Gute Recording Karte die auch Dolby 5.1 möglich macht

von He4D, 30.07.05.

  1. He4D

    He4D Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.11.03
    Zuletzt hier:
    8.01.13
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.07.05   #1
    Hi!
    Hab zur zeit die M-Audio 192 Karte drin. Ist zwar super fürs Recording aber kann halt nich über 5.1 Musik hören etc da sie nur 2 Mono Ausgänge besitzt.
    Gibts irgendwas billiges das mir das 5.1 Feature erhält und auch niedrige Latenzzeiten? Mit meiner Onboard SK gehts ganz gut mit Asio4All doch für mehrere spuren dann doch zu lasch. 13ms latenz

    Gruß
     
  2. fetz

    fetz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.09.04
    Zuletzt hier:
    27.08.13
    Beiträge:
    1.013
    Ort:
    Raum Hannover
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    532
    Erstellt: 31.07.05   #2
    hmm also ich machs so, ich nehme meine Audigy 2 zs für spiele, filme und musik hören, die m-audio delta 1010lt zum recorden, läuft problemlos...
     
  3. ars ultima

    ars ultima HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    19.03.05
    Zuletzt hier:
    21.11.14
    Beiträge:
    16.702
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    867
    Kekse:
    36.410
    Erstellt: 31.07.05   #3
    Du kaufst Dir gar die Audiophile 192 statt der 2496 und würdest dich dann qualitätsmäßig mit einer Onboardkarte zufrieden geben?
    Bzw. warum erwähnst Du die Onboardkarte, kann die ein 5.1-Signal rausschicken? dann nimm doch die Audiophile zum Recorden und die Onboardkarte zum 5.1 hören.
    Wmoit hörts Du denn? Die Audiophile kann ein Dolby Digital Signal aus dem Digitaeln Ausgang ausgeben, brauchst dann halt nur einen Decoder.
     
  4. He4D

    He4D Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.11.03
    Zuletzt hier:
    8.01.13
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 31.07.05   #4
    Jup die Onboard kann das
    Das Problem ist nur das ich die M-Audio Gerne für Guitar Rig verwenden würde. Das wiederrum kann aber nur mit einer Soundkarte..
     
  5. ars ultima

    ars ultima HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    19.03.05
    Zuletzt hier:
    21.11.14
    Beiträge:
    16.702
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    867
    Kekse:
    36.410
    Erstellt: 31.07.05   #5
    Hm? GuitarRig sollte das doch herzlich egal sein wie viele Soundkarten man installiert hat? Oder etwa nicht? (Hab es selbst noch nicht probiert)
     
  6. lemursh

    lemursh Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    31.12.04
    Zuletzt hier:
    10.05.15
    Beiträge:
    3.208
    Ort:
    Schaffhausen
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    4.538
    Erstellt: 31.07.05   #6
    Verwende zum recordern den ASIO Treiber und zum reinen abhören die WDM Treiber der OnBoard Lösung. das müste doch gehen.
     
  7. He4D

    He4D Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.11.03
    Zuletzt hier:
    8.01.13
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.08.05   #7
    Habs jetzt anders gemacht!
    Hab nun die M-Audio nur fürs recording und abhören (Über anderen Verstärker)
    Und für Musik etc. die Onboard!
    Danke trotzdem!
     
Die Seite wird geladen...

mapping