Hilfe mit Savarez-Saiten...

von Accoustica, 15.12.05.

  1. Accoustica

    Accoustica Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.12.05
    Zuletzt hier:
    11.11.06
    Beiträge:
    5
    Ort:
    Rosenheim
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.12.05   #1
    Hallo,

    ich spiele seit 12 Jahren klassische Gitarre und benutze seit ein paar Jahren Savarez-Saiten. Mit denen kam ich bis dato auch ganz gut zurande.

    Vor einigen Tagen hab ich mir jetzt einen neuen Satz im Internet bestellt und statt Medium Tension High Tension genommen.

    Gestern beim Aufziehen hab ich mich dann gewundert, dass die G-Saite gar kein Nylon sondern Stahl ist. Sie ist ein bisschen dünner als die D-Saite. E,A,D und G sind also Stahl und B/H und E sind Nylon.

    Ich hab sie dann trotzdem aufgezogen, hat auch ganz gut funktioniert und sie lässt sich auch ganz normal stimmen, allerdings steht die G-Saite unter wesentlich höherer Spannung als die 5 anderen Saiten.

    Ist das normal bzw. hab ich mich nur total blöd angestellt?

    Hilfe...
     
  2. jons

    jons Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.03.05
    Zuletzt hier:
    24.01.10
    Beiträge:
    92
    Ort:
    Papenburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    66
    Erstellt: 15.12.05   #2
    hat die g-saite einen nylon-kern oder ist die komplett aus stahl? vielleicht ist bei der produktion ja eine westerngitarrensaite in die packung gerutscht. das kann ich mir zwar nicht so recht vorstellen, aber man weiss nie...
     
  3. Accoustica

    Accoustica Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.12.05
    Zuletzt hier:
    11.11.06
    Beiträge:
    5
    Ort:
    Rosenheim
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.12.05   #3
    Die is komplett aus Stahl...

    Von der Verpackung her war auch kein Unterschied zu den anderen Saiten zu erkennen..
     
  4. jons

    jons Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.03.05
    Zuletzt hier:
    24.01.10
    Beiträge:
    92
    Ort:
    Papenburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    66
    Erstellt: 15.12.05   #4
    ich persönlich habe noch keine saite für eine klassische gitarre gesehen, die komplett aus stahl ist :confused:
    für mich hört sich das echt so an, als wäre das eine saite für eine westerngitarre und die ist auf irgendwelche umstände in die packung gerutscht. sollte es sich wirklich um eine westerngitarren-saite handeln solltest du die g-saite sofort wieder abnehmen, da sich sonst der hals verziehn kann.
     
  5. Accoustica

    Accoustica Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.12.05
    Zuletzt hier:
    11.11.06
    Beiträge:
    5
    Ort:
    Rosenheim
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.12.05   #5
    Also, hab jetzt nochmal mit dem Händler telefoniert und hab nen neuen Satz bekommen. Die ham versehentlich zwei D-Saiten eingepackt (obwohl die vermeintliche G-Saite tatsächlich etwas schmäler war als die D-Saite)..

    Vielen Dank für die Hilfe!
     
Die Seite wird geladen...

mapping