Gutes Buch zum Einsteigen ins "Homerecording"?

von ...badboy..., 13.08.07.

  1. ...badboy...

    ...badboy... Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.08.03
    Zuletzt hier:
    30.04.08
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.08.07   #1
    Hallo zusammen,
    wir haben uns seit kurzem den Wunsch erfüllt und uns ein kleines Studio eingerichtet. Computer, Interface, div. Mics und was es sonst noch so braucht ist alles vorhanden. Als Software kommt momentan noch Cubase SL zur Verwendung, bis wieder etwas Geld gespart ist. :)

    Das einzige was jetzt noch fehlt ist ein gutes Buch, oder mehrere, welches von Grund auf den Einstieg in die Materie erleichtert. Ich hab mich schonmal etwas umgeschaut, wobei sich mir die Frage gestellt hat, sollte man sich besser ein Software orientiertes Buch kaufen, also z.B. dieses hier: Cubase SX: Mischen, Mastern, Arrangieren
    oder besser eines, dass sich eingehender auf das eigentliche Aufnehmen konzentriert? z.B. Recording Basics. Aufnahmepraxis auf den Punkt gebracht

    Was meint ihr? Oder doch gleich ein teureres Buch, womit man dann auch nach dem Einstieg noch gut versorgt ist und auch wirklich alles fachliche drin ist?

    Ich würde mich über eure Meinung und vielleicht einige Buch-Vorschläge freuen..
    Bis Dann

    cedi
     
  2. Hankman

    Hankman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.08.07
    Zuletzt hier:
    12.08.11
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    30
    Erstellt: 14.08.07   #2
    Hi Cedi,

    Ich selber besitze das Buch das speziell auf Cubase zugescnhitten ist: Cubase SX/SL Mischen & Mastern. Ich bin relativ unvorbereitet an die Recording-Geschichte gegangen und dieses Bu8ch hat mir doch maßgeblich weitergeholfen. Es wird so ziemlich alles wichtige, was für die Grundbausteine des Recordings gebraucht wird erläutert.

    Es geht aber auch nicht darüber hinaus. Du weißt nachher wie du alles Anzuschließen hast, wie du gute aufnahmen machst und wie dus arrangierst. Mische und Mastern wird dann zum wesentlichen Teil gemacht.

    Aber aufgepasst: Es sollte dir natürlich klar sein, dass dir dieses Buch nicht zegt wie man zu einem guten oder gar perfekten Mix kommt. Es werden lediglich die Methoden vorgestellt, mehr nicht und einige "gängige Tipps" gegeben.

    Also ich habe unsere Band aufgenommen nachdem ich etwas die hälfte des Buches gelesen habe. Das ergebnis ist folgendes: http://myspace.com/psycorax
    Wobei es im Nachhinein gesehen echt beschert gewesen ist nicht das ganze Buch gelsen zu haben, aber schlauer ist man immer hinterher, wol?:rolleyes:

    ich empfehle es, wenn du Anfänger bist und wirklich weiter mit Cubase arbeiten willst.
    Wenn du schon 10 Aufnahmen gemacht hast, kann es dir vielleicht nurnoch zeigen, was man besser machen kann.

    schönen Gruß
    Hank
     
  3. ambee

    ambee Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    20.03.06
    Beiträge:
    3.731
    Ort:
    Günzburg/München
    Zustimmungen:
    882
    Kekse:
    24.643
    Erstellt: 14.08.07   #3
    ich hab mir das hier gekauft: http://www.musik-service.de/GC-Verlag-Das-Tonstudio-Handbuch-prx11765de.aspx
    das ist meiner meinung wirklich sehr zu empfehlen, auch wenn es in manchen dingen richtung neuester computer- und digital-technik ein bisschen überholt ist, aber daraus kann man sehr sehr viel lernen, in alle bereich der tontechnik, auch richtung professionelleres arbeiten

    ansonten eventuell das hier: http://www.musik-service.de/GC-Verlag-Das-Homerecording-Handbuch-prx12016de.aspx
    besitze ich leider nicht selber, aber ich hab von kollegen erfahren die es besitzen und ebenfalls ziemlich gut befinden
     
  4. 4feetsmaller

    4feetsmaller Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.08.06
    Zuletzt hier:
    26.07.16
    Beiträge:
    6.980
    Ort:
    Brotterode | Th
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    9.833
    Erstellt: 14.08.07   #4
    ...einfach Suchfunktion nutzen. Dieses Thema wurde schon oft diskutiert. ;)

    Schau hier: Recording Bücher

    Für die Grundlagen ist schon mal das Buch Uli Eisner - Mixing Workshop ganz gut. Wenn man das durch hat, find ich für Cubase die DVD Reihe ganz Interessant. Einfach hier mal rein schauen und über Amazon die DVDs suchen. Viel Spaß beim recorden !

    Bye :great:
     
  5. unifaun

    unifaun Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.04.07
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    1.714
    Ort:
    Breuna
    Zustimmungen:
    202
    Kekse:
    3.780
    Erstellt: 14.08.07   #5
    Für Cubase selbst gibt es 3 Tutorial-DVDs (Hands on Cubase Teile 1-3) in deutscher Sprache, die habe ich mir vor kurzem zugelegt, haben mir persönlich sehr viel gebracht.

    Ansonsten gibt es bei http://www.steinbergusers.com/videos.php einige Lehrvideos (kostenlos, aber leider auf Englisch).

    Zum Thema Homerecording allgemein gibt es bei http://www.audio-workshop.de/modules/news/ Einiges an Material und Workshops zum Thema Einstieg in die Materie.
     
  6. 4feetsmaller

    4feetsmaller Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.08.06
    Zuletzt hier:
    26.07.16
    Beiträge:
    6.980
    Ort:
    Brotterode | Th
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    9.833
    Erstellt: 14.08.07   #6
    Diese Workshops sind in ganz Deutschland/Schweiz/Österreich, sehr teuer und wenn man erst mit den Recording angefangen hat, versteht man nur Bahnhof. Übrigens hat ich die Hands on Cubase Reihe, in meinen Beitrag schon verlinkt.
     
  7. ...badboy...

    ...badboy... Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.08.03
    Zuletzt hier:
    30.04.08
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.08.07   #7
    Ich möchte mich schonmal sehr bedanken für eure Antworten und Vorschläge. :great: Ich habe leider erst heute Abend Zeit um mir das ganze mal genauer anzusehen. Ich denke eine Mischung aus Buch und der DVD-Reihe wäre nicht schlecht. Workshops sind mir für den Anfang wirklich zu teuer und zu umständlich.
     
Die Seite wird geladen...

mapping