Hard-Rock-Song

von ganyo, 26.03.07.

  1. ganyo

    ganyo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.11.06
    Zuletzt hier:
    14.03.16
    Beiträge:
    1.330
    Ort:
    göttingen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    2.518
    Erstellt: 26.03.07   #1
    hey.

    heute überkam mich spontan die lust ein hard-rock song zu schreiben.
    ihr wisst schon, richtung guns n roses und das ganze gesocks :)
    wie von mir nich anders zu erwarten is das ding blos knapp 3 minuten lang ;D

    naja. hoffe es gefällt, bin natürlich für konstruktive kritikoder irrationale lobeshymnen (scherzchen^^) dankbar :)

    here we go.


    edit: oha. beim gp4 is die 3te gitarre viel zu laut :D müsstet ihr dann ein wenig drosseln :)
     

    Anhänge:

  2. Sam Razr

    Sam Razr Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.05
    Zuletzt hier:
    1.06.15
    Beiträge:
    4.006
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    4.279
    Erstellt: 26.03.07   #2
    naja, ehrlich gesagt find ich das zeimlich langweilig
    irgendwie hört sich alles gleich an.
     
  3. ganyo

    ganyo Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.11.06
    Zuletzt hier:
    14.03.16
    Beiträge:
    1.330
    Ort:
    göttingen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    2.518
    Erstellt: 26.03.07   #3
    hmm. meinst du? :/
    nungut, auch ne meinung :) danke.
     
  4. Fastel

    Fastel Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    11.04.04
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    5.926
    Ort:
    Tranquility Base
    Zustimmungen:
    565
    Kekse:
    18.025
    Erstellt: 26.03.07   #4
    ich finds eigentlich ganz ok. hat alles was ein standard oldschool rocksong braucht... bis auf ein ordentliches solo ;)

    takt 45 bis 48 nerven aber, da müsstest du mehr variationen einbauen. an sich sind die takte ok aber 4 mal nacheinander? nee
     
  5. ganyo

    ganyo Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.11.06
    Zuletzt hier:
    14.03.16
    Beiträge:
    1.330
    Ort:
    göttingen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    2.518
    Erstellt: 26.03.07   #5
    hm, ja. naja. war ja mein ziel so ein "standard oldschool" ding zu machen ;)
    leider spiele ich keine gitarre, war das solieren in dem bereich etwas schwierig macht ;D allerdings hab ich mir das auch schon gedacht, dass da die soli fehlen.

    und die takte sooft zu widerholen ist tatsächlich etwas überzogen :) aber nervig finde ich sie nich :p
     
  6. Atomwolle

    Atomwolle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.04.06
    Zuletzt hier:
    31.05.12
    Beiträge:
    1.322
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    634
    Erstellt: 26.03.07   #6
    Mir geht das ewige Achtel Gespiele der Gitarre mit der Zeit auf den Nerv, sorry, da is keine Abwechslung drin... Aber sonst is es schon okay... Kann mich hald auch mit solchen komischen Guitar Pro Liedern nicht so anfreunden klingt wie'n haufen komisches Plastik...

    Mfg
    Wolle
     
  7. Hennka

    Hennka Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.11.06
    Zuletzt hier:
    25.09.15
    Beiträge:
    775
    Ort:
    Würzburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.113
    Erstellt: 26.03.07   #7
    Ich finds eigentlich schon gut. Und die von Fastel genannten Takte haben irgendwie sowas berieselndes^^, find nicht dass das zu oft wiederholt wird.
    EDIT:
    @Atomwolle: Du solltest da auch nicht darauf achten, wie sich das als Midi anhört, sondern auf die Melodien, und dir vorstellen wie das richtig gespielt klingen würde.^^
    Glaub kaum dass das Midi-Gedudel irgendwem wirklich gefällt.
     
  8. Fastel

    Fastel Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    11.04.04
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    5.926
    Ort:
    Tranquility Base
    Zustimmungen:
    565
    Kekse:
    18.025
    Erstellt: 26.03.07   #8
    ich merke aber dass ich in den letzten jahren ein wenig abgestumpft bin in der hinsicht :D
     
  9. mark79er

    mark79er Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.01.06
    Zuletzt hier:
    22.04.16
    Beiträge:
    563
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    197
    Erstellt: 26.03.07   #9
    ich finds richtig gelungen.die richtung gefällt mir sehr gut.
    kann mir dazu sehr gut eine gesangsspur vorstellen.

    wenn ich gut komponieren könnte, würd ich sie dazuschreiben lol.
     
