Hilfe bei Octaver (Guitar Rig 5)

M0J0
M0J0
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
27.08.13
Registriert
15.04.11
Beiträge
36
Kekse
0
Ort
Berlin
Hi,

habe seit kurzem Guitar Rig 5 von Native Instruments. (Programm zum Gitarre spielen am PC)
Nun möchte ich bei Solos 'ne Oktave höher spielen.

Dazu gibts auch einen Effect den "Octaver".
Allerdings verstehe ich nicht wie eine Oktave höher komme. Obwohl er nur 3 Knöpfe hat ^^
Daher vermute ich es womöglich nicht der richtige Effekt. Oder der Octaver muss in der richtigen Reihenfolge eingeschleift werden.

Hier ein Bild des Rig / Octavers:

http://i50.tinypic.com/2n9l5dk.jpg

Hoffe jemand kann mir weiterhelfen. ;)

Rock on
lg

EDIT: Habe soeben selbst ne Lösung gefunden. :)
 
Zuletzt bearbeitet:
Rayvshimself
Rayvshimself
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
12.02.18
Registriert
29.05.11
Beiträge
642
Kekse
677
Ort
RLP
Trotz Lösung noch eine Sache dazu: Die Regler sind für die Lautstärken im Mix. Sprich, welche der Signale du eher hören willst oder gar nicht. Jetzt kommt es auch darauf an ob der Octaver nach oben oder nach unten oktaviert. Behaupte mal der Octaver da ist am Boos OC-2 orientiert, das heißt für dich : er geht nur nach unten und nciht nach oben.

Wahrscheinlich hast du jetzt den Pitch shifter genutzt....


Gruß
-Matze
 
M0J0
M0J0
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
27.08.13
Registriert
15.04.11
Beiträge
36
Kekse
0
Ort
Berlin
Genau, hab den Pitch Shifter genommen. Danke für deine Erklärung ;)

lg
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben