Hammerfall

von Pitti, 22.10.06.

  1. Pitti

    Pitti Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.11.05
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    1.930
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    82
    Kekse:
    2.931
    Erstellt: 22.10.06   #1
    Wollte mal wissen wie ihr das neue Hammerfall Album Threshold so findet. Ich habe es mir gestern gekauft und finde es sehr geil. :great: :)
     
  2. mighty_Ibanez

    mighty_Ibanez Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.07.06
    Zuletzt hier:
    8.02.10
    Beiträge:
    373
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    137
    Erstellt: 22.10.06   #2
    Ich find das album auch geil...!

    Aber das album hätten n paar mehr schnelle songs gut getan...
     
  3. Pitti

    Pitti Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.11.05
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    1.930
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    82
    Kekse:
    2.931
    Erstellt: 22.10.06   #3
    Joa ... 1 oder 2 schnellere Songs wäre nicht schlecht gewesen aber ich finde es muss ja nicht immer nur um die Geschwindigkeit gehen. :D :)
     
  4. W4rLord

    W4rLord Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.12.05
    Zuletzt hier:
    30.06.14
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    20
    Erstellt: 28.10.06   #4
    wie kommts, dass es zu den liedern noch kein einziges tab gibt :eek::mad:
    ich finde da wären einige riffs echt geil zum spieln ( hören sich natürlich auch geil an ... man kann voll gut dazu headbangen :D )
    z.B. Threshold, Rebel Inside und Titan
     
  5. mighty_Ibanez

    mighty_Ibanez Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.07.06
    Zuletzt hier:
    8.02.10
    Beiträge:
    373
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    137
    Erstellt: 29.10.06   #5
  6. Drummer-Kev

    Drummer-Kev Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.05.05
    Zuletzt hier:
    3.06.16
    Beiträge:
    1.035
    Zustimmungen:
    58
    Kekse:
    1.441
    Erstellt: 29.10.06   #6
    Kann mit Hammerfall nicht viel anfangen, aber das Lied "Natural High" voin der Rock Hard DVD ist ganz akzeptabel. Blood Bound ist auch nicht schlecht, aber des hat nichts mit dem neuen Album zu tun...
     
  7. Quirrel

    Quirrel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.09.06
    Zuletzt hier:
    27.02.10
    Beiträge:
    434
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    146
    Erstellt: 29.10.06   #7
    Ich werds mir noch kaufen ganz verpennt -.-
    Die Rezension von Laut.de beeindruckt mich irgendwie net... Der Kerl der das geschrieben hat, macht das wohl noch net so lange... :rolleyes:

    Quirrel :great:
     
  8. SuPbHaNg

    SuPbHaNg Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.02.05
    Zuletzt hier:
    19.05.09
    Beiträge:
    64
    Ort:
    Hangelar
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.10.06   #8
    "Der Schunkel Metal, mit dem der Opener die Scheibe einläutet, ging mir jedenfalls schon Ende der 80er auf die Nüsse, und daran hat sich nichts geändert"

    warum schreibt ER dann diese review?

    naja ich hab jedenfalls noch nicht reingehoert, aber ich werde mir selbst meine Meinung bilden:-)
     
  9. Pitti

    Pitti Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.11.05
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    1.930
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    82
    Kekse:
    2.931
    Erstellt: 29.10.06   #9
    Also der Artikel ist wirklich ziemlcih bescheiden. Da weis amn sofort das die Person die ihn verfasst hat nicht allzuviel mit Hammerfall oder allgemein dieser Art von Metal anfangen kann. Und irgendwie steht der wohl auf Nüsse. :D
     
  10. Naturkost

    Naturkost Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.09.04
    Zuletzt hier:
    6.01.14
    Beiträge:
    2.729
    Ort:
    Recklinghausen
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    1.155
    Erstellt: 29.10.06   #10
    Das Review is sowas von mies!
    Und man kann nicht mal kommentare schreiben! :mad:

    Aber man kann abstimmen wie man das Album findet, stimmt mall alle für best Note ab, damit es wieder hochgezogen wird!:great:
     
