Hands Up Synthi!!!

von Arni5, 02.12.06.

  1. Arni5

    Arni5 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.09.05
    Zuletzt hier:
    5.10.09
    Beiträge:
    30
    Ort:
    Braunau
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.12.06   #1
    Hi Leutz!! Also ich arbeiete mit Reason(nicht oft) und Fruity Loops (oft) und da hab ich VST Plugins um geile Sounds zu machen! Ich hab da Albino Vst und der hat zwar geilen Sound aber irgendwie ned richtig! Drum wollt ich wissen obs da vl. noch nen anderen Synthi gibt für so richtig geilen Hands UP/Trance Sound!!
    Würde mich auf Antworten freuen!!


    Mfg Arni (DJ Anodyze)
     
  2. ehemaliger_005

    ehemaliger_005 Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.05
    Zuletzt hier:
    14.11.10
    Beiträge:
    4.367
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    2.584
    Erstellt: 03.12.06   #2
    ich hab'leute gesehen, die einen access virus TI für trancezeug missbraucht haben. der kostet zwar 2260 EUR (als rack immerhin nur 1700), aber Du kannst ihn als hardware-VST einbinden. tolle sache.
     
  3. Arni5

    Arni5 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.09.05
    Zuletzt hier:
    5.10.09
    Beiträge:
    30
    Ort:
    Braunau
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.12.06   #3
    wo kann ich den den kaufen?? hast da vl. ne Homepage oder nen Katalog??


    mfg Arni
     
  4. ehemaliger_005

    ehemaliger_005 Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.05
    Zuletzt hier:
    14.11.10
    Beiträge:
    4.367
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    2.584
    Erstellt: 04.12.06   #4
    probier's mal bei unserem forums-sponsor, die freuen sich sicher. andere links geb' ich Dir nicht, weil Du anscheinend zu **** zum googlen bist :D
     
  5. Arni5

    Arni5 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.09.05
    Zuletzt hier:
    5.10.09
    Beiträge:
    30
    Ort:
    Braunau
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.12.06   #5
    alta ich hoffe mal des gesuchte wort war Faul!!! tztz!! LOL

    naja mal schaun!!!

    tdm. THX!!
     
  6. ehemaliger_005

    ehemaliger_005 Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.05
    Zuletzt hier:
    14.11.10
    Beiträge:
    4.367
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    2.584
    Erstellt: 04.12.06   #6
    es gibt diverse andere böse wörter mit vier buchstaben, und ich meinte definitiv etwas mehr beleidigendes :D
     
  7. Arni5

    Arni5 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.09.05
    Zuletzt hier:
    5.10.09
    Beiträge:
    30
    Ort:
    Braunau
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.12.06   #7
    ja ne is klar! das hab ich mir schon gedacht nur ich woltts mir schön reden! *lol*
    da kannst mir gleich noch bissel Wörter beibringen!! -> mach ma **** raten oder waT!!!!


    ja dann ma *** und viele ***** (is aber nur nettes :great: )

    so jetzt hast arbeit *lol*
     
  8. ehemaliger_005

    ehemaliger_005 Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.05
    Zuletzt hier:
    14.11.10
    Beiträge:
    4.367
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    2.584
    Erstellt: 05.12.06   #8
    ne, lass mal. morgen steht's hier eh nicht mehr und ich will den gando nicht zu sehr ärgern.
     
  9. EscobarDJ

    EscobarDJ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.09.06
    Zuletzt hier:
    26.08.08
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.12.06   #9
    Also aus der VST-Ecke kann ich dir

    Pro 53 (NI)
    Minimoog V (Arturia)
    LegacyCollection (Korg)
    FM7 (NI)
    und natürlich die geniale V-Station (Novation) empfehlen.

    Wenn ich ein bisschen in Cubase herumspiele und einen genialen Sound brauche, finde ich bei den VSTs immer etwas.
     
  10. ehemaliger_005

    ehemaliger_005 Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.05
    Zuletzt hier:
    14.11.10
    Beiträge:
    4.367
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    2.584
    Erstellt: 05.12.06   #10
    boah, aber bitte missbrauch die korg legacy und den minimoog nicht für hands-up. damit macht man normalerweise musik...
     
  11. Arni5

    Arni5 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.09.05
    Zuletzt hier:
    5.10.09
    Beiträge:
    30
    Ort:
    Braunau
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.12.06   #11
    er is immer so fies.....findst ned auch!! tztz

    lool
     
  12. ehemaliger_005

    ehemaliger_005 Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.05
    Zuletzt hier:
    14.11.10
    Beiträge:
    4.367
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    2.584
    Erstellt: 05.12.06   #12
    ja hey, echt. die korg legacy für sowas... vom grundkonzept her schon gnadenlos schlechtes, tut mir leid... herzunehmen, das ist mit kanonen auf spatzen geschossen (mit ganz großen kanonen auf ganz kleine spatzen).

    das ist ungefähr so, als würdest Du Dir aufnahmen vom wiener symphonieorchester holen, um sie zu 96kbps mp3s zu rippen und über eine clatronic-anlage zu hören. ungefähr.
     