  10. ganyo

    ganyo Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.11.06
    Zuletzt hier:
    14.03.16
    Beiträge:
    1.330
    Ort:
    göttingen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    2.518
    Erstellt: 26.03.07   #10
    hey. danke für die neuen antworten ;)

    @wolle:
    das achtelgespiele im vers gehört zum "konzept" des verses. klar ist das so ziemlich monoton, aber mit gesang drüber kann das durchaus ne gute sache sein... oder so ;)
    gesangsspur drüberdichten ist aber auch so ne sache, weil ich finde, das gp, das schon (auch mit rse) nicht an den realen sound rankommt, einfach nicht geeignet ist um gesang darzustellen...
    das midi gedöns ist auch in der tat sehr nervig. da lob ich mir gp5 :)
     
  11. Fastel

    Fastel Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    11.04.04
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    5.926
    Ort:
    Tranquility Base
    Zustimmungen:
    565
    Kekse:
    18.025
    Erstellt: 27.03.07   #11
    also das mit dem rse kann ich nicht unterstreichen. hab ich lieber das midigefiedel :D
     
  12. ganyo

    ganyo Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.11.06
    Zuletzt hier:
    14.03.16
    Beiträge:
    1.330
    Ort:
    göttingen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    2.518
    Erstellt: 27.03.07   #12
    oha. die drums laufen bei mir auchnochj über midi. aber ansonsten alles wat geht über rse.

    ... auf der anderen seite hab ich, nachdem ich wochenlang keine band hatte, bei der ersten bandprobe meiner neuen gemerkt, wie verteufelt gut ein powerchord klingen kann:er_what:
    :D
     
  13. eXact.-

    eXact.- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.10.06
    Zuletzt hier:
    12.01.11
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    66
    Erstellt: 27.03.07   #13
    Schöner Old-school Rock :-)
    Gefällt mir sehr gut! Ein angesprochendes Solo wär echt ganz cool würd auch super passen..
    Ansonsten gefallen mir vor allem diese 2 mit sich spielenden Gitarren - echt gut!
     
  14. LastJoker

    LastJoker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.01.06
    Zuletzt hier:
    30.01.12
    Beiträge:
    482
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    313
    Erstellt: 27.03.07   #14
    also ich weiß nich, ob ich den richtigen song gehört hab, aber hardrock find ich da bei der gp4 kaum, vllt auch gut so, denn ich finds echt geil! :great:
     
  15. ganyo

    ganyo Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.11.06
    Zuletzt hier:
    14.03.16
    Beiträge:
    1.330
    Ort:
    göttingen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    2.518
    Erstellt: 27.03.07   #15
    hey, danke :p

    naja. bei hardrock kommts natürlich auf die verzerrten gitarren an. mit midi hören sich verzerrte gitarren an wie ein kaputtes keyboard ^^

    naja.

    wieso ist das gut so? :p magst du etwa keinen guten alten hardrock? :o
     
  16. Piecemaker

    Piecemaker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.07.06
    Zuletzt hier:
    1.08.15
    Beiträge:
    223
    Ort:
    Dresden
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    170
    Erstellt: 27.03.07   #16
    hmm, ganz nett
    nichts wirklich besonderes, finde ich, es zieht ein wenig an einem vorüber, liegt vielleicht auch daran, dass die strophe ohne gesang ein bisschen langweilig klingt

    aber: das hook ist wirklich gelungen, der teil gefällt mir
     
  17. LastJoker

    LastJoker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.01.06
    Zuletzt hier:
    30.01.12
    Beiträge:
    482
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    313
    Erstellt: 27.03.07   #17
    @ganyo: also ich persönlich nich sooo, vllt, weil ich bis vor 2, 3 jahren niemanden kannte, der sowas hört, und so nich auf den geschmack gekommen bin ^^ keine ahnung, is einfahc nich so mein ding :screwy:

    auf jeden fall klingen diese verzerrten akkorddinger durchs "let ring" richtig cool find ich:great:
     
  18. ganyo

    ganyo Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.11.06
    Zuletzt hier:
    14.03.16
    Beiträge:
    1.330
    Ort:
    göttingen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    2.518
    Erstellt: 27.03.07   #18
    joa. bei gp5 sind zerlegte akkorde bei mir immer mit "let ring". kllingt so, finde ich, schon echter. wenns auch teilweise nen ziemlichen soundmatsch ergibt ^^

    ... hm. bin im begriff meinen 2ten thread innerhalb von 2 tagen zu starten :o
     
  19. Michael-Thrill

    Michael-Thrill Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.12.06
    Zuletzt hier:
    3.09.07
    Beiträge:
    35
    Ort:
    Trier
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.03.07   #19
    Also mir gefällt der Song wirklich gut, würde glatt aufs nächste Velvet Revolver Album passen, nur eben, wie schon gesagt, ein kleines Solo würde dem ganzen noch einen Kick geben ;)
    Allerdings finde ich sind die drei Gitarren gleichzeitig zuviel. Das hat schon im gp4 einen, wie du schon sagtest, Soundmatsch ergeben, und der könnte in Echt gespielt noch schlimmer werden.. Daher würde ich mich eher auf die zwei Gitarren beschränken!

    Sonst aber wie gesagt klasse Song, spricht mich persönlich wirklich an :great:
     
  20. Andi33

    Andi33 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.07.06
    Zuletzt hier:
    10.08.10
    Beiträge:
    286
    Ort:
    Altenstadt
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    138
    Erstellt: 31.03.07   #20
    also ich finds cool^^
    mir gefällt vor allem der verse.
    und das im chorus mit dem let ring hört sich auch geil an.
    der hook is geschmackssache.
    das outro gefällt mir wieder sehr =)
     
Die Seite wird geladen...