Harley Benton BA5110C

  • Ersteller mexmax11
  • Erstellt am
mexmax11
mexmax11
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
08.11.20
Registriert
01.02.09
Beiträge
38
Kekse
142
Hallo zusammen,

hat jemand von Euch schon diesen neuen Combo vom großen T getestet:

https://www.thomann.de/de/harley_benton_ba5110c.htm


Wurde auch schon mal kurz hier im Forum andiskutiert:
https://www.musiker-board.de/news-bass/375917-neues-harley-benton-im-maerz.html?highlight=ba5110c

Würde mich interessieren, klingt eigentlich ganz interessant, was in der Beschreibung steht.
HB hat ja wohl immer sehr günstige Angebote, da fragt man sich schon, wie das mit der Qualität so ist...

Jedenfalls würde ich mich sehr freuen, wenn jemand was aus eigener Erfahrung dazu sagen könnte..

Schon mal vielen Dank und viele Grüße

Markus
 
marwutz
marwutz
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
25.07.17
Registriert
30.11.05
Beiträge
306
Kekse
716
Ort
Lörrach
Bump! Sieht aus wie ein Klon vom Ibanez Promethean. Wäre ja hammer, wenns auch so klingt!
 
Cadfael
Cadfael
HCA Bass Hintergrundwissen
HCA
HFU
Zuletzt hier
20.06.21
Registriert
27.11.06
Beiträge
13.162
Kekse
117.735
Ort
Linker Niederrhein
So klingen wird er auf keinen Fall, da alleine der Speaker garantiert nicht die Qualität des exzellenten Ibanez Speakers hat.
Über die Leistungfähigkeit und den tollen Klang des kleinen Speakers wurde ja bereits an verschiedenen Stellen berichtet.

Ich würde diesen HB mal schlicht als Frechheit bzw. Dreistigkeit ansehen.
Eigentlich müsste da Ibanez bzw. Meinl mit dem Hammer reinhauen!
Aber anscheinend hat selbst Ibanez/Meinl Angst vor Thomann?

Damit will ich niemandem ein schlechtes Gewissen einreden der meint, diesen Amp kaufen zu müssen - aber zum Promethean braucht man mMn mehr als irgend eine 500 Watt Endstufe und irgend einen 10" Speaker.

Gruß
Andreas
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben