Gutes Volröhrentop?

von EssigGurke, 11.08.04.

  1. EssigGurke

    EssigGurke Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.06.04
    Zuletzt hier:
    12.04.06
    Beiträge:
    149
    Ort:
    Hof
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.08.04   #1
    In dem anderen Thread gehts ja scho um Vollröhrentops, aber die sind mir leider zu teuer (900-1100 €).
    Ich suche gute und günstige Vollröhrentops, die nicht mehr wie 700€ kosten.
    Ich hab mal die beiden gefunden: Laney GH50L und ENGL E 325 Thunder Head
    [​IMG]

    [​IMG]

    Sind die gut? Könntet ihr mir vielleicht noch welche empfehlen (auch etwas teure(man kann ja bei ebay schaun))?
    Sind die gut für Metal und Hardrock?

    Danke schonmal für eure Hilfe!
     
  2. hoss

    hoss HCA Gibson, Fender, vintage HCA

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    18.702
    Zustimmungen:
    6.210
    Kekse:
    90.323
    Erstellt: 11.08.04   #2
    Lasst uns einen "Suche Amp" Thread für jede Preisklasse aufmachen.
     
  3. niethitwo

    niethitwo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    17.10.03
    Zuletzt hier:
    17.12.12
    Beiträge:
    6.269
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.976
    Erstellt: 11.08.04   #3
    ach dann kommen doch die alle mit Laney und "es geht nix über nen Engl"

    also für 700€ n gescheites (!!) Vollröhrentop zu bekommen ist eigentlich nur gebraucht möglich.

    n gebrauchten JCM 900er oder 800er. 800er kost so zwischen 300-500 und n 900 zwischen 250-400

    das wäre die Variante Marshall
    (du hast nach gut gesucht, was anderes gibts nicht ;) :rock: :rock: :rock: )....
    900er:

    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&category=46656&item=3741377770&rd=1&ssPageName=WDVW

    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&category=46656&item=3740675490&rd=1&ssPageName=WDVW

    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&category=46656&item=3741333543&rd=1&ssPageName=WDVW

    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&category=46656&item=3740421794&rd=1&ssPageName=WDVW

    800er:

    etwas eigenwillige Optik:
    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&category=27602&item=3741160893&rd=1&ssPageName=WDVW

    normale Optik:
    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&category=46656&item=3740823136&rd=1&ssPageName=WDVW

    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&category=46656&item=3740537313&rd=1&ssPageName=WDVW

    Ich hab mir jetzt mal nur die Bilder angeschaut, nur damit du ungefähr die Preisklassen hast...
     
  4. E-Wok

    E-Wok Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    06.07.04
    Zuletzt hier:
    4.02.07
    Beiträge:
    1.678
    Ort:
    Stadt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.08.04   #4
    ohne jetzt auf die Links zu sehen (bin zu faul und Kopf tut weh)....

    ... ich denke, du verwechselst da was: der 800er geht teuerer weg als der 900er, da er DER Marshall ist ;)
     
  5. niethitwo

    niethitwo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    17.10.03
    Zuletzt hier:
    17.12.12
    Beiträge:
    6.269
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.976
    Erstellt: 11.08.04   #5
    hasch recht :o
     
  6. Pete

    Pete Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.09.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    854
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    253
    Erstellt: 11.08.04   #6
    Hm für Metal würd ich kein JCM800 nehmen und generell eh keinen Marshall - test den Engl mal an!
    In Bezug auf Metal-Sound ham sich die Anprüche einfach verändert.
    Nur weil vor 20 Jahren mit einem JCM Metal gespielt werden heißt das ja nicht, dass er heute auch noch dafür gut ist.

    edit: Ich kenn den 900er nicht, aber da schimpfen selbst die Leute drauf, die normal auf Marshall stehen.. wird seinen Grund haben
     
  7. dotvoid

    dotvoid Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.05.04
    Zuletzt hier:
    23.10.10
    Beiträge:
    1.725
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    195
    Erstellt: 11.08.04   #7
    *lol* .. neeeiiin .. nicht wieder einen "keinen marshall für metal" thread :D
     
  8. niethitwo

    niethitwo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    17.10.03
    Zuletzt hier:
    17.12.12
    Beiträge:
    6.269
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.976
    Erstellt: 11.08.04   #8
    siehst du?? die Leute haben vor dem großen Ampgott namens Marshall keinen Respekt!! Sie sehen nur noch Engel, dabei geht es doch in der Religion Gitarre um den GOTT!!!!

    sieh's so: der JCM800 war vor 20 Jahren schon seiner Konkurrenz voraus, und ist es heute noch!! :rock: :rock: :twisted:

    N Schulkamerad von mir hat ne Engelvollröhrenkombo, 100W. das Ding klingt nicht! es matscht nur!

    unsere Nachbarschule hat Engl. Mein Fall isses nicht, aber viele schwören drauf, also wird schon was dran sein...genauso bei den Engl.

