HB 4x12 Bespannung

von Gasmonkey88, 11.01.16.

Sponsored by
pedaltrain
  1. Gasmonkey88

    Gasmonkey88 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.12.14
    Zuletzt hier:
    17.08.18
    Beiträge:
    326
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    0
    Erstellt: 11.01.16   #1
    hi

    weiss jemand ob man bei der Harley Benton 4x12 die bespannung abmachen kann??

    hab ein videos gesehn wo es einer bei der 2x12 macht

    wenn es geht kann mit einer sagen wie :rolleyes:

    danke schon mal und sorry wenn es das thema schon mal gegeben hat

    hab aber nix über google gefunden
     
  2. Tobi Elektrik

    Tobi Elektrik Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.05.07
    Zuletzt hier:
    1.08.18
    Beiträge:
    1.566
    Zustimmungen:
    584
    Kekse:
    5.591
    Erstellt: 11.01.16   #2
    Ich besitze die Box nicht, kann es Dir also nicht genau sagen.
    Den Fotos aus diesem Thread nach zu urteilen ist die Frontplatte an Leisten verschraubt. Sieht nicht so aus, als wäre sie noch verklebt. Dann kannst Du die Schrauben von innen lösen und die Frontplatte abnehmen.
    Bei der gerade Ausführung der 4x12er sollte dann ein Wechsel der Bespannung recht einfach sein. vermutlich ist sie an den Seiten mit der Keder draufgetackert. Den neuen Bezug zieht man am besten mithilfe einer zweiten Person drauf, damit es schön gerade wird.
    Bei der schrägen Ausführung wird die Sache kniffeliger: da besteht die Frontplatte aus zwei Teilen (siehe genannter Link). Keine Ahnung, ob die irgendwie verklebt sind. Sichtbar ist erstmal nur, dass die Holzverbindung zur Rückseite beide verbindet.

    Problem allgemein bei beiden Ausführungen könnte sein, dass - auch wenn die Frontplatte eigentlich nicht verklebt ist - nicht ausgehärteter, herausgequollener Holzkleber von den Befestigungleisten trotzdem ein einfaches Lösen der Frontplatte schwieriger macht.

    Und noch ein Hinweis: Die Frontbespannung der HB-Boxen ist nicht der allerdünnste, aber wenn man vorhat, dickeren Stoff (Basketweave!) zu nehmen, kann es passieren, dass man die Frontplatte nicht mehr in die Box eingesetzt bekommt. Denn normalerweise sind die Platten so gesägt, dass sie mit dem eigentlich vorgesehenen Stoff plus Keder perfekt in der Box sitzen. Dann müsste man noch entsprechend das Holz bearbeiten, dass es passt.
     
Die Seite wird geladen...

mapping