  11. Fire Fox

    Fire Fox Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.10.06
    Zuletzt hier:
    1.02.07
    Beiträge:
    25
    Ort:
    Datteln
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.10.06   #11
    Ich finde das neue Album viel besser als das Letzte! Aber wie bei den anderen fehle mir da einige Lieder wo man richtig abgehen kann. Das Tolle an dem Album finde ich das ihr Stil behalten haben. Von wegen was neues ausprobieren wie in der Beschreibung... Alle Solis kamen einen immer irgend wie bekannt vor. Aber wiederum andere haben einen wieder Überrascht. Was ich auch total schade finde, wie bereits erwähnt wurde, das es noch keine Tabs von den neuen Album gibt gibt!!! Im ganzen bin ich mit den Album zecht zufrieden.

    P.S. Richtige Fans Kaufen sich die CD und laden sich die nicht runter. Es hat was mit Respekt und Dankbarkeit gegenüber der Band zu tun!!!
     
  12. Badga

    Badga Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.10.05
    Zuletzt hier:
    28.11.12
    Beiträge:
    679
    Ort:
    Oelde, Westfalen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.118
    Erstellt: 30.10.06   #12
    Ich bin weder derber Hammerfall Fan (wie auch) gewesen, noch hatte ich eine rosa rote Metal brille auf, als ich (leider erst sehr spät) von der Band gehört hab.

    Und das erste Album, das ich gehört habe war "Chapter V" und ich fand es sehr gut, ich höre es auch heute noch gerne.
    Threshhold finde ich ein sehr gutes Album, dass meiner Meiung nach wieder mehr Ähnlichkeit mit den älteren Scheiben hat. Sehr eingängige Riffs, und schöne Soli. Der Drumsound war schon immer etwas eigen, aber auch das finde ich negativ, mir gefällts. Insgesamt wie ich finde ein gelungenes Album, dem allerdings wirklich ein etwas schnellerer Titel nicht schlecht gestanden hätte. Einzig der Chorus von "Carved in Stone" gefällt mir nicht.

    Zu dem Review und dem Autor brauch man wohl nichts sagen (ich tu es troztdem), schon am Anfang kann man ihm jegliche Kompetenz als tauglicher Testhörer und Objektivität absprechen.

    Aber für das Album echt Daumen hoch
    MfG Badga
     
  13. AgentOrange

    AgentOrange Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    16.04.04
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    9.765
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    352
    Kekse:
    7.549
    Erstellt: 30.10.06   #13
    Ich kenne das Album nicht, aber auf die Laut.de-rezensionen würd ich nen feuchten Dreck geben, die sind sowieso von vorne bis hinten total fürn Arsch.
     
  14. mighty_Ibanez

    mighty_Ibanez Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.07.06
    Zuletzt hier:
    8.02.10
    Beiträge:
    373
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    137
    Erstellt: 30.10.06   #14
    sehe ich zun 100% genauso...

    Wenn ich anderen erzähle, das ich noch NIE ein share Programm benuzt habe, schauen sie mich schon ganz komisch an.

    In was für einer Zeit leben wir eigentlich.

    Mir persönlich ist Musik (fast) wichtiger als alles andere.
    Ich liebe und lebe musik.

    Leute die sich illegal musik aus dem netz ziehen, haben meiner meinung nach kein musikverständniss.
    Ihnen kann die Musik nichts bedeuten, wenn sie sich einen song ziehen, und es auf einen tevion Rohling brennen!!!

    Ich weiß das ist OT aber das musste mal raus^^

    back 2 topic:

    Wir sollten den typen von laut.de echt mal massenmails schicken.

    Wir kämpfen für eine richtige Bewertung Hammerfalls!!!!

    YEAAAH!:D
     
  15. derdummerocker

    derdummerocker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.01.06
    Zuletzt hier:
    16.11.14
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    84
    Erstellt: 30.10.06   #15
    Wieso regen sich einige hier über das Review auf laut.de auf? Musik ist immer Geschmacksache, dass heißt subjektiv. Wenn es ihm nicht gefällt, ist es eben so, solange ihr es gut findet, sollte es euch doch nicht kümmern, oder?
     
