Gute, günstige 112er Box gesucht (Framus, Laney...?)

von Distel, 07.05.08.

  1. Distel

    Distel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.07.05
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    953
    Ort:
    Unterfranken
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    528
    Erstellt: 07.05.08   #1
    Hi,

    ich suche derzeit eine günstige 112er Box, an die ich den Line 6 HD147 anschließen kann. Für den Proberaum mit der "richtigen" Band hätt ich dann eine 412er, aber für die kleine Coverband nebenbei und Zuhause, kleinere Sessions etc. wär ne 112 schön.

    Hat jemand Empfehlungen was von Preis-/Leistung gut ist?
    Hab folgende Kandidaten gefunden:

    Laney GS112VE
    Hat Custom Designed Celestion Seventy 80 Speaker, die auch bspw. in der Tech 21 Power Engine verbaut sind, und diese ist ja extra für Modeller ausgelegt...

    Framus FR112CB
    Hier ist die Bleastbarkeit der Speaker größer (der HD147 hat ja 300 Watt mono), allerdings sollen die Speaker sehr Basslastig sein?!

    Blackheart BH112
    ...keine Ahnung davon! Allerdings 16 Ohm... 8 Ohm wären besser, falls man doch mal 412er und 112er zusammen betreiben will!

    Epiphone Valve Junior 112
    ...auch keine Ahnung! Auch 16 Ohm!

    Hat jemand Erfahrungen mit diesen Boxen oder weitere günstige Vorschläge?
    Ich möchte ausdrücklich KEINE 212er Box!

    Danke schonmal
     
  2. georgyporgy

    georgyporgy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.04.06
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    1.753
    Ort:
    Kiel
    Zustimmungen:
    456
    Kekse:
    14.613
    Erstellt: 07.05.08   #2
    Hi,

    folgende Angebote habe ich auf Anhieb in der Bucht gefunden:
    http://cgi.ebay.de/Hughes-Kettner-G...ryZ46655QQssPageNameZWDVWQQrdZ1QQcmdZViewItem oder http://cgi.ebay.de/Mesa-Boogie-Thie...ryZ46657QQssPageNameZWDVWQQrdZ1QQcmdZViewItem oder http://cgi.ebay.de/Mesa-Boogie-Thie...ryZ46657QQssPageNameZWDVWQQrdZ1QQcmdZViewItem oder http://cgi.ebay.de/MESA-BOOGIE-THIE...ryZ46657QQssPageNameZWDVWQQrdZ1QQcmdZViewItem

    Ich persönlich benutze HK 112AC Thiele Boxen (auch über die Bucht geschossen) und bin sehr zufrieden. Über die HK GL112 kann ich nichts sagen. Die Boogie-Boxen sind auf jeden Fall echt o.k.

    Die von Dir vorgeschlagenen Boxen kenne ich leider nicht oder nur vom Namen....

    LG Jörg
     
  3. The_Buzzsaw

    The_Buzzsaw Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.04.06
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    1.127
    Ort:
    Backnang
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    1.594
    Erstellt: 07.05.08   #3
    @georgyporgy:
    Kannst du ungefair sagen, für wieviel die ThieleBoxen in der Regel weggehen?
    Ansonsten würde ich einen Selbstbau vorschlagen, wenn du dir das zutraust versteht sich.
    Bei den aufgeführten Boxen müsstest du durch Anspielen deinen Favoriten suchen!
    Grüße
     
  4. ratking

    ratking Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    26.09.03
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    5.053
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    843
    Kekse:
    38.178
    Erstellt: 07.05.08   #4
    Sehr gut, aber halt auch nur gebraucht zu kriegen, ist die Rath RB112. Mit 100W belastbar und sauleicht, dabei wirklich sehr kräftig - drückt auch in den Bässen recht schön. Habe selbst zwei Stück davon im Proberaum, zusammen können sie's problemlos mit jeder 412er aufnehmen ;) Gehen meist so um die 100€ weg ...

    Die H&K Thiele Boxen hab' ich nur mal kurz gespielt, habe sie aber sehr gut in Erinnerung. Die günstigere Attax 1x12er mit dem alten Celestion Rockdriver macht aber auch 'ne sehr gute Figur, gebraucht schon mal für'n guten Fuffi zu kriegen. Habe davon noch eine im Proberaum rumstehen, benutze sie gerne mal als Erweiterung für mein kleines Engl-Rack zusätzlich zur Engl e112V. Letztere ist übrigens 'ne Hammer-Box, aber nimmer wirklich günstig :D
    Die alte Attax 112er klingt jedenfalls auch sehr ordentlich, etwas "luftiger" als z.B. die Rath, aber macht sich auch sehr gut, v.a. für das Geld ...
     
  5. georgyporgy

    georgyporgy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.04.06
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    1.753
    Ort:
    Kiel
    Zustimmungen:
    456
    Kekse:
    14.613
    Erstellt: 07.05.08   #5
    @ The_Buzzsaw

    Habe grade keine Lust das zu recherchieren.... :rolleyes:

    Einfach in der Bucht nach abgeschlossenen Auktionen für die Boxen suchen. Meine H&K 112AC habe ich für ca. 130 und 150 Euronen geschossen...

    LG Jörg
     
  6. dimebag

    dimebag Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.01.04
    Zuletzt hier:
    30.06.16
    Beiträge:
    512
    Ort:
    Linz OÖ
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    134
    Erstellt: 07.05.08   #6
    wegen der 300 Watt:

    Das coole am HD147 ist, dass du ihn (durch "falsche" Ohmanpassung) runterdrosseln kannst....auf unter 100 Watt sogar!

    Wenn du eher Highgain spielst, würde ich eher zu einer Mittigen Box tendieren, weil der HD147 so wenig mitten und höhen hat (obwohl, bei einer 1x12 könnte das schon wieder sehr anders sein...obwohl der Grundcharakter sicher gleich bleibt)
     
Die Seite wird geladen...

mapping