Headless Bass für 169 € von H&S Hat jemand Erfahrung mit diesem Gerät ??

von Rammstein Flo, 09.09.07.

  1. Rammstein Flo

    Rammstein Flo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.02.07
    Zuletzt hier:
    17.11.11
    Beiträge:
    61
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.09.07   #1
    Hallo !


    Habe grad im inet eine Seite gefunden wo ein Headless bass für 169 € Kröten verkauft wird .

    Hier mal ein Link :

    http://hs-guitars.de/

    (einfach bei der suche headless eingeben ;)


    Hat jemand Erfahrung mit diesem Teil und ob man es überhaupt einigermaßen stimmen kann ?
    Oder is es nur ne schöne Wanddeko ????

    OK kann man nich mit Markenmodellen vergleichen wie von Hohner oder so aber ich find headless einfach genial .


    Mfg Flo
     
  2. Dwarf_berserk

    Dwarf_berserk Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.07.06
    Zuletzt hier:
    9.12.13
    Beiträge:
    1.163
    Ort:
    Niederösterreich
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.094
    Erstellt: 09.09.07   #2
    also ganz ehrlich, ich würd ihn nicht kaufen. die HS sind ja nun nicht gerade für hohe qualität bekannt. wenn du viel glück hast ist er zwar brauchbar, aber sonderlich was gutes wirds nciht sein
     
  3. Rammstein Flo

    Rammstein Flo Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.02.07
    Zuletzt hier:
    17.11.11
    Beiträge:
    61
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.09.07   #3
    ok thx für die schnelle antwort :great:
    ( also is ein deko ding ^^ ) dachte ich mir ja eig schon

    trotzdem danke

    mfg flo
     
  4. -Martin-

    -Martin- Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    14.01.06
    Zuletzt hier:
    5.12.15
    Beiträge:
    2.654
    Ort:
    Dusty Hill
    Zustimmungen:
    437
    Kekse:
    13.491
    Erstellt: 10.09.07   #4
    Bei dem Design eher nicht...
     
  5. Fidel

    Fidel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.07.07
    Zuletzt hier:
    10.04.11
    Beiträge:
    280
    Ort:
    Bremen
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.650
    Erstellt: 13.09.07   #5
    Also mein Gitarrenlehrer hat einen Cort Headless Bass.
    Die Bespielbarkeit des Geräts ist recht gut, und leicht ist er auch, aber der Klang gefällt mir nicht, klingt sehr nach Kontrabass, kann aber auch an den Uralt-Saiten liegen^^. Ist sicherlich Geschmacksache, so ein Ding.


    Edit: Zu stimmen ist er sehr gut!!! Das muss man ihm lassen, man hat quasi ne Feinstimmmechanik.
     
Die Seite wird geladen...

mapping