Hilfe für e-gitarren neuling / Jackson vs. Epiphone

von o2t2, 11.01.04.

  1. o2t2

    o2t2 Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    11.01.04
    Zuletzt hier:
    26.09.04
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.01.04   #1
    Hallo zusammen! Habe diese frage zwar schon in einem anderen forum gestellt, aber möchte möglichst viele meinungen einholen.

    Ich möchte nun endlich (nach reiflicher überlegung) anfangen E-gitarre zu lernen. Werde erstmal viel alleine lernen also das präzise anspielen der einzelnen seiten, richtig die bünde greifen usw. Währe hier schonmal für selbstlerner tipps dankbar.

    Aber nun zur eigentlichen frage. Die Frage der ersten eigenen e-gitarre.
    Ich möchte mir direkt eine hochwertige gitarre zulegen, mit der ich auch in zukunft spielen kann. Ich höre nur Death und Trashmetal weshalb das Teil auch ordentlich zum bratzen geeignet sein soll. Ich möchte aber auch cleane solos und überhaupt alles spielen

    Zur Auswahl stehen:
    -----------------------------------------
    Jackson DXMG, 499€
    Epiphone Gothic Explorer, 459€

    Die Jackson gefällt mir wegen der humbucker eigentlich besser. Auch wenn ich mich überhaupt nicht auskenne und mir das nur mein gitarrenspielnder kollege sagte. (der selbst die epi explorer hat und deshalb vielleicht auch nen bischen parteisch ist)..Aber weil epiphone ja nur so ne art abklatsch von gibson ist, habe ich da schon bedenken. Ist wirklich alles gleich ausser der name, oder kommen die epiphone bei gibson nicht durch die QS ? Mein kollege sagte, wirklich alles sei gleich ausser der name. stimmt das wirklich ? Ich suche die Gitarre mit dem besseren sound. Die 40€ Unterschied sind mir egal, darauf kommt es nicht an.

    Hoffe ihr könnt mir weiterhelfen
     
  2. MartinBLS

    MartinBLS Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.12.03
    Zuletzt hier:
    6.11.11
    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.01.04   #2
    epiphone als abklatsch zu bezeichnen ist nicht korrekt.....gibson hat epiphone glaub ich irgendwann ma aufgekauft oda so in der art.....
    auf jedenfall machen die inder regel hoch qualitative gitarren für den preis....die gothic explorer ist ganz ordentlich.....hab allerdings noch nie im leben ne jackson in der hand gehabt
     
  3. roastbeef

    roastbeef Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.03
    Zuletzt hier:
    25.07.16
    Beiträge:
    3.424
    Ort:
    Graz
    Zustimmungen:
    72
    Kekse:
    4.088
    Erstellt: 11.01.04   #3
    nimm den gothic explo...
    ich liebe den explorer ware schon einen anspielen 8) hab mir auch hier im forum viel meinungen eingehohlt, und muss schon sagen der explo is saugeil zum spielen (schön dünner hals usw...)
     
  4. Gothic

    Gothic Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.03
    Zuletzt hier:
    3.08.08
    Beiträge:
    1.009
    Ort:
    Eppelheim
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    276
    Erstellt: 11.01.04   #4
    jup,kann mich dem nur anschließen.nimm die explorer.die dxmg is nich so dat ware finde ich
     
  5. o2t2

    o2t2 Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    11.01.04
    Zuletzt hier:
    26.09.04
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.01.04   #5
    Was meinst du mit nicht das wahre ? Vom sound, design , qualität ?
    Bitte genau erläutern ;)

    UND: Wo sind die unterschiede zur original Gibson explorer ? Wenn ich mir emg 81 humbucker draufbasteln lasse, habe ich dann praktisch die selbe gitarre oder sind die holzarten usw. anders ?

    Und welche aufrüstoptionen habe ich ?
     
  6. Gothic

    Gothic Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.03
    Zuletzt hier:
    3.08.08
    Beiträge:
    1.009
    Ort:
    Eppelheim
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    276
    Erstellt: 11.01.04   #6
    ich weiß net,mir lag die jackson einfach nuicht so.aber hngwegn die warrior war wieder geil.
    unterschiede:-korea made,manschinell gefertigt,billigeres holz,andere hb`s.aber wenn du dir eh emg´s reinhauen willst,ist das egal.das dürften so die hauptunterschiede sein,und halt das nich gibson uffer kopfplatte steht.das hat eine geringwertig schlechtere verarbeitung zu folge.aber vorher antesten hilft.


    was meinst du mit aufrüstoptionen?
     
  7. o2t2

    o2t2 Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    11.01.04
    Zuletzt hier:
    26.09.04
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.01.04   #7
    Naja, ich kenne mich ja halt nicht wirklich mit gitarren aus. Was kann ich ausser den Humbuckern noch aufrüsten/verbessern ?
     