  13. Arni5

    Arni5 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.09.05
    Zuletzt hier:
    5.10.09
    Beiträge:
    30
    Ort:
    Braunau
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.12.06   #13

    ja das werd ich dir nochmal verzeihen!! LOOOL!

    naja deine Beispiele haben mich überzeugt!!

    mfg DJ Anodyze

    P.S an tranqui: Was is eig. deine Mukke so?? (Ja weiß schon gehört nicht mehr zum Thread Sry)
     
  14. ehemaliger_005

    ehemaliger_005 Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.05
    Zuletzt hier:
    14.11.10
    Beiträge:
    4.367
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    2.584
    Erstellt: 05.12.06   #14
    kann ich nicht genau definieren. ambient, minimal, elektro, breaks, drum'n bass... je nach bock. aber anspruchsvoll muss es sein.
     
  15. topo

    topo HCA Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    05.07.04
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    8.066
    Ort:
    Frankfurt a.M.
    Zustimmungen:
    569
    Kekse:
    21.124
    Erstellt: 06.12.06   #15
    Was ist Hands UP/Trance Sound?

    So was wie von Danzel?


    Topo :cool:
     
  16. Livedeath

    Livedeath Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.04.06
    Zuletzt hier:
    11.06.15
    Beiträge:
    456
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    506
    Erstellt: 06.12.06   #16
    naja, neee... besser.
    danzel ist ein idi*t. Er loopt einfach nur irgend nen müll zusammen und verkauft das dann an Ahnungslose Labels, so wie viele andere auch.
    Hands up Sounds sind sowas wie Mauro Picotto - Like This Like that, Heiko & Maiko - Sonnenschein, Faithless - Insomnia, Murphy Brown vs Captain Hollywood - Axel F 2003, Survivor - Eye of the Tiger 2002 (Bootleg Remix White Label).
    Aber das ist meine Interpretation von Hands up Sounds.
    Ich denke Danzel, Cascada, White Label, Kate Ryan, Discoboys, Benni Benassi und Benassi Brothers, DJ Sammy, Global DJ's sowie Lasgo sind die typischen Hand-Up's.
    Wenn etwas heraus kommt und im Genre Pop auf diversen Onlineseiten angezeigt wird, ist es typischer Mainstream Hand-Up Sound. Leider :(
    Ich wäre glücklich, würde ich eine Liste finden, wo meine Favoriten drin stehen würden. ^^
    Gruß Lars
     
  17. ehemaliger_005

    ehemaliger_005 Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.05
    Zuletzt hier:
    14.11.10
    Beiträge:
    4.367
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    2.584
    Erstellt: 06.12.06   #17
    @topo: hands up? einfach. man nehme 2 teile:

    standard-takt:
    beat: straight (kickdrum und eine spur snare abwechseln auf achtel)
    bassline: ein ton zwischen den kickdrums (jedes zweite achtel)
    synthline: was?

    break / bridge / fill (bei hands up alles das gleiche):
    beat: siehe standard-takt
    bassline: wie im standard-takt, letzter ton allerdings um 2 halbtöne nach oben oder unten versetzt
    synthline: immer noch nicht vorhanden, aber wenn Du irgendwas hast, was geräusche macht (die sfx vom microkorg z.b., obwohl die schon viel zu komplex sind), dann feuer das auf dem letzten viertel ab.

    das ganze dann mal auf ca. 150 bpm im rhythmus 7 takte - break - 7 takte - break arrangieren, bis man bei ungefähr 6-7 minuten tracklänge angekommen ist. wave rendern, brennen, pressen, irgendein dumpfbatzen wird's schon kaufen. mastern brauchst nicht, wer den müll auflegt übersteuert sowieso. fast food music halt. und wenn Du richtig cool bist, gehst Du zu skint records und sagst "hey ich will die lizenz für die acapella von fatboy slims <star 69>" und legst das drüber. sie werden Dich lieben.

    im wesentlichen kann man den sound und das publikum so beschreiben: viele viele bunte pillen, viele viele dumme menschen und ein paar "producer" ("musiker" darf man sie nun wirklich nicht nennen) die den markt beherrschen, und das auch nur weil sich sonst kein denkender mensch dafür interessiert.

    oh, ja - falls sich jemand noch wundert - ich bin ein untolerantes arschloch.
    aber im fall von hands up tut mir das kein stück leid. pro musik; contra müll.
     
  18. Wolf-107

    Wolf-107 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.12.05
    Zuletzt hier:
    3.03.10
    Beiträge:
    1.257
    Ort:
    Seevetal
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    3.289
    Erstellt: 06.12.06   #18



    Mal ganz meine Meinung.
    Bei deiner Ausführung hast du aber noch den 12 1/2 minuten langen Trommelwirbel vergessen der mit nem monströsen Crashbecken (oder für die Kölner: Tusch) endet, vergessen.
    Ansonsten hauts schon hin so...
     
  19. Livedeath

    Livedeath Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.04.06
    Zuletzt hier:
    11.06.15
    Beiträge:
    456
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    506
    Erstellt: 06.12.06   #19
    und was ist meinen vorschlägen? was sind die?
    Gruß Lars
     
  20. ehemaliger_005

    ehemaliger_005 Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.05
    Zuletzt hier:
    14.11.10
    Beiträge:
    4.367
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    2.584
    Erstellt: 06.12.06   #20
    dorfbauernmukke, allen voran benny benassi der spastard :D
     
Die Seite wird geladen...

mapping