Hilfe Dj Mixer an Anlage

von dertimbo, 29.03.17.

Sponsored by
QSC
  1. dertimbo

    dertimbo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.02.15
    Zuletzt hier:
    27.12.17
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    0
    Erstellt: 29.03.17   #1
    moin

    Habe ein kleines Problem, bei der nächsten Party soll ein Kumpel von mir als Dj auflegen. Er hat als Mixer den Allen and Heath Xone 43 welcher als Masterausgang über 2 XlR Buchsen verfügt. Mein kleines Mischpult hat allerdings nur einen XLR Eingang, muss ich mir jetzt noch ein anderes Mischpult besorgen,weil meine Anlage bzw Verstärker für die passiven Boxen nur über einen Aux Eingang verfügt bzw wie kann ich sein Mixer an meine Anlage anschließen ?


    Lg Tim
     
  2. mix4munich

    mix4munich Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    07.02.07
    Zuletzt hier:
    21.08.18
    Beiträge:
    4.509
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    1.919
    Kekse:
    29.520
    Erstellt: 29.03.17   #2
    Was für einen Mischer hast Du? Bitte gib den Hersteller und die genaue Modellbezeichnung an. Dann kann man vielleicht einen passenden Tipp geben.

    Gruß
    Jo
     
  3. dertimbo

    dertimbo Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.02.15
    Zuletzt hier:
    27.12.17
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    0
    Erstellt: 30.03.17   #3
    Ich hab das Behringer xenyx 302 USB
     
  4. pauly

    pauly Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.10.03
    Zuletzt hier:
    19.08.18
    Beiträge:
    345
    Ort:
    LImburg
    Zustimmungen:
    68
    Kekse:
    428
    Erstellt: 30.03.17   #4
    Du könntest mit jeweils einem Adapterkabel von den 2 XLR Ausgängen in deinen Cinch Line eingang re + li rein gehen.
    Allerdings verstehe ich nochnicht so ganz wieso du nicht vom A&H direkt in den Verstärker gehst??? Was hat der denn für Eingangsbuchsen?
     
  5. dertimbo

    dertimbo Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.02.15
    Zuletzt hier:
    27.12.17
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    0
    Erstellt: 30.03.17   #5
    Der "Verstärker" ist nur ne ganz simple HiFi Anlage und hat nur ein aux Kabel da liegt ja mein Problem
     
  6. chris_kah

    chris_kah HCA PA- und E-Technik HCA

    Im Board seit:
    18.06.07
    Zuletzt hier:
    16.08.18
    Beiträge:
    3.420
    Ort:
    Tübingen
    Zustimmungen:
    1.873
    Kekse:
    43.032
    Erstellt: 30.03.17   #6
    Kann der nicht einfach über den Booth Ausgang arbeiten? Die wären Cinch
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  7. dertimbo

    dertimbo Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.02.15
    Zuletzt hier:
    27.12.17
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    0
    Erstellt: 30.03.17   #7
    würde das gehen? weil der Booth Ausgang ja imprinzip für Monitore sind jetzt muss man aber auch dazu sagen das sind nur 4 Boxen die eine Garage/ Tanfläche beschallen sollen also nix großes
     
  8. chris_kah

    chris_kah HCA PA- und E-Technik HCA

    Im Board seit:
    18.06.07
    Zuletzt hier:
    16.08.18
    Beiträge:
    3.420
    Ort:
    Tübingen
    Zustimmungen:
    1.873
    Kekse:
    43.032
    Erstellt: 30.03.17   #8
Die Seite wird geladen...

mapping