war, ich hab gestern mal meine Festplatte ausgemistet und alles neu installiert und jetzt gehts endlich (aber ohne Asio Treiber :screwy:)
    Trotzdem vielen Dank für eure Hilfe :great:
     
Die Seite wird geladen...

mapping