Hammond T 200 leslie

von Tom4566, 25.06.16.

Sponsored by
Casio
  1. Tom4566

    Tom4566 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.05.16
    Zuletzt hier:
    25.12.17
    Beiträge:
    73
    Ort:
    Hilchenbach
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    0
    Erstellt: 25.06.16   #1
    Hallo,
    ich habe eine Hammond t 200 und eine l100 kann ich den Leslie aus der t 200 mit der Hammond l 100 verbinden ?

    Danke im voraus.

    Mfg

    tom
     
  2. Don Leslie

    Don Leslie HCA Hammond/Leslie HCA

    Im Board seit:
    29.08.05
    Zuletzt hier:
    14.06.18
    Beiträge:
    1.506
    Ort:
    Düsseldorf Aachen Köln
    Zustimmungen:
    153
    Kekse:
    2.175
    Erstellt: 04.07.16   #2
    Nein.

    Im Prinzip ist natürlich alles irgendwie mit Basteleien machbar.
    Aber Stecker zu Stecker ist da nichts kompatibel.

    Die T-Serie Orgeln haben ein internes Leslieaggregat, das keinerlei Steckverbindung nach außen besitzt.
     
  3. Tom4566

    Tom4566 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.05.16
    Zuletzt hier:
    25.12.17
    Beiträge:
    73
    Ort:
    Hilchenbach
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    0
    Erstellt: 05.07.16   #3
    Wie konnte man es den hin kriegen ?
     
  4. Tom4566

    Tom4566 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.05.16
    Zuletzt hier:
    25.12.17
    Beiträge:
    73
    Ort:
    Hilchenbach
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    0
    Erstellt: 14.07.16   #4
    Hallo,

    Ich hatte in den letzten Tagen eine kleine Idee. Ich habe eine Hammond t 200 und einen L100. Die T 200 hat ja einen eigebauten Leslie kann ich diesen mit der Hammond l 100 verbinden.

    Vielleicht hilft das Line Out das ich in der L100 schon liegen habe.

    Hoffe auf Hilfe
     
Die Seite wird geladen...

mapping