Harmonisieren mit Melodyne cre8.3

von groove4me, 05.11.08.

Sponsored by
QSC
  1. groove4me

    groove4me Guest

    Kekse:
    0
    Erstellt: 05.11.08   #1
    Hallo

    Kann man mit Melodyne cre8.3 "auto harmonisieren" wie man es zb mit helicons Harmony4, MU Voice, Avox2 oder Vielklang kann ?
    Bin für jede Info dankbar.

    Gruss
     
  2. topo

    topo HCA Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    05.07.04
    Zuletzt hier:
    15.09.20
    Beiträge:
    8.504
    Ort:
    Frankfurt a.M.
    Kekse:
    25.864
    Erstellt: 05.11.08   #2
    Was verstehst du unter auto harmonisieren?
     
  3. Matthaei

    Matthaei Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.09.06
    Zuletzt hier:
    4.06.19
    Beiträge:
    737
    Ort:
    München
    Kekse:
    1.322
    Erstellt: 05.11.08   #3
    Hallo,

    *inmeinekristallkugelguck* Ich denke er möchte mehrstimmigen Gesang/Sound erzeugen, auf Knopfdruck.

    Ich habe zwar kein CRE, sondern nur das Plugin aber soweit ich weiß, kannst du die Töne bei denen du einen Mehrstimmigkeit erreichen willst, markieren, dann z.B. auf eine Oktave verschieben und Melodyne sagen, es soll die Töne passend variieren. Ob es das im Gegensatz zur Manuellen Verschiebung bringt, kann ich allerdings nicht sagen.

    Mein Tipp: Guck dir mal gezielt das Handbuch von Melodyne an http://www.celemony.com/cms/index.php?id=manuals&L=1

    Gruß
    Matthaei
     
  4. groove4me

    groove4me Threadersteller Guest

    Kekse:
    0
    Erstellt: 05.11.08   #4
    Hallo

    Danke für eure Antworten.
    Genau. Ich möchte möglichst einfach mehrstimmigen Gesang erzeugen. Am einfachsten wäre dies wohl mit Viellklang von zplane. Ich denke mit melodyne braucht es eine handvoll harmonielehre... oder ?
     
  5. topo

    topo HCA Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    05.07.04
    Zuletzt hier:
    15.09.20
    Beiträge:
    8.504
    Ort:
    Frankfurt a.M.
    Kekse:
    25.864
    Erstellt: 05.11.08   #5
    Bei diesen Anforderungen sehe ich das auch so und hatte es auch schon mal vorher hier im Forum geschrieben. Nur so richtig intuitiv ist diese Software leider auch nicht zu bedienen (genau wie Melodyne).

    Topo :cool:
     
Die Seite wird geladen...

mapping