Harley Benton 412A oder Harley Benton 412 (vintage 30)

von hennea, 09.01.07.

  1. hennea

    hennea Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.01.06
    Zuletzt hier:
    17.01.11
    Beiträge:
    644
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    327
    Erstellt: 09.01.07   #1
  2. SicCrusher

    SicCrusher Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.03.06
    Zuletzt hier:
    31.08.14
    Beiträge:
    152
    Ort:
    Weihrauch-City
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    61
    Erstellt: 09.01.07   #2
    Der Powerblock an sich is ja schon kein wirklich hochwertiger Verstärker... Da würd ich zumindest probieren bei der Box ein bischen mehr zu investieren, damit ein später angeschaffter neuer Verstärker auch mehr bringt...

    Guck dir mal eher günstige Marshallboxen und so an... Harley Benton Boxen sind nich so der Burner.. Der Gitarrist einer Band mit der wir mal nen Proberaum geteilt haben hatte die obere Box und die klang einfach nur fad. Wie n Karton mit bischen Stoff reingespannt... Kein Druck, keine Definition und nur matschig.

    Sic
     
  3. hennea

    hennea Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.01.06
    Zuletzt hier:
    17.01.11
    Beiträge:
    644
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    327
    Erstellt: 09.01.07   #3
    (Unter dem Create Power Block steht n Vollröhren Top) Vom Create wird nur die Endstufe gebraucht;)
     
  4. SicCrusher

    SicCrusher Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.03.06
    Zuletzt hier:
    31.08.14
    Beiträge:
    152
    Ort:
    Weihrauch-City
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    61
    Erstellt: 09.01.07   #4
    Was is denn das fürn Vollröhren Top, wenn man dann als Endstufe noch den Powerblock braucht?
     
  5. Matzel

    Matzel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.06.06
    Beiträge:
    1.829
    Ort:
    Essen
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    1.741
    Erstellt: 09.01.07   #5
    röhrenvorstufe wohl eher, oder?
     
  6. )-(Sacrifice)-(

    )-(Sacrifice)-( Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    7.06.10
    Beiträge:
    1.032
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.055
    Erstellt: 09.01.07   #6
    Wenn unter dem Crate ein Vollröhrentop steht, wozu dann um himmels willen den Crate als Endstufe?

    Oder is es ein Valveking? :-)D)

    Also wenn ich eine nehmen müsste dann auf jeden Fall die Vintage box, die Speaker sind wirklich top
     
  7. GI Peter Pan

    GI Peter Pan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.12.05
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    3.001
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    1.276
    Erstellt: 09.01.07   #7
    kann natuerlich auch sein dat die endstufe vom roehrentop fuern eimer is, oder dat die crateendstufe aus irgendwelchen gruenden ueberzeugt oder dat die person verschaukelt wurde >D

    nuja, ich wuerd sagen wenn dat geld da is, auf jedenfall die box mit den vintaetsch 30ern. hat man im endeffekt laenger spass dran
     
  8. hennea

    hennea Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.01.06
    Zuletzt hier:
    17.01.11
    Beiträge:
    644
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    327
    Erstellt: 09.01.07   #8
    Nein das stimmt alles net :p

    Das Vollröhren Top ist selbstgebaut (!) und hat 15 Watt.

    :D
     
  9. GI Peter Pan

    GI Peter Pan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.12.05
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    3.001
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    1.276
    Erstellt: 09.01.07   #9
    und warum wirds dann immernoch mit dem powerblock lauter gemacht? ich steh irgendwie aufm schlauch
     
  10. Swen

    Swen Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.04.04
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    3.910
    Ort:
    bei Leipzig
    Zustimmungen:
    159
    Kekse:
    5.367
    Erstellt: 09.01.07   #10
    Es lohnt sich. Erstens sind da wirklich Vintage 30 Speaker drin und zweitens ist die Verarbeitung der Box zwar nicht ganz so gut, wie die einer Marshall 1960. Dafür ist sie aber auch aus stabilen Multiplex und kostet nicht einmal die Hälfte einer Marshall 1960 mit gleichen Speakern. Die V30 klingen wirklich gut. Wenn Du das Geld zur Zeiz nicht hast, spare lieber, bis Du Dir so eine leisten kannst.
     
