hilfe bei wahl einer gitarre

von farmdertiere, 18.02.06.

  1. farmdertiere

    farmdertiere Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.03.05
    Zuletzt hier:
    29.01.09
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    25
    Erstellt: 18.02.06   #1
    hallo zusammen... ich möchte von e - auf eine akustische gitarre umsteigen, hab mich auch schon in den läden umgesehen, allerdings nicht das gefunden was ich wirklich brauche... vielleicht kann mann mir hier ja weiterhelfen!

    was ich am liebsten hätte ist...:

    -schmaler hals, so richtung westerngitarre, auch niedrigere saitenlage als spanishe gitarren, wie westerngitarren
    -Auch ohne plektrum gut bespielbar, und zwar mit den fingerkuppen und NICHT mit den fingernägeln (kau ich mir ständig ab und werde gewohneit nicht los:( )
    - mindestens bis zum 14 bund
    - wenn möglich auch ein cutaway... allerdings OHNE Preamp, also keinen elektrischen anschluss (ist heutzutage schwer zu finden ich weiss... deshalb kein sooo gewichtiger punkt)
    -preislich bis max 700 euro

    Ich weiss nun werden viele mit westerngitarren kommen... allerdings habe ich gelesen dass die meisten wegen der hohen saitenspannung nicht gut nur mit fingerkuppen bespielbar sind... aber falls es auch solche westerngitarren gibt, bitte ;) Habe auch schon von ovations gehört, haben zwar preamps... aber wie geeignet sind diese nur für fingerkuppen?

    wäre froh um einige empfehlungen!
     
  2. Jiko

    Jiko Ex-Mod Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    7.316
    Ort:
    Speyer
    Zustimmungen:
    739
    Kekse:
    45.833
    Erstellt: 19.02.06   #2
    OK - kleine Frage am Rande - warum ausdrücklich ohne Tonabnehmer? Man muss ihn ja nicht verwenden, aber man findet mehr Gitarren MIT Tonabnehmersystem in dieser Preisklasse und ab evtl. könnte es mal praktisch sein, sowas dran zu haben :rolleyes:
    Mein Tipp wäre nämlich: http://www.musik-service.de/Gitarre-Yamaha-CPX-5-S-prx395679591de.aspx

    Und für die "Fingerkuppen"-Spielart: Weiche Saiten aufziehen ;)
     
  3. Toke

    Toke Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.01.06
    Zuletzt hier:
    5.04.16
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.02.06   #3
    ich würde mit bei sowas net umbeding an gitarren von irgenwelchen firmen halten sondern zu am gitarrenbauer selbst gehen und ihm die eigenen ansprüchen schildern.
    ich hab mei a-git. au so gekricht und des is 1a qualität und war net mal allzu teuer.
     
  4. shooter0425

    shooter0425 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.02.06
    Zuletzt hier:
    10.07.14
    Beiträge:
    266
    Ort:
    bei Frankfurt / Main
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    103
    Erstellt: 19.02.06   #4
    Ich hab auch das Prob das ich recht genaue Vorstellungen hab. Bei allem, was so in den Geschäften steht, müsste ich Kompromisse eingehen. :(

    Was für eine Git hast du dir denn von wem bauen lassen und was kostet sowas?
     
  5. Toke

    Toke Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.01.06
    Zuletzt hier:
    5.04.16
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.02.06   #5
    @shooter0425
    ich hab se mir net extra anfertigen lassen, da ich damals noch nicht so lange gespielt habe... meine gitarrenlehrer hat mich zu diesem gitarrenbauer geschickt. die git. (also keine extra anfertigung) hat mich damals um die 300 Mark gekostet, und des war super qualität...obwohl ich inzischen e-gitarre spiele, zupf und schrub ich imma noch ma gern auf meiner alten klampfe^^

    der laden war in höfles (das is n kuhkaff im knoblauchsland bei fürth), und heißt sonidos... ich hät hier zwar nen link zu ner homepage reingestellt aber scheinbar gibts keine...
     
  6. Care

    Care Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.09.05
    Zuletzt hier:
    14.07.07
    Beiträge:
    151
    Ort:
    Potsdam und Schwedt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    23
    Erstellt: 25.02.06   #6
    ibanez ael 40 se rlv...allerdings mit abnehmer...
     
Die Seite wird geladen...

mapping