  16. AgentOrange

    AgentOrange Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    16.04.04
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    9.765
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    352
    Kekse:
    7.549
    Erstellt: 30.10.06   #16

    Aber dann sollten die Penner von laut.de halt auch mal 3-4 Rezensenten an einem Album werkeln lassen damit man wenigstens bissl was von mitbekommt wie das Ding so is. wenns alle 4 scheiße finden dann sollt man sich halt schon auf was gefasst machen wenn man das Ding in den CD-Player legt ;)
     
  17. Fire Fox

    Fire Fox Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.10.06
    Zuletzt hier:
    1.02.07
    Beiträge:
    25
    Ort:
    Datteln
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 31.10.06   #17
    Des er das Album nicht mag ist ja nicht schlimm. Aber die ersten Sätze ziemlich beleidigend sind schon. Stell dir mal vor du gibst dir richtig viel mühe ein Zeichen oder eine persönliche Figur oder Schrift zu erstellen. Dann noch ein cooles Cover. Du hast dir richtig viel mühe gegeben und dann macht sich einer darüber lustig. Du hast lange gebracht um die 2 Sachen miteinander zu kombinieren und hast eine geheime Nachricht darin versteckt was das Bild aussagen soll und du bist ganz stolz drauf. Dann kommt so einer "Schau mal, seine Nüsse sind eingefroren, höhöh". Wenn ich sowas höre oder lese hat diese Person gewaltig viel Glück das ich nicht gewalttätig bin.

    @
    h4ppy-k
    Ich importiere die CDs und DVDs von meinem Lieblings Gitarristen und Sänger Yoshiki Fukuyama (Japana) aus Japan. Und das kann so zwischen 50 bis 80€ liegen. Und das Geld ist mir dafür nicht zu schade. Allerdings die Wartezeit... Habe schon mal genau 1 Jahr gewartet und es dann aber bekommen!!!!! Da war die Freude Groß.^^
     
  18. Whych

    Whych Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.09.03
    Zuletzt hier:
    3.08.16
    Beiträge:
    3.698
    Ort:
    Calw
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    2.474
    Erstellt: 31.10.06   #18

    Ja und nun ? Wuerdest du dich auch so fuer Gerechtigkeit einsetzen wenn dir die Band egal waere ? Haette er sich ueber eine Band lustig gemacht die dir selbst nicht gefaellt haettest du mitgelacht.

    Jetzt bleib mal ein wenig auf dem Teppich.
     
  19. JostVonSchmock

    JostVonSchmock Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    1.03.13
    Beiträge:
    2.160
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    449
    Erstellt: 01.11.06   #19
    Nachdem ich hier soviele positive Meinungen über das Album gehört habe, hab ich mir das Album angehört und paar Sekunden später wieder gelöscht.

    Hammerfall hab ich vor 5-6 Jahren gehört, damals wusste ich nicht dass es tausende Bands gibt die viel besser sind.
     
  20. MasterZelgadis

    MasterZelgadis Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.02.06
    Zuletzt hier:
    22.12.10
    Beiträge:
    150
    Ort:
    Dülmen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    28
    Erstellt: 02.11.06   #20
    Das Review ist echt das Letzte. Seine Meinung in allen Ehren, aber sowas als objektives Review zu präsentieren....

    Ganz im Gegenteil, da sollte der Herr mit seinen ach so coolen Kindheitserfahrungen evtl bei selbigen bleiben, und lieber das Verhalten von verschiedenen Elektrozäunen beim Gegenpinkeln reviewen.

    zum Album:
    Klar, an ein Glory to the Brave (btw @Bagda: klare Empfehlung ;)) kommt es nicht heran, aber es ist mMn ein durchweg gutes Album.
    Am besten gefällt mir das Instrumental-Stück "Reign of the Hammer" und der Leichtathletik-EM-Song (^^) "The Fire burns Forever"
     
Die Seite wird geladen...