Hilfe beim Einstellen der Tremolo-Brücke

von ace85, 02.12.07.

  1. ace85

    ace85 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.11.07
    Zuletzt hier:
    9.10.09
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.12.07   #1
    Hallo Leute,
    kann mir bitte irgendjemand von euch helfen?! Ich hab ein dickes Problem mit meinem Tremolosystem. Und zwar: Jedes mal wenn ich diesen Hebel auch nur schief anschaue verstimmt sich die gitarre gnadenlos. Brauch ich da neue Federn??? Ist ne Ibanez RG 350 und grad mal ein jahr alt. :kotz:

    Gruß Markus
     
  2. Beatler90

    Beatler90 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.07.07
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    2.830
    Ort:
    Nähe Heilbronn
    Zustimmungen:
    1.040
    Kekse:
    25.413
    Erstellt: 02.12.07   #2
    mal ganz davon abgesehen dass dein thread gleich geschlossen wird, würde mich das auch mal interessieren :D floyd rose und verstimmt? irgendwas hast du falsch eingestellt.


    MfG
     
  3. Koebes

    Koebes Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.03.07
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    2.520
    Zustimmungen:
    279
    Kekse:
    16.337
    Erstellt: 02.12.07   #3
    Ist ein Edge Tremolo...Vielleicht Messerkanten hinüber? Eigentlich ist das Ding viel zu jung für sowas. Hast Du das Floyd extrem beansprucht?
     
  4. Der Seerrrräuber

    Der Seerrrräuber Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.09.06
    Zuletzt hier:
    20.04.13
    Beiträge:
    1.269
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.225
    Erstellt: 03.12.07   #4
    Das kann so manche Gründe haben.
    Bei mir war das mal kurzzeitig so, aber da war scheinbar die tiefe E-Saite nicht stimmstabil (Produktionsfehler vllt. ka^^). Vielleicht funzt auch die Saitenklemme oben am Headstock nicht richtig (war bei meinem Bruder mal der Fall).
    Aber am wahrscheinlichsten sind die Federn (hat mein Gittlehrer damals auch als erstes vorgeschlagen wenn Saitenwechsel nix bringt). Kosten allerdings nicht viel und sind recht leicht ausgetauscht.
     
  5. j.konetzki

    j.konetzki Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    04.01.04
    Zuletzt hier:
    16.10.16
    Beiträge:
    4.370
    Ort:
    Bonn Beuel
    Zustimmungen:
    422
    Kekse:
    12.745
    Erstellt: 03.12.07   #5
    Hallo,

    dein erstelltes Thema wurde geschlossen. Bitte überlege Dir einen aussagekräftigen Titel und schicke diesen mir oder einem anderen Moderator per PM. Dein Thread wird dann umgehend wieder freigeschaltet.

    Bitte für die Zukunft beachten: Warum aussagekräftige Titel

    MS MOD TEAM
     
  6. j.konetzki

    j.konetzki Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    04.01.04
    Zuletzt hier:
    16.10.16
    Beiträge:
    4.370
    Ort:
    Bonn Beuel
    Zustimmungen:
    422
    Kekse:
    12.745
    Erstellt: 04.12.07   #6
    *bumped*
     
  7. ace85

    ace85 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.11.07
    Zuletzt hier:
    9.10.09
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.12.07   #7
    Ne das ist kein Floyd rose. Hab auch noch nie viel mit dem hebel angestellt. Aber mein gitt-lehrer hat das gleiche problem mit nem anderen modell. Und der weiß auch nicht mehr weiter.

    Ich glaub ich werde das mal mit den federn ausprobieren!

    Ich danke euch!!!

    Gruß Markus
     
Die Seite wird geladen...

mapping