Guter Flanger?

von Circle Zap, 12.10.05.

  1. Circle Zap

    Circle Zap Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.10.05
    Zuletzt hier:
    2.06.14
    Beiträge:
    622
    Ort:
    Kassel
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    51
    Erstellt: 12.10.05   #1
    könnt ihr mir einen guten Flanger empfehlen den man mit Les Paul und Stratocaster spielen kann. Gibt es vielleicht auch ein Effektpedal indem der Flanger gleich mitdrin ist?
    So das ich nur das Effektpedal braucht und nicht noch ein zusätzliches Pedal und den Flanger zu aktivieren, also qasi Pedal und Flanger in einem?
     
  2. Sele

    Sele Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    7.147
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zustimmungen:
    264
    Kekse:
    26.652
    Erstellt: 12.10.05   #2
    MXR Phase 90 ansonsten Boss BF-3

    MfG
     
  3. The Mars Volta

    The Mars Volta Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.07.04
    Zuletzt hier:
    15.12.13
    Beiträge:
    875
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    965
    Erstellt: 12.10.05   #3
    hä? :D
    ein flanger mit nem integrierten flanger? naja ... ja ... die boss-reihe bf-2, bf-3 sind ziemlich gut
    musste dich einfach mal umsehen

    @farin u:
    der phase 90 ist - wie der name schon sagt ein phaser ;)
     
  4. MAI

    MAI HCA Gitarren/Amps HCA

    Im Board seit:
    02.10.05
    Zuletzt hier:
    21.11.16
    Beiträge:
    3.025
    Ort:
    der goldene Süden
    Zustimmungen:
    223
    Kekse:
    30.256
    Erstellt: 12.10.05   #4
    Schließe mich den anderen gerne an: erste Wahl vom Preis/Leistung her wäre Boss.
    Alternativen gibt es von Ibanez FL-9 ( das Vintage- Teil ), Maxon FL-301 ( ebenfalls Vintage- Neuauflage ), und -richtig teuer- der Flanger von Fulltone ( Choralflange- echt schick, aber € 359 ).
    Von Multieffektgeräten halt ich nicht viel.
     
  5. LilyLazer

    LilyLazer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    23.02.13
    Beiträge:
    2.004
    Ort:
    Neuwied
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    414
    Erstellt: 12.10.05   #5
    Bf-2 => 40€ eBay
    Kein Wertverlust, super Teil
     
  6. Sele

    Sele Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    7.147
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zustimmungen:
    264
    Kekse:
    26.652
    Erstellt: 12.10.05   #6
    Kommt davon wenn man nebenbei was anderes macht ... MXR M-117R ... Sorry die Bezeichnungen bei MXR sind mir eh immer ein Rätsel (genau wie beim Mutterkonzern Dunlop)

    MfG
     
  7. BiFi

    BiFi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.05.05
    Zuletzt hier:
    22.05.06
    Beiträge:
    312
    Ort:
    Mainz
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    86
    Erstellt: 12.10.05   #7
    Ibanez CF-7 würd ich jetzt noch nennen...
     
  8. Löwe

    Löwe Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    26.09.04
    Zuletzt hier:
    26.12.14
    Beiträge:
    1.704
    Ort:
    daheim
    Zustimmungen:
    60
    Kekse:
    14.535
    Erstellt: 12.10.05   #8
    Schau Dir auch mal in Ruhe den Flanger der Digitech "X" - Serie , den DOD FX75C und die Modelle von Danelectro an. Vielleicht gefällt Dir ja davon einer !?

    Aber egal welcher es sein soll
    --> vor dem Kauf grundsätzlich ausprobieren und sich nicht nur noch anderen Meinungen richten.

    Gruß - Löwe :)
     
  9. pennyroyal_tea

    pennyroyal_tea Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.07.05
    Zuletzt hier:
    20.04.06
    Beiträge:
    626
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    160
    Erstellt: 12.10.05   #9
  10. The Mars Volta

    The Mars Volta Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.07.04
    Zuletzt hier:
    15.12.13
    Beiträge:
    875
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    965
    Erstellt: 12.10.05   #10
    naja ... aber flanger ist flanger ... da gibts nicht diese grundsätzlichen und feinen unterschiede wie bei verzerrern ... mit nem bf-2 für 40€ ist man generell auf der sicheren seite - wenn man das high-end-gerät will sollte man jedoch viel und sehr aufmerksam rumprobieren
     
