Hbr-450

von losferatos, 03.07.05.

  1. losferatos

    losferatos Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.05.05
    Zuletzt hier:
    23.10.09
    Beiträge:
    228
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    34
    Erstellt: 03.07.05   #1
    Hi!

    Also da die SuFu nichts über das Modell ausspuckt frag ich halt mal^^.

    Und zwar: Würde ja zu gerne mich mal n bissl intensiver mit 7-Saitern ausseinandersetzen. Kumpels mit solchen hab ich net und das kurze anspielen im Store ist...naja zu kurz halt.

    Also hab ich mal geschaut und das https://www.thomann.de/harley_benton_hbr7450frbk_7string_egitarre_prodinfo.html gefunden. OK, 160€ für ne Gitarre, kann ja nichts brauchbares sein. Allerdings sollte es doch reichen um herrauszufinden ob ich die zusätzliche Saite wirklich gebrauchen kann oder nicht.
    Außerdem bieten die ne 30-Tage Geld-zurück-Garantie, also wär ja wohl nicht so das große Risiko.

    Also, mir ist durchaus bewusst das dieses Stück in der tieferen Güteklasse angesiedelt ist, aber zum ausprobieren brauchbar oder selbst dafür zu mies? Was meint ihr bzw hat schon jemand erfahrungen mit dem Stück gemacht?

    MfG
    Eric
     
  2. GrafvonF

    GrafvonF Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.01.05
    Zuletzt hier:
    3.01.16
    Beiträge:
    208
    Ort:
    N-V
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    97
    Erstellt: 03.07.05   #2
    Ich würde sagen, dass das nichts brauchbares ist!
    Denn stell dir vor du spielst die 20 Tage und kommst damit überhaupt nicht klar und es macht dir keinen Spaß damit zu spielen, woher weißt du dann ob es an der 7.Saite liegt?
    Bei so einer Preisklasse kann es mit hoher Wahrscheinlichkeit daran liegen das die Gitarre einfach nur schlecht verarbeitet ist usw.
    Und wenn du dann vielleicht zufällig eine paar Monate/Jahre einen zB. Ibanez 7 Saiter spielst, dass du dir dann denkst "Oh mein Gott, sind 7 Saiter geil, warum hab ich vor x Jahren keine bessere angespielt?"

    Also wenn du die Gitarre doch 30 Tage behalten kannst, dann such dir eine bessere aus und schick die bei Nichtgefallen zurück. So kannst du wenigstens sicher sein das die Gitarre qualitativ hochwertig ist!
     
  3. Hind

    Hind Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    2.211
    Zustimmungen:
    558
    Kekse:
    16.498
    Erstellt: 03.07.05   #3
    Hier gibt es einen User, der die HBR besitzt. Der heißt Ape-Crow oder so ähnlich und meldet sich ja vielleicht. Der Test auf Planet Guitar sieht jedenfalls ganz gut aus und weckt den Anschein, dass man auch für 160 Euro keinen Müll bekommt.

    -Hind
     
  4. losferatos

    losferatos Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.05.05
    Zuletzt hier:
    23.10.09
    Beiträge:
    228
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    34
    Erstellt: 03.07.05   #4
    Hm also im Test wird die ja doch recht gelobt?!
    Aber vllt liegt es daran das bei billig-Gitarren keine Konstante Qualität abgeliefert wird, warscheinlich gibt es einige recht gut verarbeitet (wie im Test) und dann wiederrum auch welche die recht weit davon entfernt sind. Naja, aber ich glaub ich werd mir die dann dochmal holen notfalls schick ich die halt zurück.

    MfG
    Eric
     
  5. camparijari

    camparijari Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.10.04
    Zuletzt hier:
    12.05.16
    Beiträge:
    554
    Ort:
    Greifswald / Hamburg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    40
    Erstellt: 03.07.05   #5
    Ich hab meine grad über e-bay verkauft. Das war so eine schrottige qualität. Wenn man die schrauben vom E-fach reingedreht(normal nicht zu fest) hat ist Lack abgeplatzt und abschirmen musste ich sie auch noch und die Fräsungen waren unsauber und der Lack war Sonnenlicht empfindlich usw. usw. Also echt man sollte lieber auf ne Ibanez sparen. Is aber natürlich nur meine Meinung. Wer nicht so anspruchsvoll ist, dem könnte sie gefallen. Schlecht klingts sie jedenfalls nicht, wenn der Amp gut ist.
     
  6. -Ape-

    -Ape- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.11.04
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    1.913
    Ort:
    Hessisch Sibirien, MKK
    Zustimmungen:
    42
    Kekse:
    1.988
    Erstellt: 03.07.05   #6
    Ich hab das Teil und ich finde sie echt gut! Also natürlich ihrem Preis entsprechend. Sie ist keine Ibanez K7 oder UV, aber für den Preis echt gut. Allerdings muss man gerade bei Harley Benton halt wieder diese anscheinend starken Qualitätsschwankungen mit einbeziehen.
     
  7. Mast3rT

    Mast3rT Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.01.05
    Zuletzt hier:
    6.01.10
    Beiträge:
    461
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    102
    Erstellt: 04.07.05   #7
    Auf www.planetguitar.de findest du unter "Test" einen Test von genau dieser Gitarre ;)

    Anschaun lohnt sich sicherlich, Soundsamples sind auch dabei ;)



    mfG
     
Die Seite wird geladen...

mapping