    -> ANSPIELEN!!
     
  9. Fischi

    Fischi Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Beiträge:
    5.867
    Ort:
    Erlangen
    Zustimmungen:
    480
    Kekse:
    7.343
    Erstellt: 11.08.04   #9
    also....der laney ist klasse. du musst da nur einige einschränkungen in kauf nehmen, da es nur ein einkanaler ( mit schaltbarem boost ) ist. ansonsten recht geiler amp!! soweit ich weiß spielt opeth gh100l. und der sound ist ja nicht grad als "soft" zu bezeichnen


    [edit]
    ansonsten halt wie schon vor mir gesagt. schau dich auffm gebrauchtmarkt um. da bekommste für 700 euro schon gscheide sachen. und....marshall und kein metal?? das beste beispiel wäre doch zakk wylde ( ok...der spielt modifizierte marshalls ). und der jcm800 ist doch DER 80er jahre metal amp überhaupt.


    heutzutage sind zwar eher andere sounds gefragt, aber ich finde daß marshall sehr gut für metal geeignet ist
     
  10. hoss

    hoss HCA Gibson, Fender, vintage HCA

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    18.702
    Zustimmungen:
    6.210
    Kekse:
    90.323
    Erstellt: 11.08.04   #10
    Zur Zeit spielt er wieder völlig serienmäßige JCM800 2203 Reissues, nur mit einem Boss SD-1 (auf clean boost) angeblasen
     
  11. Fischi

    Fischi Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Beiträge:
    5.867
    Ort:
    Erlangen
    Zustimmungen:
    480
    Kekse:
    7.343
    Erstellt: 11.08.04   #11

    echt?? dann bin ich nicht mehr auf dem laufenden


    ach ja: KLUGSCHEISSER :twisted: ( hehe...war nicht so gemeint ;) )
     
  12. niethitwo

    niethitwo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    17.10.03
    Zuletzt hier:
    17.12.12
    Beiträge:
    6.269
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.976
    Erstellt: 11.08.04   #12
    was? der spielt nicht seinen JCM 800 Zakk Wylde Signature??? :eek:
     
  13. eep

    eep Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.09.03
    Zuletzt hier:
    7.11.16
    Beiträge:
    1.942
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    528
    Erstellt: 11.08.04   #13
    Hi
    Im Studio hat ZW ja auch mal einen M&G gespielt.
    Gibts auch ein Sondermodell, Rublebraker100ZW.

    kostet allerdings 3000€.

    unter 700€ vollröhre würd ich auch nur zu gebraucht raten, denn für den Preis findet man neu nichts gescheites.
    Denke da hast du oben ja schon eine nette Auswahl.

    Kann sein, dass sich die ansprüche heute verschoben haben, aber warum nicht die alten Werte wieder aufleben lassen? :rolleyes:
    Marshall goes Metal.

    Aber jetzt mal im ernst: es gibt doch auch genügend Bands, die noch Marschall spielen, und trotzdem heavy klingen, oder?
    Maiden, ZW, Malmsteen, Manowar, ...

    Aber ich finde es gibt genug Religionskriege auf der Welt, lasst bitte die Musik religionsfrei! :D

    gruss
    eep
     
  14. Pete

    Pete Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.09.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    854
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    253
    Erstellt: 11.08.04   #14
    Ohne diesen Satz könnte man dein Posting wahrscheinlich etwas ernster nehmen...

    Seh ich nicht so, aber sieh du das mal so: Der JCM800 hat den Metalsound der 80er geprägt. Wer heute nach einem Metalsound fragt und dazu noch die Marke Engl erwähnt ist an 80er-JCM-Sound nicht interessiert..

    Stimmt schon.. wenn man dermaßen voreingenommen (ich verweise mal auf die ""Einleitung"") ist, kann das Teil auch nicht gut klingen.. sorry..
     