  8. Dreshmaker

    Dreshmaker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.12.03
    Zuletzt hier:
    27.05.14
    Beiträge:
    1.919
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    150
    Erstellt: 11.01.04   #8
    mechaniken könntest noch austuschen was aber glaub nicht nötig ist.
    eigendlich kannste nix groß außtauschen. warum auch ? des holz kannste ja nicht wechseln ;)

    MFG Dresh
     
  9. Gothic

    Gothic Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.03
    Zuletzt hier:
    3.08.08
    Beiträge:
    1.009
    Ort:
    Eppelheim
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    276
    Erstellt: 11.01.04   #9
    mechaniken sind groover.außer den humies und der bridge nischts.kanst dir dan so ein tolles schaller tremolo kaufen,was diu in die stop.tial pice tust
     
  10. Danyo

    Danyo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.01.04
    Zuletzt hier:
    30.06.08
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    72
    Erstellt: 11.01.04   #10
    Die Gothic Serie von Epiphone gefällt mir überhaupt nicht. Ich hatte die SG-400 und Les Paul in der Hand. In Wirklichkeit ist die Farbe noch schlimmer als auf den Fotos (ist aber Geschmackssache). Beide fühlen sich an wie Plastik weil sie ziemlich leicht sind. Auch ist die matte Farbschicht ziemlich dick und so sehen die Dinger wiederum auch wie Plastik aus... aber dein Kumpel hat ja die Explorer also hast du sie ja gesehen.
    Für mich muss ne Gitarre nach Holz aussehen und sich so anfühlen.. auch wenn ich kein Holzfäller bin :p

    PS: ich hab mir vor einigen Tagen die LP Gothic bestellt und aus oben genannten Gründen wieder zurückgeschickt, der Sound war aber ok !
     
  11. Lost Prophet

    Lost Prophet Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    23.04.15
    Beiträge:
    1.726
    Zustimmungen:
    37
    Kekse:
    3.482
    Erstellt: 11.01.04   #11
    Ich hab ne Epiphone SG G400 und der Sound ist einfach schrecklich, habe mir direkt Seymour Duncans bestellt...Sieht aber geil aus und ist auch gut verarbeitet nur der Sound (naja und die Mechaniken).

    Ich würde deshalb zur Jackson raten....
     
  12. DarioVon

    DarioVon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.09.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    1.156
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    55
    Erstellt: 11.01.04   #12
    hm also ich find die gothc´s fühlen sich gut an : ) is aber wirklich geschmackssache..

    naja ich empfehl dir auch die epiphone
     
  13. Dreshmaker

    Dreshmaker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.12.03
    Zuletzt hier:
    27.05.14
    Beiträge:
    1.919
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    150
    Erstellt: 11.01.04   #13
    jo epiphone is echt gut.

    MFG Dresh
     
  14. o2t2

    o2t2 Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    11.01.04
    Zuletzt hier:
    26.09.04
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.01.04   #14
    Hänge schon zur 80% in der Jackson :) Lasse den Verkäufer da auch noch was vorspielen und dann mal sehen. Die Jackson hat aber schon Vorteile.
    Das einzige was ich an der epi mag ist halt das explorer design.
     
  15. o2t2

    o2t2 Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    11.01.04
    Zuletzt hier:
    26.09.04
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.01.04   #15
    Welchen Verstärker sollte ich zu der Gitarre kaufen ? Tendiere zum Marshall 15 Watt. Sollte für zuhause üben ja dicke reichen oder ?
     
  16. the_paul

    the_paul Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.10.03
    Zuletzt hier:
    8.10.14
    Beiträge:
    2.982
    Ort:
    SU
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    1.878
    Erstellt: 11.01.04   #16
    der essentielle unterschied bei der jackson und der explorer ist nicht das holz, das ist bei beiden gitarren von etwa gleicher qualität (soweit das überhaupt beurteilbar ist), auch bei der verarbeitung tun sich die gitarren kaum was. wichtig ist aber, daß so eine jackson einen völlig anderen hals als eine epiphone explorer hat. bei jackson ist der hals sehr dünn und flach, was gerade gitarristen mit kurzen fingern entgegenkommt, die explorer haben relativ dicke, runde hälse. auch die gewichtsverteilung bei der gitarre ist nicht ganz unerheblich, daß muß man wirklich selbst ausprobieren, ob man mit einer explorer gut zurechtkommt. die jackson ist durch ihr an stratocaster angelehntes design ziemlich ausgewogen und läßt sich im stehen wie sitzen problemlos spielen - im prinzip ist das bei der explorer mit abstrichen natürlich auch so - aber das ist eine sache, die man selbst erfühlen muß.
    letztlich dürfte das gewicht von der explorer auch höher sein als das der jackson.
     
  17. o2t2

    o2t2 Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    11.01.04
    Zuletzt hier:
    26.09.04
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.01.04   #17
    Was haltet ihr von der epiphone korina 1958 explorer ? welche humbucker hat die ? Die müsste ja besser sein als die gothic explorer oder ?
    Auf der epiphone homepage findet man nicht al zu viele daten
     
  18. DarioVon

    DarioVon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.09.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    1.156
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    55
    Erstellt: 11.01.04   #18
    soweit ich weiß identisch bis auf die lackierng und mechanik
     
  19. roastbeef

    roastbeef Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.03
    Zuletzt hier:
    25.07.16
    Beiträge:
    3.424
    Ort:
    Graz
    Zustimmungen:
    72
    Kekse:
    4.088
    Erstellt: 12.01.04   #19
    hmm die Gothic hat Tremolo / Korina hat keines...
    obs sonst welche gibt weiss ich net!
     
  20. o2t2

    o2t2 Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    11.01.04
    Zuletzt hier:
    26.09.04
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.01.04   #20
    Hm dann ist die wohl auch nichts. Die Jackson gefällt mir aber he von Tag zu Tag besser :-)

    Hat die Links oben ne graue lackierung oder liegt das an den bildern ?
     
Die Seite wird geladen...

mapping