Gun's and Roses - Knockin on Heaven's Door

von Maddy, 13.03.06.

  1. Maddy

    Maddy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.01.06
    Zuletzt hier:
    20.04.08
    Beiträge:
    61
    Ort:
    Hirsau bei Calw
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.03.06   #1
    Hallo :)

    Hab mal ne Frage zu dem 0h2 in dem Tab:

    Code:
    |-3-3-----|------2-0---|------------0|----|--------||-3-3---------2-0------|--------------------------|  
    |-3--3---3|----3----3-3|-------1-----|--1-|--------||-3--3--3---3-----3--0-|-----1----1---1---1-1-1-0-|  
    |-0----0--|--2-------2-|-0---0---0---|-0--|0-0---0-||-0---0----2-------2---|---0--0------0--0-0-0-0-0-|  
    |-0-------|0-----------|-0h2-------2-|2---|--0h2---||-0------0-------------|--2-----2---2-----2-2-2-0-|  
    |-2-------|------------|----3--------|----|-----3--||-2--------------------|-3-------3--------3-3-3-0-|  
    |-3-------|------------|-------------|----|--------||-3--------------------|--------------------------|

    Das heißt ja das ich die Saiten D und G frei anschlage und danach eben auf die D Saite, im 2. Bund mit dem Finger hau, dass sehe ich doch richtig oder? ;-) Aber irgendwie höre ich das in dem Lied garnicht. Hab mir auch bei http://www.farhat.name/ das Video dazu angesehen, aber der haut irgendwie auch nicht drauf und spielt die beiden Saiten auch irgendwie nicht frei an, oder seh ich es nur nich? Das Lied ist ja nicht so schwer, nur das Hammer on macht mir eben noch Probleme :(

    Wäre dankbar für Hilfe :)

    Gruß
     
  2. GC

    GC Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.11.05
    Zuletzt hier:
    24.02.08
    Beiträge:
    418
    Ort:
    Köln / Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    116
    Erstellt: 13.03.06   #2
    Ich denke der hammer-on den Du meinst ist schon da. Man hört ihn nur ganz leicht, da er sehr schnell nach den leer gespielten Saiten kommt.
    Probier einfach mal mit der Stärke des Hammer-ons herum und mit der Kürze/Länge der Note.
     
  3. Maddy

    Maddy Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.01.06
    Zuletzt hier:
    20.04.08
    Beiträge:
    61
    Ort:
    Hirsau bei Calw
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.03.06   #3
    Ja hab bissle rum probiert, jetzt gehts auch ;) Den Hämmer ich ja beim Wechsel zum C-Dur unbemerkt mit rein :D Allerdings passt das anschlagen der leeren G Saite irgendwie garnicht find ich. Also da, wo man die D und G Saite zusammen anschlägt und danach hämmert. Wenn ich nur die D Saite anschlag und danach hämmer hört sich das irgendwie besser an, finde den Ton der leeren G Saite irgendwie ein bisschen zu hoch (ja, Gitarre is gestimmt :p)
     
  4. GC

    GC Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.11.05
    Zuletzt hier:
    24.02.08
    Beiträge:
    418
    Ort:
    Köln / Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    116
    Erstellt: 13.03.06   #4
    ich denke die leere G-Saite wird auch nur leicht angeschlagen. Quasi kaum hörbar, aber eben doch da. Sicherlich auch durch das direkte Hammer-On.
     
  5. GC

    GC Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.11.05
    Zuletzt hier:
    24.02.08
    Beiträge:
    418
    Ort:
    Köln / Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    116
    Erstellt: 13.03.06   #5
    ich denke die leere G-Saite wird auch nur leicht angeschlagen. Quasi kaum hörbar, aber eben doch da. Sicherlich auch durch das direkte Hammer-On.
     
  6. Maddy

    Maddy Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.01.06
    Zuletzt hier:
    20.04.08
    Beiträge:
    61
    Ort:
    Hirsau bei Calw
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.03.06   #6
    Ja danke :) Wenn ich beide anschlag und dann auf die eine Hämmer ist der Ton von der anderen auch weg, komm wohl eben leider leicht dran *g* Aber es hört sich schonmal gut an :)

    Danke
     
Die Seite wird geladen...

mapping