  15. niethitwo

    niethitwo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    17.10.03
    Zuletzt hier:
    17.12.12
    Beiträge:
    6.269
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.976
    Erstellt: 11.08.04   #15
    der satz war eindeutihg ironisch
    schon mal nen JCM 800 gespielt?? der hällt gain etc. locker mit!

    [/QUOTE]ich hab nicht gesagt, dass er schlecht klingt. ich hab gesagt, dass er matscht! das heißt nicht unbedingt schlecht klingt!

    SRY, aber ich saß ganze 3 Tage lang im Musikgeschäft und hab ALLES!!! ALLES!! angespielt was mit Ibanez, Marshall, Vox, Mesa, Engl, Peavey, Line6 und Laney zu tun hat! ich hab den halben Laden durchgespielt!!

    Das der Engl so toll für Metal ist und dafür viel besser als n Marshall geeignet ist ist genasuo ein gerücht wie:
    "EMG=aktiver Tonabnehmr=höherer Output!"
     
  16. niethitwo

    niethitwo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    17.10.03
    Zuletzt hier:
    17.12.12
    Beiträge:
    6.269
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.976
    Erstellt: 11.08.04   #16
    der satz war eindeutihg ironisch
    schon mal nen JCM 800 gespielt?? der hällt gain etc. locker mit!

    [/QUOTE]ich hab nicht gesagt, dass er schlecht klingt. ich hab gesagt, dass er matscht! das heißt nicht unbedingt schlecht klingt!

    SRY, aber ich saß ganze 3 Tage lang im Musikgeschäft und hab ALLES!!! ALLES!! angespielt was mit Ibanez, Marshall, Vox, Mesa, Engl, Peavey, Line6 und Laney zu tun hat! ich hab den halben Laden durchgespielt!!

    Das der Engl so toll für Metal ist und dafür viel besser als n Marshall geeignet ist ist genasuo ein gerücht wie:
    "EMG=aktiver Tonabnehmr=höherer Output!"

    Ende der Diskussion für mich!

    @dotvoid: du bist hellseher, ne??
     
  17. Evil Dead

    Evil Dead Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.01.04
    Zuletzt hier:
    18.05.10
    Beiträge:
    301
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    12
    Erstellt: 11.08.04   #17
    Mhh, ich stehe total auf den Metal Sound der späten 80er und frühen 90er. Ich nenne mal ein paar Alben:
    - Sepultura - Arise
    - Obituary - The End Complete
    - Slayer - Reign In Blood
    - Death - Spiritual Healing

    Die haben doch alle (bis auf Death) den JCM 800 verwendet, oder? Dann wäre dieser Amp ja optimal für mich! Oder muss man davor noch einen Verzerrer hängen?
     
  18. niethitwo

    niethitwo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    17.10.03
    Zuletzt hier:
    17.12.12
    Beiträge:
    6.269
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.976
    Erstellt: 11.08.04   #18
    die marshallzerre reicht; zur not noch n Guv'n'Plus ran und dann gehts ab!! :rock: :rock: aber der geht auch so schon ab! wirst du sehen! einfach mal im größeren laden fragen, die haben eigentlich immer nen jcm 800 da.
     
  19. HamerMarshall

    HamerMarshall Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.06.04
    Zuletzt hier:
    1.11.16
    Beiträge:
    1.355
    Ort:
    Wallerstädten
    Zustimmungen:
    36
    Kekse:
    910
    Erstellt: 11.08.04   #19

    Hmmmja, also nen JCM 800 2203 kostet schon ein paar ecken mehr, aber dafür is er auch ein paar nummern besser wie die nachfolger .....
    würde sagen ein ZW Signature Top ist für ca. 600 Euronen bei EBay zu haben, vielleicht 650 ......
    aber den 900er würd ich nur bedingt weiterempfehlen ......

    greetz
    ein Altrocker
     
  20. niethitwo

    niethitwo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    17.10.03
    Zuletzt hier:
    17.12.12
    Beiträge:
    6.269
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.976
    Erstellt: 11.08.04   #20
    ich wollt nur zeigen, wie wenig so ein Marshall gebraucht kostet! Und das sind gescheite, gute Vollröhrenamps! OK, die 900er überzeugen net so. sie werden immer im Schatten der 800er stehen, aber die 2000er kommen ja zum Glück an die 800er ran, überbieten sie IMO eigentlich!!
     
Die Seite wird geladen...

mapping