hat jemand erfahrung mit produkten der img stage line?

von Smartie, 08.10.08.

Sponsored by
QSC
  1. Smartie

    Smartie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.12.07
    Zuletzt hier:
    11.02.14
    Beiträge:
    23
    Kekse:
    30
    Erstellt: 08.10.08   #1
    hej,
    also hier mein erster beitrag nachdem ich im forum schon länger lese:rolleyes:

    ich hab schon öfter mit produkten der reihe img stage line (firma heißt monacor) zu tun gehabt und nun stellt sich für mich die frage ob diese produkte gut sind. klar es gibt immer bessere:D
    wie findet ihr die? hab ihr erfahrung damit?

    hoffe auf rege beteiligung:)

    gruß simon:)
     
  2. paulsn

    paulsn Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.04.06
    Zuletzt hier:
    16.08.12
    Beiträge:
    1.340
    Ort:
    Innsbruck
    Kekse:
    7.658
    Erstellt: 08.10.08   #2
    hab mal auf einer konferrenz bei der die ganze installation + die funken davon waren gearbeitet... das zeug tut was es soll, aber wirklich nicht mehr... und die griffgeräusche bei den mikros waren furchtbar.
     
  3. Wil_Riker

    Wil_Riker Helpful & Friendly Akkordeon-Moderator Moderator HFU

    Im Board seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    29.592
    Kekse:
    134.855
    Erstellt: 08.10.08   #3
    Hallo Simon,

    herzlich Willkommen im Musiker-Board!

    Hast Du spezielle Produkte von IMG ins Auge gefaßt?
    Monacor (IMG) ist häufig im Bereicht Installations-Beschallung zu finden (ELA) - dort mit relativ brauchbarem Material, wie ich finde. Die Produkte aus dem PA-Sektor würde ich eher in den unteren Rängen ansiedeln - im Normalfall bekommt man von anderen Herstellern besseres...

    Gruß,
    Wil Riker
     
  4. Res

    Res Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.11.04
    Zuletzt hier:
    14.06.17
    Beiträge:
    640
    Ort:
    Hamburg
    Kekse:
    163
    Erstellt: 08.10.08   #4
    Das In-Ear System von denen ist Klasse :)
     
  5. lini

    lini HCA PA-Praxis & LS-Selbstbau HCA

    Im Board seit:
    16.11.03
    Zuletzt hier:
    29.09.20
    Beiträge:
    2.554
    Ort:
    95032 Hof
    Kekse:
    3.285
    Erstellt: 09.10.08   #5
    Monacor hat (wie fast jeder Hersteller auch) gute und weniger gute Teile im Programm. So pauschal kann man das nicht bewerten. Die kaufen halt auch nur zu (zb. bei Proel in Italien) und lassen das eigene Label draufdrucken. Die etwas teueren Funkmicros zb. sollen recht ordentlich sein und wie Wil schon geschrieben hat, ist das ELA-Mat. von denen auch recht ordentlich. Bei den Boxen gibts von ganz billig bis relativ hochwertig eben auch alles.
     
  6. Witchcraft

    Witchcraft R.I.P. exMOD Ex-Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Beiträge:
    6.721
    Ort:
    NRW
    Kekse:
    18.150
    Erstellt: 09.10.08   #6
  7. Smartie

    Smartie Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.12.07
    Zuletzt hier:
    11.02.14
    Beiträge:
    23
    Kekse:
    30
    Erstellt: 09.10.08   #7
  8. lini

    lini HCA PA-Praxis & LS-Selbstbau HCA

    Im Board seit:
    16.11.03
    Zuletzt hier:
    29.09.20
    Beiträge:
    2.554
    Ort:
    95032 Hof
    Kekse:
    3.285
    Erstellt: 09.10.08   #8
    Wir bitten darum! :D
    Das Teil wird in diversen Foren ja recht kontrovers besprochen.
     
  9. Witchcraft

    Witchcraft R.I.P. exMOD Ex-Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Beiträge:
    6.721
    Ort:
    NRW
    Kekse:
    18.150
    Erstellt: 10.10.08   #9
    Das Zeugs kommt am Montag, die Spedition hat gerade angerufen.
    Jetzt muß ich noch zwei Genies für einen ersten Test auftreiben...
     
  10. Witchcraft

    Witchcraft R.I.P. exMOD Ex-Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Beiträge:
    6.721
    Ort:
    NRW
    Kekse:
    18.150
    Erstellt: 13.10.08   #10
    Hier ist das kleine IMG Stage Line L-Ray/1000 :)
    Natürlich direkt ausgepackt und angeschlossen und mit dem Werks Controller
    Setup in Betrieb genommen.
    In den Mittel- Hochtoneinheiten befinden sich jeweils zwei 4 (!) Zöller plus
    Elektrostat, in den Bässen jeweils zwei 8 (!) Zöller.
    Hammer, man glaubt es kaum was aus dem relativ kleinen Ding rauskommt.
    Dabei klingt es noch richtig gut, EQ vom Zuspieler war natürlich flat.
    In den nächsten Tagen werde ich es mal aufhängen um die Richtcharakteristik
    mal in Ohrenschein zu nehmen.
    Aber schon jetzt habe ich den Eindruck, das Monacor damit die Chance hat,
    seinen bisher recht umstrittenen Ruf korrigieren zu können und in einer deutlich
    höheren Liga mitspielen kann.
    Zumindest für mich hatte Stage-Line bisher immer etwas Beigeschmack ala Conrad.

    Zum Größenvergleich habe ich mal eine Zigarettenschachtel auf einem Foto verewigt.
     

    Anhänge:

  11. paulsn

    paulsn Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.04.06
    Zuletzt hier:
    16.08.12
    Beiträge:
    1.340
    Ort:
    Innsbruck
    Kekse:
    7.658
    Erstellt: 14.10.08   #11
    sieht sexy aus ^^ gewicht?
     
  12. Witchcraft

    Witchcraft R.I.P. exMOD Ex-Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Beiträge:
    6.721
    Ort:
    NRW
    Kekse:
    18.150
    Erstellt: 14.10.08   #12
    Eine Einheit, also 4 Mittel-Hochtöner und 1 Bass mit Flugrahmen -> 50 kg
     
  13. Haensi

    Haensi Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    27.07.06
    Zuletzt hier:
    29.09.20
    Beiträge:
    10.565
    Ort:
    Oberfranken
    Kekse:
    15.996
    Erstellt: 14.10.08   #13
    Wusste ichs doch, dass ich den Namen IMG Stage Line L-Ray 1000 schon mal gehört habe.

    In der Zeitschrift Tools4Music Ausgabe Juni/Juli 2008 war ein Praxistest. Die hatten die Anlage für einen Cabarett-Abend (Titel Hart an der Grenze) im Einsatz.
    Das Ganze lief in einer alten Fabrikhalle mit ca. 500 Leuten Publikum.

    Deren Fazit in etwa so: Für solche Location wo es eher auf Sprachverständlichkeit als auf Schalldruck ankommt sind die Dinger nicht schlecht, für den Preis allemal. Durchaus auch als Festinstallation in Kulturhäusern, kleinen Theaterbühnen, etc. zu gebrauchen.
    Für Rock-Konzerte (gar im Heavy Bereich) jedoch nicht umbedingt geeignet.
     
Die Seite wird geladen...

mapping