Hey Joe - Akkordfolge

von Leberwurstsaft, 27.08.16.

Sponsored by
Gravity Stands
  1. Leberwurstsaft

    Leberwurstsaft Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.04.05
    Zuletzt hier:
    21.10.18
    Beiträge:
    44
    Ort:
    Hilden
    Zustimmungen:
    28
    Kekse:
    85
    Erstellt: 27.08.16   #1
    Hallo zusammen,

    ich bin grad etwas verwirrt, die Akkordfolge ist bei Hendrix Hey Joe (wenn ich mich nicht irre) C - G - D - A - E

    Wenn ich nun im Quintenzirkel die Tonart E-Dur zugrunde lege, so wäre die Kadenz E - A - B, mit D - G - C entferne ich mich jedoch immer weiter vom E. Nach meinem bisherigen Verständnis dürften diese eigentlich doch nicht mehr mit E harmonieren. Trotzdem tun sie es.

    Wo liegt mein Denkfehler? Bisher dachte ich, je weiter ich mich von der Tonika im Quintenzirkel wegbewege, desto disharmonischer wirds... Ich blick grad irgendwie nicht durch

    Danke
    K.
     
  2. turko

    turko Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    30.09.08
    Zuletzt hier:
    20.10.18
    Beiträge:
    3.519
    Zustimmungen:
    993
    Kekse:
    10.995
  3. Leberwurstsaft

    Leberwurstsaft Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.04.05
    Zuletzt hier:
    21.10.18
    Beiträge:
    44
    Ort:
    Hilden
    Zustimmungen:
    28
    Kekse:
    85
    Erstellt: 27.08.16   #3
    Vielen Dank!
     
Die Seite wird geladen...