Halsbruch: Carbon-Fiberstäbe steif genug?

von marshallheart, 27.02.20.

Sponsored by
pedaltrain
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. marshallheart

    marshallheart Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.06.14
    Zuletzt hier:
    15.05.20
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    18
    Kekse:
    148
    Erstellt: 27.02.20   #1


    Der Hals meiner Epi Les Paul Standard Plustop pro ist genau wie im Video gebrochen. Der Gitarren-Reperateur benutzt dort genialerweise Carbonfiberstäbe (3mm dick), um der vorher geklebten Bruchstelle dauerhaft Stabilität zu geben.

    Sind "normale" Carbonfiberstäbe (HT), die man so bei Ebay etc. bekommt, steif genug?
     
  2. Bassturmator

    Bassturmator Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.06.08
    Zuletzt hier:
    3.06.20
    Beiträge:
    4.614
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Zustimmungen:
    3.454
    Kekse:
    22.707
    Erstellt: 27.02.20   #2
    Ja, sind sie.

    Viel Erfolg!
     
    gefällt mir nicht mehr 2 Person(en) gefällt das
  3. C_Lenny

    C_Lenny Moderator Moderator HFU

    Im Board seit:
    03.06.06
    Beiträge:
    17.317
    Ort:
    Zentrales Münsterland
    Zustimmungen:
    10.368
    Kekse:
    141.858
Die Seite wird geladen...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
mapping