  11. Andrey23

    Andrey23 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.02.04
    Zuletzt hier:
    3.10.12
    Beiträge:
    1.270
    Ort:
    Würzburger Umgebung
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    805
    Erstellt: 12.10.05   #11
    Wenn du den Flanger nicht ''on the road'' verwenden möchtest dann kannst du dir auch einen Behringer Flanger holen:
    https://www.thomann.de/artikel-183499.html

    Von Klang sind die Teile ''gut''
    Von der verarbeitung ''schlecht''
     
  12. Fischi

    Fischi Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Beiträge:
    5.867
    Ort:
    Erlangen
    Zustimmungen:
    480
    Kekse:
    7.343
    Erstellt: 12.10.05   #12
    ibanez fl-9

    sehr geiles ding.
     
  13. behringer-fan

    behringer-fan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.03.05
    Zuletzt hier:
    19.10.16
    Beiträge:
    106
    Ort:
    Steinebach, Rheinland-Pfalz, Germany, Germany
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.10.05   #13
    Hallo teste mal den UF100 von Behringer kostet bei Thomann im moment 16,90,- bei nicht gefallen kannst Du ihn ja zurück schicken!!

    Gruß AceFrehley
     
  14. Standby

    Standby Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.12.03
    Zuletzt hier:
    19.02.16
    Beiträge:
    722
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    150
    Erstellt: 13.10.05   #14
    ich finde die boss reihe auch super.
     
  15. Fischer

    Fischer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.10.03
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    1.168
    Ort:
    Mainz
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    268
    Erstellt: 13.10.05   #15
    Wenn du ein 2 oder3,4,5,6,7,8 in einem suchst, schau mal bei eBay nach nem Digitech BP 80. Da kannste Flanger und Distortion gleichzeitig laufen lassen und einiges anderes wie Wah und Drumloops...
     
  16. Löwe

    Löwe Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    26.09.04
    Zuletzt hier:
    26.12.14
    Beiträge:
    1.704
    Ort:
    daheim
    Zustimmungen:
    60
    Kekse:
    14.535
    Erstellt: 13.10.05   #16
    Vom Klang her --> mag sein. Aber denke mal "in die Breite" :

    - Bedienbarkeit
    - Flexibilität
    - Stabilität
    - Design
    - Schaltarten / Modes
    - Anschlüsse
    - Maße / Gewicht / Transport des Gerätes
    - Besonderheiten (versenkbare Regler, Expression-Funktionen, Schaltwege, etc.)
    - Preis
    ...
    (Kreterien gelten für Jede Art von Neuanschaffungen)

    Du merkst sicherlich, dass ich bei Neuanschaffungen "etwas" genauer hinschaue, bevor ich mich entscheide. ;)

    Gruß - Löwe :)
     
  17. Absentia

    Absentia Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.07.05
    Zuletzt hier:
    25.12.12
    Beiträge:
    541
    Ort:
    KA
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    326
    Erstellt: 13.03.06   #17
    hi jimi
    also ich hab desletzt nen Boss BF-2 gebraucht hier im musiker borad gekauft und das Teil hat echt nen Bombensound!!!
    aber ist ja geschmackssache, also geh in den Musikladen deines Vertrauens und teste das Teil, sonst kaufste dir einen der dir nicht zusagt,und dann haste den Salat.

    Grüße, Markus
     
  18. slugs

    slugs Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.05
    Zuletzt hier:
    14.02.16
    Beiträge:
    1.513
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    2.398
    Erstellt: 13.03.06   #18
    Der bf-2 ist auch noch analog oder?
     
  19. LX84

    LX84 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.12.04
    Zuletzt hier:
    5.08.16
    Beiträge:
    1.744
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    3.715
    Erstellt: 13.03.06   #19
    jop de ris ncoh analog, der BF-3 nicht mehr...
    und der BF-2 hat ein (kaum) wahrnehmbares rauschen auch im bypass modus... war der grund warum ich mir dann den BF3 geholt habe... :rolleyes:
     
  20. slugs

    slugs Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.05
    Zuletzt hier:
    14.02.16
    Beiträge:
    1.513
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    2.398
    Erstellt: 13.03.06   #20
    verstehe, verstehe,

    na jut, aber wenn ich Geld habe werd ich mir den analogen Df9 von Ibanez holen.
    Der Bf-3 hat schon geile Sounds, auf jeden Fall, und sonst bin ich auch nicht einer von der
    "iiih, digitale Effekte" Sorte, aber bei diesem Flanger merkt man wirklich den Unterschied.
     
Die Seite wird geladen...

mapping