  11. hennea

    hennea Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.01.06
    Zuletzt hier:
    17.01.11
    Beiträge:
    644
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    327
    Erstellt: 10.01.07   #11
    Du willst also mit einem 15 Röhrentop gegen ein donnerndes Schlagzeug ankämpfen?
    Wird recht eng oder?:rolleyes:;)
     
  12. GI Peter Pan

    GI Peter Pan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.12.05
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    3.001
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    1.276
    Erstellt: 10.01.07   #12
    clean wahrscheinlich schon... in allen anderen fällen könnte dat je nach amp sogar richtich geil klingen :D
     
  13. SicCrusher

    SicCrusher Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.03.06
    Zuletzt hier:
    31.08.14
    Beiträge:
    152
    Ort:
    Weihrauch-City
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    61
    Erstellt: 10.01.07   #13
    Jou. Das seh ich eigentlich auch so... Was hatten der Amp für ne Schaltung bzw. wie is der aufgebaut?
     
  14. Alex_Praise

    Alex_Praise Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.07.06
    Zuletzt hier:
    4.06.09
    Beiträge:
    627
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    109
    Erstellt: 10.01.07   #14
    Ich tippe auf nen Madamp...
    Ich bau mir auch grad mein Top selbst....hat halt nur 5 Watt :>
     
  15. hennea

    hennea Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.01.06
    Zuletzt hier:
    17.01.11
    Beiträge:
    644
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    327
    Erstellt: 10.01.07   #15
    :great::great::great::great::great: BINGO
    Tatsach isn Madamp aber hat eben 15 Watt. Die klingen echt geil... Und da 15 Watt nicht ausreichen in einer Band muss der Powerblock herhalten. ZUrzeit steht da ne selbstgebaute 2 x 6,5 drunter.

    MFG
    henne
     
  16. GI Peter Pan

    GI Peter Pan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.12.05
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    3.001
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    1.276
    Erstellt: 10.01.07   #16
    aha aha.... dann wart ma ab wenn die 4x12er drunter steht, dann reicht der auch ohne powerblock zum proben :rolleyes:
     
  17. hennea

    hennea Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.01.06
    Zuletzt hier:
    17.01.11
    Beiträge:
    644
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    327
    Erstellt: 11.01.07   #17
    Sicher?:confused:
    Naja werden wir ja sehen, also meint ihr eher die mit de3n Vintage Speakern kaufen?
     
  18. Swen

    Swen Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.04.04
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    3.910
    Ort:
    bei Leipzig
    Zustimmungen:
    159
    Kekse:
    5.367
    Erstellt: 11.01.07   #18
    Na klar. Wenn Du das Geld nicht hast spare lieber noch etwas und wenn Du später mal eine hochwertigere Box haben, brauchst Du eigentlich nur ein besseres Gehäuse und baust dort die Speaker ein.
     
  19. hennea

    hennea Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.01.06
    Zuletzt hier:
    17.01.11
    Beiträge:
    644
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    327
    Erstellt: 14.01.07   #19
    Hmm ja das ist eigentlich ne sehr gute Idee.

    Danke für eure Hilfe
     
  20. UncleReaper

    UncleReaper Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    29.04.05
    Zuletzt hier:
    23.01.09
    Beiträge:
    5.893
    Ort:
    Babylon-5
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    11.652
    Erstellt: 14.01.07   #20
    Ich bezweifele das mal stark. Das ist ein Gerücht, dass Röhrenamps selbst in
    kleinsten Leistungsbemaßungen in irgendeiner Weise immer Bandtauglich sind.
    Ein 15 Watt Amp würde bei mir in der Probe wirklich hemmungslos untergehen.
     
Die Seite wird geladen...

mapping