Hercules stands

von topo, 17.09.07.

  1. topo

    topo HCA Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    05.07.04
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    8.058
    Ort:
    Frankfurt a.M.
    Zustimmungen:
    563
    Kekse:
    21.124
    Erstellt: 17.09.07   #1
  2. Tobse

    Tobse PA-Praxis Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    17.11.04
    Zuletzt hier:
    21.02.11
    Beiträge:
    3.318
    Ort:
    Pforzheim
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    8.896
    Erstellt: 19.09.07   #2
    Mit den Mikrofonstativen habe ich schon Erfahrungen gemacht.
    Ich war sehr begeistert. Super Verarbeitung, sehr robust, Schnellklemmmen um Mikrofon mit KLammer in einem Handgriff vom Stativ zu trennen... das ist richtig leckeres Zeug...

    Ich hatte u.a. das System im Einsatz, das sich mit einem HAndgriff Höhenverstellen lässt, und das sich nach vorne und hinten biegen lässt (ideal für die Frontmann Rampensau von heute :D )

    Ich war durch die Bank begeistert.
    Vor kurzem hatten ein paar Backliner Instrumentenhalter der Marke dabei, die waren wohl auch recht angetan

    Das einzige was mich stört ist dieseer gelb/orange touch im Design...
    Verzierungen sind das nicht, sowas macht man selbst und richtig ;)
    Da gehts halt um den Wiedererkennungseffekt aus der großen Masse der schwarzen Ständer. Leider ist der so auffallend das zumindest die ersten Reihen ihn auch im halbdunkel bemerken können, und er bei Kameraaufnahmen ins Auge fällt....

    technisch war ich aber voll zufrieden mit dem System. Das schon angesprochene EInhandeinfuhrsystem z.b. hielt bei einem Sänger der ein normals K&M Dreibein i.d.R nach 10 Shows durch hat locker 50,60 Shows. Und das trotz der zusätzlichen Mechanik....
     
  3. Cuthbad

    Cuthbad Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.02.07
    Zuletzt hier:
    20.09.13
    Beiträge:
    263
    Ort:
    Menden
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    179
    Erstellt: 19.09.07   #3
    Ich hab zwar keine Ahnung von den Stativen etc. aber ich habe nen keyboardständer dieser Firma!

    Bin super zufrieden damit! Man kann alles kinderleicht zusammenklappen und die Teile sind trotzdem stabil! Habe mir letzte Woche nen zweiten davon bestellt!

    Meine Meinung: Preis/Leistung TOP :great:

    LG Cuthi
     
  4. Axel S.

    Axel S. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.08.05
    Zuletzt hier:
    18.08.11
    Beiträge:
    2.107
    Ort:
    Heimat der Heckschnärre
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    3.547
    Erstellt: 04.10.07   #4
  5. Crane

    Crane Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.09.05
    Zuletzt hier:
    29.11.09
    Beiträge:
    1.165
    Ort:
    [COE] Nottuln
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    340
    Erstellt: 12.10.07   #5
  6. Korg

    Korg Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    28.01.05
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    3.611
    Ort:
    Düren
    Zustimmungen:
    189
    Kekse:
    12.040
    Erstellt: 12.10.07   #6
    Vor ein paar Tagen führte der Link zu einem Mehrfach-Gitarrenständer...
     
  7. Axel S.

    Axel S. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.08.05
    Zuletzt hier:
    18.08.11
    Beiträge:
    2.107
    Ort:
    Heimat der Heckschnärre
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    3.547
    Erstellt: 22.10.07   #7
    Ja, ich hab offensichtlich den letzten seiner Art bekommen.
    Der Ständer ist super, aber leider scheint es ihn inzwischen nirgends mehr zu geben.Warum auch immer.
     
  8. Silverknight

    Silverknight Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.05.04
    Zuletzt hier:
    26.03.12
    Beiträge:
    195
    Ort:
    Brensbach
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    92
    Erstellt: 11.12.07   #8
    Wenn die Lichtstative nur halb so gut sind wie die Gitarrenständer mit Autograb, dann gebe ich eine Kaufempfehlung ab... die Gitarren-Ständer sind einfach klasse!
     
  9. topo

    topo Threadersteller HCA Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    05.07.04
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    8.058
    Ort:
    Frankfurt a.M.
    Zustimmungen:
    563
    Kekse:
    21.124
    Erstellt: 28.01.08   #9
    Ich habe heute die Hercules Boxenständer mit Kurbel (75,-€ pro Stück) bekommen.
    Für den ersten Eindruck sehr sehr gut!
    Top Standfestigkeit!

    Wenn die nach ein paar Gigs immer noch so funktionieren, dann muss sich K&M mit den 21300er ganz warm anziehen.

    Jetzt muss ich nur noch eine passende und günstige Tasche finden..............;)


    Topo :cool:
     
  10. topo

    topo Threadersteller HCA Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    05.07.04
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    8.058
    Ort:
    Frankfurt a.M.
    Zustimmungen:
    563
    Kekse:
    21.124
    Erstellt: 30.01.08   #10
    Ein Bild noch mal nachgereicht.


    Topo :cool:
     

    Anhänge:

  11. topo

    topo Threadersteller HCA Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    05.07.04
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    8.058
    Ort:
    Frankfurt a.M.
    Zustimmungen:
    563
    Kekse:
    21.124
    Erstellt: 27.11.08   #11

    Diese Rockbag Tasche passt für ein Stativ:
    RB 25590 B
    http://www.warwick-distribution.de/?katID=21581&cl=DE&did=1


    Und in der Tat ist das Hercules Kurbel Stativ eine sehr ernsthafte Konkurenz zum K&M Boxen-Stativ 21300.

    Fazit: endlich eine echte und vor allen Dingen günstigere Altenative zu K&M

    Topo :cool:
     
Die Seite wird geladen...

mapping