Harley Benton G412A Vintage Real Cheap oder Real Scheise?!

von michaelpietzsch, 31.05.07.

  1. michaelpietzsch

    michaelpietzsch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.09.06
    Zuletzt hier:
    2.05.16
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    28
    Erstellt: 31.05.07   #1
  2. Breed of Killing

    Breed of Killing Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.04.06
    Zuletzt hier:
    10.05.10
    Beiträge:
    2.003
    Ort:
    54455
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.336
    Erstellt: 31.05.07   #2
    Nene, da sind wirklich die Vintage 30 dinger drin.

    Musste mal die SuFu benutzen.
     
  3. punkbeatle

    punkbeatle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.02.05
    Zuletzt hier:
    4.05.15
    Beiträge:
    1.703
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    374
    Erstellt: 31.05.07   #3
    Wieso sollten da keine echten drinne sein? Schonmal was von Rabbat gehört(Preisnachlass auf Menge) bzw. vom Einkaufspreis? Die beziehen die Teile wesentlich billiger als unser eins und ich muss leider sagen, dass sie taugt!
     
  4. michaelpietzsch

    michaelpietzsch Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.09.06
    Zuletzt hier:
    2.05.16
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    28
    Erstellt: 31.05.07   #4
    okay okay ihr habt mich überzeugt ich kauf eine...
     
  5. willow

    willow Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    13.02.05
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    602
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    2.852
    Erstellt: 31.05.07   #5
    öäÄÄHH wie wärs erstmal mit anhören, schaun ob dir der Klang überhaupt gefällt, ob die Box zu deinem Top passt, tausend andere Boxen anhören, eine eigene Meinung entwickeln und nicht einfach "vintage30geilkaufen"-mäßig die Kohle rausbrezeln?

    Tu es,
    willow
     
  6. michaelpietzsch

    michaelpietzsch Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.09.06
    Zuletzt hier:
    2.05.16
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    28
    Erstellt: 31.05.07   #6
    ich bin besitzer einer Hughes & Kettner VC-412
    wollt mir eine für daheim anlegen
     
  7. R0bSt4R

    R0bSt4R Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.08.06
    Zuletzt hier:
    15.04.12
    Beiträge:
    110
    Ort:
    Gelsenkirchen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 31.05.07   #7
    Äh? Eine 4x12 für Zuhause? Könnte etwas laut werden, oder?
     
  8. phi

    phi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.06.06
    Zuletzt hier:
    16.03.16
    Beiträge:
    799
    Ort:
    trofaiach, STMK, AT
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    635
    Erstellt: 31.05.07   #8
    na, dann wirst du den amp wohl wenigstens nicht voll aufdrehen... :rolleyes:

    dann kommt nämlich der einzige gravierende schwachpunkt der box, sie schwingt mit

    (allerdings wirklich nur bei extremlautstärken, die ich nur testweise verwendet habe)

    ansonsten gute box, nicht nur fürs geld, aber das hab ich eh schon einige male geschriebn ;)
     
  9. Stifflers_mom

    Stifflers_mom Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    30.10.16
    Beiträge:
    1.576
    Ort:
    Erlangen
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.032
    Erstellt: 31.05.07   #9
    V30 klingen auf minimallautstärke ziemlich bescheiden!:p
    Da gibts besseres...

    *wegrenn*:D
     
  10. screamer04

    screamer04 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.03.06
    Zuletzt hier:
    27.10.15
    Beiträge:
    2.973
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    2.836
    Erstellt: 31.05.07   #10
    Kann ich so nicht bestätigen.
    Es mag sein, dass es besseres gibt - aber ob es bei geringeren Lautstärken klingt oder nicht, hängt mMn doch wohl mehr vom Amp ab.
     
