Happancholy

von ForesterStudio, 10.02.07.

  1. ForesterStudio

    ForesterStudio Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.05.06
    Beiträge:
    1.934
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    84
    Kekse:
    7.208
    Erstellt: 10.02.07   #1
    Hoi!
    Ich wollte mal meine Band vorstellen und dann evtl n paar Meinungen hören ;) bzw lesen.

    Naja uns gibts seit 2005 und 2006 irgendwann kam dann noch der Bassist dazu. Haben immer nur gecovert aber das war irgendwie langweilig und deshalb hab ich vor ca nem halben Jahr 3 Lieder geschrieben, die wir dann auch aufgenommen ham später. Mit so nem kleinen Multitracker und das Schlagzeug im Homestudio vom Schlagzeuglehrer des Drummers :D Deswegen is des auch des einzige mit halbwegs guter Quali.

    Happancholy – Music at Last.fm

    Da kann man alle 3 Lieder anhören und auch runterladen.
    Allerdings is der Drummer etwas langsam und deswegen hat nur "Will I" ne Schlagzeugspur. Für "One Day" wirds am Dienstag aufgenommen und das andere folgt dann hoffentlich :-)() bald.
    Ich weiß immer nich so recht was für Musik wir machen :D Ich denke irgendwo so Punkrock, rock oder alternative... Melodycore vllt ;)
    Bands die uns beeinflusst haben sind Pennywise, Bad Religion und Millencolin.. Und Lagwagon und halt andere Bands die in die Kerbe schlagen.

    Hab schon wieder ein paar nue Lieder (leider nicht aufgenommen) die gehen irgendwie mehr so in die, hm, ja Poppunk-Richtung. Also so fröhliche Melodien und schnellere Riffs. Vllt ja wieder Melodycore :great: Der Name gefällt mir

    Ihr sied die ersten außenstehenden die uns hören, weil Freunde, Eltern und Geschwister nicht zählen. Auch Geschwister von Freunden nicht :D Naja weil alle die haben gesagt es taugt. Einer meinte "etwas schleppend aber fürn Anfang okay".
    Naja hörts mal an wenn ihr Lust habt.
    Gruß jipchen

    ps: wehe jetzt kommt ein negativer Kommentar ;):rolleyes:
     
  2. ForesterStudio

    ForesterStudio Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.05.06
    Beiträge:
    1.934
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    84
    Kekse:
    7.208
    Erstellt: 10.02.07   #2
  3. ForesterStudio

    ForesterStudio Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.05.06
    Beiträge:
    1.934
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    84
    Kekse:
    7.208
    Erstellt: 11.02.07   #3
    :( ..... :p
     
  4. ForesterStudio

    ForesterStudio Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.05.06
    Beiträge:
    1.934
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    84
    Kekse:
    7.208
    Erstellt: 17.02.07   #4
    Jungs macht mich nicht unglücklich :rolleyes:

    [sry 4 pushing]
     
  5. Rockopa

    Rockopa Globaler Moderator Moderator

    Im Board seit:
    10.12.03
    Beiträge:
    13.126
    Ort:
    Oranienburg
    Zustimmungen:
    1.143
    Kekse:
    45.525
    Erstellt: 17.02.07   #5
    Mehr aber auch nicht.

    Eigentlich gehört das auch nicht in dieses Unterforum,deshalb warscheinlich auch so wenig Resonanz.
    Denk mal über ein verschieben ins Hörproben-Forum nach und schick mir dann ne PN.
     
  6. el bajo

    el bajo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.09.05
    Zuletzt hier:
    10.10.07
    Beiträge:
    131
    Ort:
    hannover
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    105
    Erstellt: 17.02.07   #6
    Das klingt wie aus meinem 25 Jahre alten Tapedeck, es leiert ohne Ende, ist schief, holpert. Ich höre sehr gern Musik mit Ecken und Kanten, aber dann muss sie originell und ergreifend sein. Eure Songs klingen aber wie ein Medley aus amerikanischer Highschool Musik, wenig originell, und bei mir bleibt einfach nix von hängen.
     
  7. ForesterStudio

    ForesterStudio Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.05.06
    Beiträge:
    1.934
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    84
    Kekse:
    7.208
    Erstellt: 17.02.07   #7
    Hm, auf jeden Fall danke erstmal dass ihr sagt was ihr denkt.
    Schade, dass es euch nicht gefällt, aber da müss ma halt noch mehr Routine im schreiben bekommen, und irgendwie alles bisschen spannender etc machen.
    War ja unser erstes Lied sag ich jez mal als Entschuldigung :rolleyes:

    Ja ne, lass ma des lieber mit dem verschieben :D
     
  8. Rockopa

    Rockopa Globaler Moderator Moderator

    Im Board seit:
    10.12.03
    Beiträge:
    13.126
    Ort:
    Oranienburg
    Zustimmungen:
    1.143
    Kekse:
    45.525
    Erstellt: 17.02.07   #8
    Eher beim spielen.
    Darum geht es garnicht.
    Ihr seid halt noch Anfänger und das hört man ganz deutlich.
    Lasst euch nicht entmutigen alle haben mal so angefangen.
    Üben ,üben,üben.
     
  9. el bajo

    el bajo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.09.05
    Zuletzt hier:
    10.10.07
    Beiträge:
    131
    Ort:
    hannover
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    105
    Erstellt: 17.02.07   #9
    Ich mag generell diese Art von Musik nicht, aber das ist nicht der Punkt, und allen soll man es eh nicht recht machen. Es geht einfach, wie der Rockopa sagt, um Handwerkliches und - m.E. auch - um Ausdruck.