  11. michaelpietzsch

    michaelpietzsch Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.09.06
    Zuletzt hier:
    2.05.16
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    28
    Erstellt: 31.05.07   #11
  12. kikvas

    kikvas Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.11.05
    Zuletzt hier:
    11.10.16
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    194
    Erstellt: 31.05.07   #12
    Nicht nur bei minimalen Lautstärken :p (imho)

    um meinem Post noch Sinn einzuhauchen:

    Wenn du die Box nur für zu Hause brauchst (und dir der Vintage 30 Klang zusagt) solltest du mal über die 2x12 Variante der HB Box nachdenken, müsste wohl reichen und kost' unter 200€
     
  13. michaelpietzsch

    michaelpietzsch Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.09.06
    Zuletzt hier:
    2.05.16
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    28
    Erstellt: 31.05.07   #13
    wo ist eig der klangunterschied zwischen Sperrholzgehäuse und Birkenholzgehäuse und ein verzapftes Gehäuse
     
  14. UncleReaper

    UncleReaper Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    29.04.05
    Zuletzt hier:
    23.01.09
    Beiträge:
    5.893
    Ort:
    Babylon-5
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    11.652
    Erstellt: 01.06.07   #14
    :great::great::great:
    ahja... wenn ein 17 jähriger Junge mit seinen ersten Postings irgendwie Werbung macht,
    diese dann auch noch in Threads wiederholt wo gar nicht nach gefragt wurde,
    werden mir so Kisten irgendwie sehr schnell, sehr unsymphatisch.
    Sorry wenn es nicht so ist, so stellt es sich für mich aber dar.
    Wenn dann noch solche Frage kommen, wird es mir auch sehr suspekt.

    Nimm dein dermaßen so abgehendes Topteil mit in den nächsten Laden
    und spiel unterschiedliche Boxen mit unterschiedlichen Holz- als auch
    Speakerkombinationen an. Klang ist immer subjektiv- und so hast du
    immerhin die Möglichkeit einen objektiven Eindruck zu gewinnen. *seufz*

    Noch eins: Celestion's Vintage 30 ist nicht die Übermutter aller Lautsprecher.
     
  15. michaelpietzsch

    michaelpietzsch Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.09.06
    Zuletzt hier:
    2.05.16
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    28
    Erstellt: 01.06.07   #15
    es wurde gefragt was für ein Amp ich für zuhause hatte also hab ich den gezeigt wo ist das Problem?!
    Wenn ich Muller Retro sag dann weiß keine sau was ich meine ,darum geht's…. dann kann ich doch gleich den link hinschreiben.
    wenn die celestion 30 so schlecht sein sollen wieso kosten die dann soviel wie Greenbacks? die bei weitem die besten Lautsprecher für rock auf dem markt sind…

    ja gut woher sollt ihr wissen wie ich mein zeuchs gern höre .... stimmt schon
    aber ein forum ist doch zum fragen da.
    alle behaupten es gäbe in ihren Augen was besseres aber irgendwie sagt keiner konkret was!
    klang ist subjektiv aber es gibt immer noch Produkte an denen man nichts aussetzen kann wie z. B. einer guten alten Strat…

    die Frage ist jetzt was denkt ihr?!...
    sagt eure Meinung dafür ist doch das board da oder?!
     
  16. Distel

    Distel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.07.05
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    953
    Ort:
    Unterfranken
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    528
    Erstellt: 01.06.07   #16
    Das ist auch sehr subjektiv, dass Greenbacks die absolut besten Speaker für Rock sein sollen, genauso wie V30 oder G12T-75... Einem gefallen die Speaker besser und dem nächsten die anderen, da heißt es AUSPROBIEREN!!!

    Und mit dem Preis hat das auch nicht viel zu tun. Vintage 30er sind so teuer weil sie eben momentan ungemein beliebt sind (ob zurecht oder nicht ist wie gesagt Geschmackssache!)

    Beispielsweise kosten die Speaker von Eminence weit weniger und sind mindestens eben so gut. Eminence fertigt in den USA und deren "Vintage 30"-Gegenstücke kosten gerade mal um die 60 Euro im Gegensatz zu den Original Celestion Vintage 30ern die einzeln mind. 100 Euro neu kosten und "nur" in China gefertigt werden!
     
  17. punkbeatle

    punkbeatle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.02.05
    Zuletzt hier:
    4.05.15
    Beiträge:
    1.703
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    374
    Erstellt: 01.06.07   #17
    Ein wichtiger faktor sind nicht nur lautsprecher sondenr auch gehäuse. Beide machen den Boxensound aus. Die Harley benton klingt wirklich nicht wie die engl vintage mit den v30 speakern. Testen ist echt am besten. Und das nichtnur weils sich reimt:rolleyes:.
    Ich bin zum testen meiner box 300 km gen westen gefahren und es hat sich gelohnt:great:
     
Die Seite wird geladen...

mapping